Bestellungen

Die Bestellungen Das Raster listet alle aktuellen Bestellungen auf und verfolgt ihren Fortschritt. Bestellstatus durch die Workflow. Eine einfache Möglichkeit, den grundlegenden Prozess zu verstehen, besteht darin, dass eine Bestellung zu einem Rechnungund eine Rechnung wird zu einer Verbringung. Das Raster stellt den ersten Schritt des Prozesses dar und ist der Ort, an dem Sie update bestehende Bestellungen und Bestellungen erstellen.

Normalerweise werden Bestellungen erstellt, wenn Kunden den Checkout-Prozess über die Storefront abschließen. Wenn ein Kunde jedoch Hilfe benötigt, können Sie auch auf seine Warenkorb oder Bestellung erstellen entweder von der Bestellungen oder direkt über ihr Kundenkonto.

Arbeitsbereich "Bestellungen"

Im Arbeitsbereich "Bestellungen"werden alle aktuellen Bestellungen aufgelistet, sodass Sie bestehende Bestellungen bearbeiten und erstellen Bestellungen. Jede Zeile im Raster stellt eine Kundenreihenfolge dar und jede Spalte stellt ein Attribut oder Datenfeld dar. Verwenden Sie den Standard Steuerelemente zum Sortieren und Filtern der Liste, Suchen von Bestellungen und Anwenden Aktionen auf ausgewählte Bestellungen. Verwenden Sie die Registerkarten oberhalb der Seitensteuerelemente, um die Liste zu filtern, die Standardansicht zu ändern, Spalten zu ändern und neu anzuordnen und Daten zu exportieren.

Raster "Bestellungen" {width="700" modal="regular"}

Rasterlayout

Die Auswahl der Spalten und ihre Reihenfolge im Raster können nach Ihren Wünschen geändert werden. Das neue Layout kann als Raster gespeichert werden Ansicht. Standardmäßig sind nur neun von 20 verfügbaren Spalten in das Raster eingeschlossen.

Sortieren von Rasterspalten {width="600" modal="regular"}

Spaltenauswahl ändern

Klicken Sie oben rechts auf die Spalten Spalteneinstellungen ) steuern und gehen Sie wie folgt vor:

  • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen einer Spalte, die Sie zum Raster hinzufügen möchten.
  • Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen aller Spalten, die Sie aus dem Raster entfernen möchten.

Zurücksetzen der Spaltenauswahl

  1. Klicken Sie auf Spalten Spalteneinstellungen ).

  2. Um die Rasterspalten zurückzusetzen, klicken Sie auf Reset.

    Das Rasterlayout ändert sich so, dass nur die Anzeige erfolgt. Standardspalten.

Verschieben einer Spalte

  1. Klicken Sie auf die Spaltenüberschrift und halten Sie sie.

  2. Ziehen Sie die Spalte an die neue Position und veröffentlichen Sie sie.

Speichern einer Rasteransicht

  1. Klicken Sie auf View Augensymbol ).

  2. Klicken Save Current View.

  3. Geben Sie einen name für die Ansicht.

  4. Klicken Sie zum Speichern aller Änderungen auf den Pfeil (  Pfeilsymbol ).

    Der Name der Ansicht wird jetzt als aktuelle Ansicht angezeigt.

Ansicht ändern

Klicken Sie auf View ( Augensymbol ). Führen Sie dann einen der folgenden Schritte aus:

  • Um eine andere Ansicht zu verwenden, klicken Sie auf den Namen der Ansicht.

  • Um den Namen einer Ansicht zu ändern, klicken Sie auf die Bearbeiten Stiftsymbol ) und aktualisieren Sie den Namen.

Workspace-Steuerelemente

Kontrolle
Beschreibung
Create New Order
Erstellt eine Bestellung. Siehe Erstellen einer Bestellung für weitere Informationen.
Go to Archive
Zeigt die Liste der archivierten Bestellungen an.
Search
Startet eine Suche nach Bestellungen anhand der aktuellen Filter.
Filters
Definiert einen Satz von Suchparametern, mit denen die im Raster angezeigten Datensätze gefiltert werden.
Default View
Legt das standardmäßige Spaltenlayout des Rasters fest.
Columns
Bestimmt die Auswahl der Spalten und ihre Reihenfolge im Raster. Das Spaltenlayout kann geändert und als Ansicht. Standardmäßig sind nur einige der Spalten im Raster enthalten.
Export
Exportiert die ausgewählten Datensätze als CSV- oder Excel-XML-Datei.

Aktionen

Um eine Aktion auf bestimmte Bestellungen anzuwenden, aktivieren Sie das Kontrollkästchen in der ersten Spalte jeder Bestellung. Um alle Bestellungen auszuwählen oder die Auswahl aufzuheben, verwenden Sie das Steuerelement oben in der Spalte.

Bestellaktionen {width="600" modal="regular"}

Kontrolle
Beschreibung
Actions
Listet alle Aktionen auf, die auf ausgewählte Bestellungen angewendet werden können. Um eine Aktion auf eine Bestellung oder eine Gruppe von Bestellungen anzuwenden, aktivieren Sie das Kontrollkästchen in der ersten Spalte jeder Bestellung.
Bestellaktionen: Cancel / Hold / Unhold / Print Invoices / Print Packing Slips / Print Credit Memos / Print All / Print Shipping Labels / Move to Archive Adobe Commerce (Nur Adobe Commerce)
Mass Actions
Kann verwendet werden, um mehrere Datensätze als Ziel der Aktion auszuwählen. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen in der ersten Spalte jedes Datensatzes, der der Aktion unterliegt. Optionen: Select All / Unselect All / Select Visible / Unselect Visible
Submit
Wendet die aktuelle Aktion auf die ausgewählten Bestelldatensätze an.
Edit
Öffnet die Bestellung im Bearbeitungsmodus.

