Aktuelle Version

Auf dieser Seite werden neue Funktionen, Verbesserungen und Fehlerbehebungen der aktuellen Campaign v8-Version aufgelistet.

Version 8.4.3

VORSICHT

Die Aktualisierung der Client-Konsole ist obligatorisch. Auf dieser Seite erfahren Sie, wie Sie Ihre Client-Konsole aktualisieren.

27. Januar 2023

Verbesserungen

  • Fehlerkorrektur - Es wurde ein Synchronisierungsproblem mit Versandindikatoren zwischen dem Marketing-Server und dem Mid-Sourcing-Server behoben. (NEO-50724)
  • Fehlerkorrektur - Beim Export von Workflows tritt jetzt kein Fehler mehr auf. (NEO-50555)
  • Fehlerkorrektur - Es wurde ein Problem beim Erweitern eines zuvor erweiterten Schemas behoben. (NEO-49118)
  • Fehlerkorrektur - Bei der Verwendung von zwei Anreicherungsaktivitäten mit derselben Kennung in der Linkdefinition tritt jetzt kein Fehler mehr auf. (NEO-48851)
  • Fehlerkorrektur - bei der Versandvorbereitung treten jetzt keine Fehler mehr auf. Die Versandvorbereitung konnte fehlschlagen, wenn die Anzahl der zu bearbeitenden potenziellen Angebote zu hoch war. Das zweite Problem trat auf, wenn die Bild-URLs als URLs definiert wurden, die in einem Textformat-Versand verfolgt werden sollen. (NEO-48807)
  • Fehlerkorrektur - Workflow-Fehler werden jetzt nicht mehr dadurch verursacht, dass der im externen Konto definierte Warehouse-Name für Nicht-FFDA-Konten von einem Workflow überschrieben wird. (NEO-43209)
  • Verbesserte Sicherheit für Webanwendungen, um DDoS-Angriffe zu verhindern. (NEO-50757)
  • Die Verwaltung konsolidierter Tracking-Daten wurde im Konsolidiertes Tracking (nms:trackingStats) FFDA-Tabelle, um Duplikate zu vermeiden. (NEO-46409)
  • Fehlerkorrektur - In Workflow-Abfragen tritt bei der Verwendung von enableIf in einer logischen Operatorbedingung. Die vorherige logische Bedingung wurde überschrieben. (NEO-45815)
  • Die Erstellung aktiver Profile wurde im Abrechnungs-Workflow optimiert, um die Leistung zu verbessern. (NEO-47658)
  • Fehlerkorrektur: Beim HTML-Dateiimport tritt jetzt kein Fehler mehr auf, wenn Bildknoten (img) URLs mit Personalisierungsfeldern enthalten. (NEO-48396)
  • Es wurde ein Problem mit Snowflake (allen Implementierungen) bei der Verwendung des Sortierparameters in einer Aufspaltung Workflow-Aktivität. (NEO-45899)
  • Fehlerkorrektur: Jetzt tritt kein Fehler mehr auf, wenn ein Benutzer bzw. eine Benutzerin mit Lesezugriffsrechten für den Ordner "nmsDeliveryMapping" versucht, eine Kampagne oder einen Workflow auszuführen. (NEO-48230)
  • Fehlerkorrektur: Bei umfangreichem HTML-Code in der HTML-Tabelle eines Versands tritt jetzt kein Leistungsproblem mehr auf. (NEO-47440)
  • Fehlerkorrektur - Benutzer können jetzt die Ausgewählte Zeilen zusammenführen Workflow-Option. (NEO-48488)
  • Fehlerkorrektur - Im Snowflake-FDA-Connector werden Datensätze jetzt nicht mehr gelöscht, wenn während der Anreicherung die Option "Einfache Verknüpfung mit Kardinalität 0 oder 1" verwendet wird. (NEO-48737)
  • Die verbleibenden Verweise auf die log4j-Bibliothek wurden aus der Campaign-Installation unter Windows entfernt. (NEO-44851)
  • Fehlerkorrektur: Beim Hinzufügen des Indikators Empfänger, die geöffnet haben (estimatedRecipientOpen) zu den Zusatzdaten einer Abfrage-Workflow-Aktivität tritt kein Fehler mehr auf. (NEO-46665)
  • Die Verwaltung von Tracking-URLs in Workflows mit mehreren Sendungen wurde verbessert, um die Leistung zu verbessern. (NEO-50894)
  • Fehlerkorrektur - Die Replikation von Schemas, die Xtkfolder verwenden, schlägt jetzt nicht mehr fehl. (NEO-46787)
  • Fehlerkorrektur - Die benutzerdefinierte Spalte "lastModified" wird jetzt in der NmsSubscription-Tabelle abgelegt. (NEO-48402)

Auf dieser Seite