Verwalten von Pipelines managing-pipelines

Erfahren Sie, wie Sie Ihre vorhandenen Pipelines verwalten, einschließlich Bearbeiten, Ausführen und Löschen.

Pipeline-Karte pipeline-card

Die Karte Pipelines auf der Seite Programmübersicht in Cloud Manager bietet Ihnen einen Überblick über alle Ihre Pipelines und deren aktuellen Status.

Pipelines-Karte in Cloud Manager

Wenn Sie auf die Schaltfläche mit den Auslassungspunkten neben jeder Pipeline klicken, können Sie die folgenden Aktionen ausführen.

Am Ende der Pipeline-Liste befinden sich allgemeine Optionen.

Fenster „Pipelines“ pipelines

Das Fenster Pipelines zeigt eine vollständige Liste aller Pipelines für das ausgewählte Programm an. Dies ist nützlich, da es umfassendere Informationen enthält, als der Abschnitt Pipeline-Karte.

  1. Melden Sie sich unter my.cloudmanager.adobe.com bei Cloud Manager an und wählen Sie die entsprechende Organisation aus.

  2. Wählen Sie in der Konsole Meine Programme das Programm aus.

  3. Wählen Sie auf der Seite Programmübersicht die Registerkarte Pipelines aus, um zum Fenster Pipelines zu wechseln.

  4. Hier können Sie eine Liste aller Pipelines für das Programm sehen und die Ausführung von Pipelines starten und stoppen, wie Sie es in der Pipelines-Karte tun würden.

Wenn Sie während der Pipeline-Ausführung auf die Spalte Status tippen, werden Details zur Ausführung angezeigt.

Details zur Pipeline-Ausführung

Tippen oder klicken Sie auf Details anzeigen, um zu den Details zur Pipeline-Ausführung zu gelangen.

Sie können auch auf die Schaltfläche mit den Auslassungspunkten für die Pipeline tippen oder klicken, um zusätzliche Aktionen durchzuführen, die dem Pipeline-Status entsprechen, z. B. die Pipeline bearbeiten oder die Ausführung abbrechen.

Pipeline-Aktionen

Fenster „Aktivität“ activity

Das Fenster Aktivität zeigt eine vollständige Liste aller Pipeline-Ausführungen für das ausgewählte Programm sowie andere wichtige Programmereignisse an.

  1. Melden Sie sich unter my.cloudmanager.adobe.com bei Cloud Manager an und wählen Sie die entsprechende Organisation sowie das entsprechende Programm aus.

  2. Wählen Sie auf der Seite Programmübersicht die Registerkarte Aktivität aus, um zum Fenster Aktivität zu wechseln.

  3. Hier sehen Sie eine Liste aller Pipeline-Ausführungen für das Programm, einschließlich aktueller und vorheriger Ausführungen.

Wenn Sie während der Pipeline-Ausführung auf die Spalte Status tippen, werden Details zur Ausführung angezeigt.

Details zur Pipeline-Ausführung

Durch Tippen oder Klicken auf die Zeile für die Pipeline-Ausführung gelangen Sie zu den Details zur Pipeline-Ausführung.

Sie können auch auf die Schaltfläche mit den Auslassungspunkten tippen oder klicken, um weitere Aktionen für die Pipeline-Ausführung zu ergreifen, z. B. Details anzeigen oder das Protokoll herunterladen, wodurch Sie zur Seite mit den Pipeline-Details gelangen.

Aktionen zur Pipeline-Ausführung

Ausführen von Pipelines running-pipelines

  1. Melden Sie sich unter my.cloudmanager.adobe.com bei Cloud Manager an und wählen Sie die entsprechende Organisation und das entsprechende Programm aus.

  2. Navigieren Sie von der Seite Programmübersicht zur Karte Pipelines, klicken Sie auf die Schaltfläche mit den Auslassungspunkten neben der Pipeline, die Sie ausführen, und wählen Sie im Menü Ausführen aus.

  3. Der Pipeline-Ausführung beginnt und wird durch die Spalte Status angezeigt.

Sie können die Details der Ausführung sehen, indem Sie erneut auf die Schaltfläche mit den Auslassungspunkten klicken und Details anzeigen auswählen.

Je nach Pipeline-Typ können Sie die Ausführung möglicherweise abbrechen, indem Sie erneut auf die Schaltfläche mit den Auslassungspunkten klicken und Abbrechen auswählen.

Bearbeiten von Pipelines editing-pipelines

  1. Melden Sie sich unter my.cloudmanager.adobe.com bei Cloud Manager an und wählen Sie die entsprechende Organisation und das entsprechende Programm aus.

