Navigation durch die Cloud Manager-Benutzeroberfläche navigation

Erfahren Sie, wie die Benutzeroberfläche von Cloud Manager aufgebaut ist und wie Sie Ihre Programme und Umgebungen verwalten.

Die Benutzeroberfläche für die Cloud-Verwaltung besteht in erster Linie aus zwei grafischen Schnittstellen:

TIP
Sehen Sie sich auch die Journey der Onboarding-Dokumentation für einen vollständigen Überblick darüber, wie Sie mit Cloud Manager AEM as a Cloud Service Funktionen nutzen können.

Konsole „Meine Programme“ my-programs

Wenn Sie sich bei Cloud Manager unter my.cloudmanager.adobe.com anmelden und die entsprechende Organisation auswählen, gelangen Sie in die Konsole Meine Programme.

Konsole „Meine Programme“

Die Konsole „Meine Programme“ bietet einen Überblick über alle Programme, auf die Sie in der ausgewählten Organisation Zugriff haben. Sie besteht aus mehreren Teilen.

  1. Symbolleisten für die Auswahl von Organisationen, Warnmeldungen und Kontoeinstellungen
  2. Statistiken und Aktionsaufrufe für einen Überblick über Ihre aktuellen Aktivitäten
  3. Programme und Lizenz, um Ihren aktuellen Lizenzstatus zu erfahren und Ihre Programme zu verwalten
  4. Schnell-Links für den einfachen Zugriff auf verwandte Ressourcen
TIP
Einzelheiten zu den Programmen sind dem Dokument Programme und Programmarten zu entnehmen.

Symbolleisten my-programs-toolbars

Es gibt zwei Symbolleisten übereinander.

Cloud Manager-Header cloud-manager-header

Die erste ist der Header von Cloud Manager, der bestehen bleibt, wenn Sie in Cloud Manager navigieren. Er ist ein Anker, der Ihnen Zugriff auf Einstellungen und Informationen bietet, die für alle Cloud Manager-Programme gelten.

Die Kopfzeile von Experience Cloud

  1. Über die Schaltfläche „Cloud Manager“ gelangen Sie zurück zur Konsole „Meine Programme“ von Cloud Manager, unabhängig davon, wo Sie sich in Cloud Manager befinden.
  2. Tippen oder klicken Sie auf die Schaltfläche „Feedback“, um Adobe Feedback zu Cloud Manager zu geben.
  3. Der Organisationsselektor zeigt die Organisation an, bei der Sie sich derzeit angemeldet haben (in diesem Beispiel „Foundation Intern“). Tippen oder klicken Sie, um zu einer anderen Organisation zu wechseln, wenn Ihre Adobe ID mit mehreren Organisationen verknüpft ist.
  4. Durch Tippen oder Klicken auf den Lösungsumschalter können Sie schnell zu anderen Experience Cloud-Lösungen wechseln.
  5. Das Hilfesymbol bietet schnellen Zugriff auf Lern- und Support-Ressourcen.
  6. Dieses Benachrichtigungssymbol wird mit der Anzahl der aktuell zugewiesenen unvollständigen Benachrichtigungen gekennzeichnet.
  7. Wählen Sie das Symbol für Ihre Benutzerin bzw. Ihren Benutzer aus, um auf Ihre Benutzereinstellungen zuzugreifen. Wenn Sie kein Benutzerbild konfiguriert haben, wird ein zufälliges Symbol zugewiesen.

Programmsymbolleiste program-toolbar

Die Programmsymbolleiste enthält Links zum Wechseln zwischen Cloud Manager-Programmen und -Aktionen, die dem Kontext entsprechen.

Programmsymbolleiste

  1. Die Programmauswahl wird in einer Dropdown-Liste geöffnet, in der Sie schnell andere Programme auswählen oder kontextbezogene Aktionen ausführen können, z. B. die Erstellung eines neuen Programms.
  2. Über den Link „Erste Schritte“ erhalten Sie Zugriff auf die Journey zur Onboarding-Dokumentation, die Ihnen den Einstieg in Cloud Manager erleichtert.
  3. Die Aktionsschaltfläche bietet kontextbezogene Aktionen, z. B. die Erstellung eines neuen Programms.