Spaltenbeschreibungen

Spalte
Beschreibung
Select
Aktivieren Sie die Kontrollkästchen für die Anführungszeichen, die einer Aktion unterzogen werden sollen, oder verwenden Sie das Auswahlsteuerelement in der Spaltenüberschrift. Optionen: Alle auswählen/Auswahl aufheben
ID
Eine eindeutige, sequenzielle Zahl, die zugewiesen wird, wenn eine neue Bestellung zum ersten Mal gespeichert wird.
Purchase Point
Gibt die Store-Ansicht an, in der die Bestellung aufgegeben wurde.
Purchase Date
Datum und Uhrzeit der Platzierung der Bestellung. Sie wird immer entsprechend der Standardzeitzone angezeigt.
Bill-to Name
Der Name der Person, die für die Bestellung verantwortlich ist.
Ship-to Name
Der Name der Person, an die die Bestellung versandt werden soll.
Grand Total (Base)
Die Gesamtsumme der Bestellung.
Grand Total (Purchased)
Die Gesamtsumme der in der Bestellung gekauften Produkte.
Status
Der aktuelle Bestellstatus.
Action
View ​öffnet die Bestellung im Bearbeitungsmodus.
Allocated sources
Die der spezifischen Bestellung zugewiesenen Quellen.

Zusätzliche verfügbare Spalten:

Spalte
Beschreibung
Billing Address
Die Rechnungsadresse des Kunden, der die Bestellung aufgegeben hat.
Shipping Address
Die Adresse, an die die Bestellung versandt werden soll.
Shipping Information
Die Methode, die zum Versand der Bestellung verwendet werden soll.
Customer Email
Die E-Mail-Adresse der Person, die den Auftrag erteilt hat.
Customer Group
Die Kundengruppe, der die Person zugewiesen wird, die die Bestellung aufgegeben hat.
Subtotal
Die Teilsumme der Bestellungen, ohne Versand und Bearbeitung, sowie Steuern.
Shipping and Handling
Der für Versand und Bearbeitung berechnete Betrag.
Customer Name
Der Vor- und Nachname des Kunden, der die Bestellung aufgegeben hat.
Payment Method
Die Zahlungsmethode, die für die Bestellung verwendet wird.
Total Refunded
Alle Beträge aus der Bestellung, die dem Kunden zurückerstattet werden sollen.
Refunded to Store Credit
Adobe Commerce (Nur Adobe Commerce) Jeder Betrag aus der Bestellung, der an den Kundenvorrat zurückgezahlt werden soll.
Company Name
B2B für Adobe Commerce (Verfügbar mit B2B für Adobe Commerce) Der Name der Firma der die Bestellung aufgegeben hat.

Bestellsuche

Das Suchfeld oben links im Raster Bestellungen kann verwendet werden, um bestimmte Bestellungen nach Keyword zu finden oder um die Bestelldatensätze im Raster zu filtern.

Suchergebnisse {width="600" modal="regular"}

Suche nach einer Übereinstimmung

  1. Geben Sie einen Suchbegriff in das Seitensuchfeld ein.

  2. Um die Ergebnisse anzuzeigen, klicken Sie auf Suche ( Lupensymbol ).

Filtern der Suche

  1. Um die Auswahl der Suchfilter anzuzeigen, klicken Sie auf die Filter ( Trichtersymbol ).

    Bestellfilter {width="600" modal="regular"}

  2. Geben Sie so viele Filter an, wie Sie die gewünschten Bestellungen beschreiben möchten.

  3. Klicks Apply Filters , um die Ergebnisse anzuzeigen.

Suchfilter

Filter
Beschreibung
Purchase Date
Filtert die Suche nach dem gekauften Datum. Um Bestellungen innerhalb eines Datumsbereichs zu finden, geben Sie beide from und to Daten.
ID
Filtert die Suche anhand der Bestell-ID.
Grand Total (Base)
Filtert die Suche anhand der Gesamtsumme jeder Bestellung, einschließlich etwaiger Gutschriften, die auf die Bestellung angewendet werden.
Grand Total (Purchased)
Filtert die Suche nach der Gesamtsumme der bei jeder Bestellung gekauften Artikel.
Bill-to Name
Filtert die Suche nach dem Namen der Person, die für die Bestellung verantwortlich ist.
Ship-to Name
Filtert die Suche nach dem Namen der Person, an die jede Bestellung versandt wird .
Purchase Point
Filtert die Suche nach Website-, Store- oder Store-Ansicht, in der die Bestellung aufgegeben wurde.
Status
Filtert die Suche nach dem Bestellstatus. Optionen: Canceled / Closed / Complete / Suspected Fraud / On Hold / Payment Review / PayPal Canceled Reversal / PayPal Reversed / Pending / Pending Payment / Pending PayPal / Processing
Braintree Transaction Source
Filtert die Suche anhand der Transaktionsquelle.

Suchwerkzeuge

Tool
Beschreibung
Apply Filters
Wendet alle Filter auf die Suchergebnisse an.
Cancel
Bricht die aktuelle Suche ab.
Clear All
Löscht alle Suchfilter.

Fehlerbehebung bei Ressourcen

Hilfe zur Fehlerbehebung bei Bestellproblemen finden Sie in den folgenden Knowledge Base-Artikeln des Commerce-Supports:

recommendation-more-help
dacea746-44a9-4368-b3fb-3bcff64c6be1