Richtlinien für das Monitoring

Instanz-Monitoring-Dashboard

Die Registerkarte Monitoring , auf die von der Campaign Classic-Startseite aus zugegriffen werden kann, ist der Haupteinstiegspunkt, der Sie bei der Überwachung Ihrer Instanz unterstützt.

Es bietet ein Dashboard darüber, was auf Ihrer Instanz geschieht: Status (Build-Version, installierte Pakete usw.), Systemindikatoren, Protokolle, derzeit ausgeführte Workflows, Status der letzten gesendeten Sendungen usw.

Detaillierte Informationen finden Sie hier.

Überwachen von Campaign Classic-Prozessen

Überwachen der Instanz

Überwachen von Workflows

Sendungen überwachen

Überwachen der Datenbank

Es stehen weitere Möglichkeiten zur Überwachung der verschiedenen Campaign-Prozesse zur Verfügung. Sie bieten verschiedene Möglichkeiten, Ihre Instanzen zu überwachen, um sicherzustellen, dass Ihr System einwandfrei funktioniert, und eventuell Probleme zu beheben, die beim Einrichten von Workflows, beim Versand usw. auftreten können.

Überwachen Ihrer Instanz

Automatische Überwachungstools

Es stehen verschiedene automatische Methoden zur Verfügung. , damit Sie Ihre Instanz überwachen können. Sie können beispielsweise E-Mail-Berichte mit erkannten Anomalien einrichten, eine Liste von Indikatoren im XML-Format abrufen usw. Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten.

Audit-Protokoll

Im Audit-Protokoll können Sie den vollständigen Verlauf der Änderungen im Zusammenhang mit Optionen, Workflows und Schemata in Ihrer Instanz visualisieren. Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten.

Control Panel

Im Control Panel können Sie verschiedene Einstellungen Ihrer Instanz verwalten: URL-Berechtigungen verwalten, die Details Ihrer Instanz, wie die Build-Versionen Ihrer Server, überprüfen usw. Das Control Panel ermöglicht Ihnen auch, den verfügbaren Speicherplatz auf den SFTP-Servern zu überwachen, die mit Ihrer Instanz verbunden sind. Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten.

HINWEIS

Das Control Panel steht allen Administratoren zur Verfügung. Die Schritte, um einem Benutzer Administratorzugriff zu gewähren, finden Sie auf dieser Seite.

Beachten Sie, dass Ihre Instanz auf AWS gehostet und mit dem neuesten Gold Standard-Build oder dem neuesten allgemein verfügbaren Build (21.1.3) aktualisiert werden muss. Erfahren Sie in diesem Abschnitt, wie Sie Ihre Version überprüfen. Um zu überprüfen, ob Ihre Instanz auf AWS gehostet wird, folgen Sie den Schritten auf dieser Seite.

Überwachung von Workflows

Workflow-Heatmap

Die Workflow-Heatmap bietet eine visuelle Darstellung aller Workflows, die auf Ihrer Instanz ausgeführt werden. Dadurch können Sie die Auslastung der Instanz einfach überwachen und Workflows entsprechend planen. Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten.

Audit-Protokoll

Im Audit-Protokoll können Sie alle in Workflows vorgenommenen Änderungen sowie deren aktuellen Status visualisieren. Hier klicken.

Fehlerbehebung bei Workflows

Bei Problemen mit der Ausführung eines Workflows können spezifische Aktionen durchgeführt werden. Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten

Workflow-Statusüberwachung

Zusätzlich zur Heatmap können Sie einen Workflow erstellen, mit dem Sie den Status einer Reihe von Workflows überwachen und wiederkehrende Nachrichten an Supervisoren senden können. Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten.

Allgemeine Richtlinien

Die Einhaltung von Richtlinien und Best Practices bei der Verwendung von Workflows kann zur Leistungsverbesserung beitragen. Weitere Informationen finden Sie in den folgenden Abschnitten:

Überwachen von Sendungen

SMTP-Berichte

SMTP-Berichte zeigen Versandstatistiken und SMTP-Fehler nach Domain an. Weitere Informationen

Best Practices

Best Practices für den Versand und die Erstellung von Nachrichten können Ihnen dabei helfen, ihre Leistung zu verbessern.

Fehlerbehebung
beim VersandSpezifische Aktionen können bei Problemen mit Sendungen durchgeführt werden:

Überwachen der Datenbank

Datenbankbereinigungs-Workflow

Mit dem Datenbankbereinigungs-Workflow können Sie veraltete Daten aus Ihrer Datenbank löschen. Es wird empfohlen, das exponentielle Wachstum der Datenbank zu vermeiden. Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten.

Fehlerbehebung bei der Datenbankleistung

Bei Problemen mit der Datenbankleistung können bestimmte Aktionen durchgeführt werden. Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten.

Wartung der Datenbank

Nur On-Premise- und Hybrid-Hosting-Modelle

Es wird empfohlen, die Datenbankwartung regelmäßig durchzuführen, um zu vermeiden, dass der Speicherplatz überbeansprucht wird und sich dies auf den Datenbankzugriff auswirkt. Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten.

Sicherung und Wiederherstellung

Nur On-Premise- und Hybrid-Hosting-Modelle

Eine Sicherung ist unerlässlich, um zu verhindern, dass Daten im Falle eines (physischen oder systembezogenen) Problems auf einem Computer verloren gehen. Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten. Das Wiederherstellungsverfahren wird in diesem Abschnitt beschrieben.

Technische Campaign Classic

Technische Ressourcen finden Sie in der Dokumentation zum Campaign Classic. Wir empfehlen Ihnen, sich mit diesen Themen vertraut zu machen, bevor Sie einen technischen Vorgang auf Ihrer Instanz durchführen.

Hosting-Modelle und -Funktionen

Konfiguration des Servers

Nur On-Premise- und Hybrid-Hosting-Modelle

Allgemeine Grundsätze

Auf dieser Seite