  2. Navigieren Sie von der Seite Programmübersicht zur Karte Pipelines, klicken Sie auf die Schaltfläche mit den Auslassungspunkten neben der Pipeline, die Sie bearbeiten möchten, und wählen Sie im Menü Bearbeiten aus.

  3. Daraufhin wird das Dialogfeld Produktions-Pipeline bearbeiten bzw. Produktionsfremde Pipeline bearbeiten angezeigt, sodass Sie die Details bearbeiten können, die Sie beim Erstellen der Pipeline eingegeben haben.

  4. Klicken Sie auf Aktualisieren, nachdem Sie die Pipeline bearbeitet haben.

NOTE
Pipelines, die gerade ausgeführt werden, können nicht bearbeitet werden.

Löschen von Pipelines deleting-pipelines

  1. Melden Sie sich unter my.cloudmanager.adobe.com bei Cloud Manager an und wählen Sie die entsprechende Organisation und das entsprechende Programm aus.

  2. Navigieren Sie von der Seite Programmübersicht zur Karte Pipelines, klicken Sie auf die Schaltfläche mit den Auslassungspunkten neben der Pipeline, die Sie löschen möchten, und wählen Sie im Menü Löschen aus.

NOTE
Pipelines, die gerade ausgeführt werden, können nicht gelöscht werden.

Pipeline-Details anzeigen view-details

Sie können die Details einer Pipeline anzeigen, um den Status und die Protokolle der letzten Ausführung anzuzeigen.

  1. Melden Sie sich unter my.cloudmanager.adobe.com bei Cloud Manager an und wählen Sie die entsprechende Organisation und das entsprechende Programm aus.

  2. Navigieren Sie von der Seite Programmübersicht zur Karte Pipelines, klicken Sie auf die Schaltfläche mit den Auslassungspunkten neben der Pipeline, die Sie ausführen, und wählen Sie Details anzeigen aus dem Menü aus.

  3. Sie gelangen zur Detailseite der Pipeline, die gerade ausgeführt wird.

Pipeline-Details

Von hier aus können Sie den Status der verschiedenen Schritte der Pipeline einsehen und Build-Protokolle zu Diagnosezwecken abrufen. Weitere Informationen zur Bereitstellung von Code und Testläufen finden Sie im Dokument Bereitstellen des Codes.

Es werden alle Schritte einer Pipeline-Ausführung angezeigt, wobei die Schritte, die noch nicht gestartet wurden, ausgegraut sind. Die abgeschlossenen Schritte werden mit ihrer jeweiligen Dauer angezeigt.

Sobald ein Pipeline-Schritt abgeschlossen ist, wird eine Zusammenfassung angezeigt.

Schrittzusammenfassung

Wählen Sie den Link Details anzeigen aus, um den Abschnitt Dauer anzuzeigen. Hier ist die durchschnittliche Dauer der Pipeline basierend auf dem Verlaufs-Trend für dieses Programm aufgeführt.

Dauer

NOTE
Sie können nur Details einer Pipeline anzeigen, die gerade ausgeführt wird oder schon mindestens einmal ausgeführt worden ist.

Pipelines abbrechen cancel

Wenn sich eine Pipeline in der Validierungs- oder Bildaufbau-Phase befindet, können Sie die Pipeline-Ausführung sicher abbrechen.

  1. Melden Sie sich unter my.cloudmanager.adobe.com bei Cloud Manager an und wählen Sie die entsprechende Organisation und das entsprechende Programm aus.

  2. Klicken Sie in der Programmübersichtsseite auf der Karte Pipelines auf die Schaltfläche mit den Auslassungspunkten der Pipeline, die Sie abbrechen möchten.

    Eine Pipeline abbrechen

  3. Wählen Sie Abbrechen aus.

Alternativ können Sie eine Pipeline auf der Pipeline-Detailseite abbrechen.

  1. Melden Sie sich unter my.cloudmanager.adobe.com bei Cloud Manager an und wählen Sie die entsprechende Organisation und das entsprechende Programm aus.

  2. Navigieren Sie von der Seite Programmübersicht zur Karte Pipelines und wählen Sie die Pipeline aus, die Sie abbrechen möchten.

  3. Sie gelangen zur Detailseite der Pipeline, die gerade ausgeführt wird.

    Details zum Abbrechen der Pipeline

  4. Wählen Sie Abbrechen aus.

recommendation-more-help
fbcff2a9-b6fe-4574-b04a-21e75df764ab