Integration mit anderen Lösungen

Mit Adobe Journey Optimizer können Sie diese Daten einfach verwalten, speichern und in Plattformen oder Systeme exportieren, die Teil Ihres Technologie-Stacks sind. Mithilfe dieser Integrationen können Sie Ihre spezifischen Anwendungsfälle abdecken und den Funktionsumfang von Adobe Journey Optimizer erweitern.

HINWEIS

Adobe Journey Optimizer basiert auf Adobe Experience Platform und ist nativ mit dem Adobe Echtzeit-Kundenprofil verbunden. Diese integrierte Datenquelle ist vorkonfiguriert und dient dem Abrufen und Verwenden von Daten aus dem Echtzeit-Kundenprofil (beispielsweise um zu überprüfen, ob die Person, die an einer Journey teilgenommen hat, ein Kunde ist oder nicht). Sie ermöglicht Ihnen die Verwendung von Profildaten und Erlebnisereignisdaten. Weitere Informationen.

Adobe Customer Journey Analytics

Mit Customer Journey Analytics können Sie erweiterte Analysen der von Journey Optimizer generierten Daten durchführen.

Journey Optimizer speichert Daten in Adobe Experience Platform und bietet mit Customer Journey Analytics eine ganzheitliche Sicht auf alle Ihre Journeys, Kampagnen und Angebote mit automatisierter Berichtverteilung und benutzerdefinierten Datenvisualisierungen.

Nach der Erstellung Ihrer Journey in Journey Optimizer kann Customer Journey Analytics Daten aus der Plattform aufnehmen, um Berichte zu erstellen und die Auswirkungen jeder Interaktion eines Kunden mit Ihren Journeys zu verstehen.

Weitere Informationen über Journey Optimizer und Customer Journey Analytics.

Adobe Analytics

Sie können alle bereits erfassten und in die Adobe Experience Platform gestreamten verhaltensbezogenen Ereignisdaten aus Adobe Analytics nutzen, um in Echtzeit Journeys auszulösen und Erlebnisse für Ihre Kunden zu automatisieren. Diese Daten können auch verwendet werden, um Segmente zu erstellen, die mit Journey Optimizer angesteuert werden können.

Weitere Informationen über Journey Optimizer und Analytics.

Adobe Intelligent Services

Mit Adobe Intelligent Services, die in der Echtzeit-Kundendatenplattform integriert sind, können Sie die Leistungsfähigkeit von künstlicher Intelligenz und maschinellem Lernen in Anwendungsfällen für Kundenerlebnisse nutzen. So können Marketing-Analysten mithilfe von Konfigurationen auf Unternehmensebene spezifische Prognosen für die Anforderungen der Firma erstellen, ohne dass hierfür Kenntnisse aus der Datenwissenschaft erforderlich wären.

Mit Kunden-KI können Marken auf maschinellem Lernen basierende Abwanderungs- oder Konversionswerte erstellen, die als Profilattribute in Adobe Experience Platform verfügbar sind und zur Personalisierung einer Journey verwendet werden können.

Weitere Informationen.

Adobe Campaign

Für Adobe Campaign v7 und v8 ist eine Integration verfügbar. Diese Integration ermöglicht Ihnen das Senden von E-Mails, Push-Benachrichtigungen und SMS mithilfe der Transaktionsnachrichtenfunktionen von Adobe Campaign

Weitere Informationen zu Journey Optimizer und Campaign.

Sie können auch eine Integration mit Adobe Campaign Standard einrichten, um Nachrichten in Ihren Journeys zu senden.

Weitere Informationen zu Journey Optimizer und Campaign Standard.

Benutzerdefinierte Kanäle

Wenn Sie ein Drittanbietersystem für das Versenden von Nachrichten verwenden oder wenn Sie möchten, dass von Journeys API-Aufrufe an ein Drittanbietersystem gesendet werden, verwenden Sie benutzerdefinierte Aktionen, um die Verbindung zwischen dem System und Ihrer Journey zu konfigurieren. Sie können mit benutzerdefinierten Aktionen beispielsweise eine Verbindung zu den folgenden Systemen herstellen: Epsilon, Slack, Adobe Developer, Firebase usw.

Benutzerdefinierte Aktionen sind zusätzliche Aktionen, die von technischen Benutzern definiert und Marketing-Experten zur Verfügung gestellt werden. Nach der Konfiguration erscheinen sie in der linken Palette Ihrer Journey in der Kategorie Aktion. Weiterführende Informationen finden Sie auf dieser Seite.

Weitere Informationen über benutzerdefinierte Aktionen.

Externe Datenquellen

Mit Journey Optimizer können Sie Verbindungen zu externen Systemen über benutzerdefinierte Datenquellen und Aktionen konfigurieren. So können Sie beispielsweise Ihre Journey mit Daten aus einem externen Reservierungssystem anreichern.

Erfahren Sie in diesem Abschnitt, wie Sie mit externen Datenquellen eine Verbindung zu einem Drittanbietersystem definieren können.

Auf dieser Seite