Befehlszeilen command-lines

Die folgenden Befehlszeilen erfordern die Möglichkeit, auf den Anwendungsserver zuzugreifen. Bei Bereitstellungen, die von Adobe gehostet werden, können diese Befehle nur von Adobe ausgeführt werden.

Erstellen einer Instanz creating-an-instance

Die Instanzerstellung kann mithilfe von Befehlszeilen mit der folgenden Syntax ausgeführt werden:

nlserver config -addinstance:instance/masques DNS[/lang]

, eng und fra sind mögliche Werte für [lang] Parameter)

Der Befehl nlserver config -addinstance:instance1/demo*/eng ermöglicht Ihnen die Erstellung einer Instanz mit dem Namen instance1 Englisch mit Demo zur DNS-Maske*.

Datenbank deklarieren declaring-a-database

Sie können eine vorhandene Datenbank über die Befehlszeile mit einer Instanz verknüpfen, indem Sie die folgende Syntax verwenden:

nlserver config -setdblogin:[rbdms:]account[:database][/password]@server

Die folgenden Werte sind möglich für die [rdbms] Parameter:

  • postgresql: für PostgreSQL,
  • oracle: für Oracle,
  • mssql: für Microsoft SQL Server,

Der folgende Befehl konfiguriert die Demo -Instanz mit dem SQL-Typ-Server, bekannt als base6, verknüpft mit der Kampagne und password auf dbsrv server:

 nlserver config -setdblogin:db:campaign:myBase/password@dbServer -instance:demo
recommendation-more-help
601d79c3-e613-4db3-889a-ae959cd9e3e1