Statistiken statistics

Im Bereich „Statistiken“ finden Sie zusammengefasste Daten zu Ihrer Organisation. Wenn Sie z. B. Ihre Programme erfolgreich eingerichtet haben, können Sie hier Statistiken über Ihre Aktivitäten der letzten 90 Tage einsehen:

Oder wenn Sie gerade mit der Einrichtung Ihrer Organisation beginnen, gibt es Tipps zu den nächsten Schritten oder Dokumentationsressourcen.

Programme und Lizenzen programs-license

Der Hauptinhalt der Konsole „Meine Programme“ ist die Liste der Programme und der Status Ihrer Lizenz.

Registerkarte „Programme“ programs

Auf der Registerkarte Programme finden Sie Karten für jedes Programm, auf das Sie Zugriff haben. Tippen oder klicken Sie auf eine Karte, um die Seite Programmübersicht des Programms aufzurufen, auf der Sie Details zum Programm finden.

Verwenden Sie die Sortieroptionen, um das benötigte Programm leichter zu finden.

Sortieroptionen

  • Sortieren nach

    • Erstellungsdatum (Standard)
    • Programmname
    • Status
  • Aufsteigend (Standard)/Absteigend

  • Rasteransicht (Standard)

  • Listenansicht

Jedes Programm wird durch eine Karte (oder eine Zeile in einer Tabelle) dargestellt, die einen Überblick über das Programm und Schnell-Links bietet, um Maßnahmen zu ergreifen.

Programmkarte

  • Programmbild (falls konfiguriert)
  • Programmname
  • Diensttyp: Experience Manager Cloud für AEM als * Cloud Service oder Experience Manager für AMS-Programme
  • Programmtyp: Sandbox oder Produktion
  • Status
  • Konfigurierte Lösungen
  • Erstellungsdatum

Abhängig von den bei der Erstellung des Programms ausgewählten Optionen kann ein Produktionsprogramm mit einem Abzeichen versehen werden, um zusätzliche Funktionen anzuzeigen.

Über das Informationssymbol erhalten Sie auch Schnellzugriff auf zusätzliche Informationen zum Programm (nützlich in der Listenansicht).

Informationen

Über das Symbol mit Auslassungspunkten gelangen Sie zu weiteren Aktionen, die Sie im Programm ausführen können.

Schaltfläche mit Auslassungspunkten für Programme

TIP
Weitere Informationen zu Programmen sowie zur Erstellung und Verwaltung von Programmen finden Sie in den folgenden Dokumenten.

Registerkarte „Lizenz“ license-tab

Die Registerkarte Lizenz bietet Ihnen schnellen Zugriff auf das Lizenz-Dashboard.

Über den Abschnitt „Schnell-Links“ erhalten Sie Zugriff auf häufig verwendete, zugehörige Ressourcen.

Fenster „Programmübersicht“ program-overview

Nachdem Sie ein Programm in der Konsole „Meine Programme“ ausgewählt haben, gelangen Sie zur Programmübersicht.

Programmübersicht

Die Programmübersicht bietet Zugriff auf alle Details eines Cloud Manager-Programms. Wie die Konsole „Meine Programme“ besteht sie aus mehreren Teilen.

  1. Symbolleisten, um schnell zur Konsole „Meine Programme“ zurückzukehren und durch das Programm zu navigieren.
  2. Registerkarten, um zwischen den verschiedenen Aspekten des Programms zu wechseln
  3. Ein Aktionsaufruf basierend auf den letzten Aktionen des Programms
  4. Eine Übersicht über die Umgebungen des Programms
  5. Eine Übersicht über die Pipelines des Programms
  6. Ein Leistungsübersicht des Programms
  7. Links zu nützlichen Ressourcen

Symbolleisten program-overview-toolbar

Die Symbolleisten für die Programmübersicht sind denen der Konsole Meine Programme sehr ähnlich. Hier werden nur die Unterschiede veranschaulicht.

Cloud Manager-Header cloud-manager-header-2

Der Header von Cloud Manager verfügt über ein Hamburger-Menü, das automatisch geöffnet wird, um die navigierbaren Registerkarten der Programmübersicht anzuzeigen.

Cloud Manager-Hamburger-Menü

Tippen oder klicken Sie auf das Hamburger-Menüsymbol, um die Registerkarten auszublenden.

Programmsymbolleiste program-toolbar-2

Die Programmsymbolleiste ermöglicht weiterhin den schnellen Wechsel zu anderen Programmen, bietet aber auch Zugriff auf kontextbezogene Aktionen wie das Hinzufügen und Bearbeiten des Programms.

Programmsymbolleiste

Außerdem zeigt die Symbolleiste jederzeit an, auf welcher Registerkarte Sie sich befinden, wenn Sie die Registerkarten über das Hamburger-Menü ausgeblendet haben.

Programmregisterkarten program-tabs

Jedem Programm sind zahlreiche Optionen und Daten zugeordnet. Diese Daten werden in Registerkarten zusammengefasst, um die Navigation im Programm zu vereinfachen. Die Registerkarten bieten Zugriff auf:

  • Übersicht: Die im aktuellen Dokument beschriebene Programmübersicht
  • Aktivität: Verlauf der Pipeline-Ausführungen des Programms
  • Pipelines: Alle für das Programm konfigurierten Pipelines
  • Repositorys: Alle für das Programm konfigurierten Repositorys
  • Berichte: Metriken wie SLA-Daten
  • Umgebungen: Alle für das Programm konfigurierten Umgebungen
  • Content-Sets: Sätze von Inhalten, die zu Kopierzwecken festgelegt wurden
  • Aktivität „Inhalt kopieren“: Aktivitäten zur Inhaltskopie
  • Lernpfade: Zusätzliche Lernressourcen zu Cloud Manager

Wenn Sie ein Programm öffnen, gelangen Sie standardmäßig zur Registerkarte Übersicht. Die aktuelle Registerkarte ist hervorgehoben. Wählen Sie eine andere Registerkarte aus, um deren Details anzuzeigen.

Verwenden Sie das Hamburger-Menü im Cloud Manager-Header, um die Registerkarten auszublenden.

Aktionsaufruf cta

Der Aktionsaufrufs-Abschnitt gibt Ihnen je nach Status Ihres Programms hilfreiche Informationen. Für ein neues Programm werden Ihnen möglicherweise die nächsten Schritte angeboten sowie eine Erinnerung an das Startdatum, das bei der Programmerstellung festgelegt wurde.

Aktionsaufruf für ein neues Programm

Bei einem Live-Programm den Status Ihrer letzten Bereitstellung mit Links zu Details und zum Beginn einer neuen Bereitstellung.

Aktionsaufruf

Umgebungskarte environments

Die Karte Umgebungen gibt Ihnen einen Überblick über Ihre Umgebungen sowie Links für Schnellaktionen.

Die Karte Umgebungen listet nur drei Umgebungen auf. Klicken Sie auf Alle anzeigen, um alle Umgebungen des Programms zu sehen.

Bitte lesen Sie das Dokument Verwaltung von Umgebungen, um zu erfahren, wie Sie Ihre Umgebungen verwalten können.

Pipelines-Karte pipelines

Die Karte Pipelines gibt Ihnen einen Überblick über Ihre Pipelines sowie Links für Schnellaktionen.

Auf der Karte Pipelines sind nur drei Pipelines aufgeführt. Klicken Sie auf Alle anzeigen, um alle Pipelines des Programms zu sehen.

Bitte lesen Sie das Dokument Verwaltung von Pipelines, um zu erfahren, wie Sie Ihre Pipelines verwalten können.

Leistungskarte performance

Die Karte Leistung gibt einen Überblick über das CDN-Dashboard.

Leistungskarte

Nützliche Ressourcen useful-resources

Der Abschnitt Nützliche Ressourcen enthält Links zu weiteren Lernressourcen für Cloud Manager.

recommendation-more-help
fbcff2a9-b6fe-4574-b04a-21e75df764ab