PREMIUM Von Target Algorithmen für maschinelles Lernen

Adobe Target automatisch eine Vielzahl von Daten erfasst und verwendet, um seine Personalisierungsalgorithmen in Automated Personalization (AP) und Automatisches Targeting (AT) Tätigkeiten. Wenn ein Besucher eine AP- oder AT-Aktivität aufruft, wird eine Momentaufnahme der Informationen an eine Reihe von "Trainings-Datensätzen"übergeben (die Besucherdaten, über die die Personalisierungsalgorithmen lernen).

Weitere Informationen zum Target Personalisierungsalgorithmen, siehe Random Forest-Algorithmus.

Standard Adobe Target Attributkategorien

Die folgende Tabelle zeigt die von Automated Personalization und Automatisches Targeting Aktivitäten standardmäßig ohne Konfiguration von Target oder andere Adobe -Lösungen sowie der Benennungskonvention, die verwendet wird, um diese Attribute in Berichte zu Personalization Insights. Sie können den Eingabedatensatz jederzeit erweitern. Weitere Informationen über das Hochladen zusätzlicher Daten finden Sie unter Hochladen von Daten für die Target Personalisierungsalgorithmen.

Datenkategorie Systempräfix Beschreibung Anzeigename in Insights Berichte
Umgebungsparameter ENV Informationen zur Umgebung eines Benutzers, einschließlich Betriebssystem, Browser und Tageszeit/Wochentag. Browser - [Attributname]
Betriebssystem - [Wert]
Geografie GEO Informationen zur geografischen Lage eines Benutzers, die über die IP-Suche abgerufen werden. Geo - [geo-Attribut]
Mobilgerät MOB Informationen zum Mobilgerät eines Benutzers. Gerät - [Geräteattribut]
Mobile - [mobile attribute]
Zielberichtssegmente SEG In konfigurierte Berichtssegmente Target Berichterstellung. Berichtssegment -[Segmentname]
Sitzungsverhalten SES Informationen zum Benutzerverhalten, z. B. die Anzahl der angezeigten Seiten. Besucherprofil - [Attributname]

Benutzerdefinierte Adobe Target-Attributkategorien

Die folgende Tabelle zeigt die vom Kunden bereitgestellten Daten, die von Automated Personalization und Automatisches Targeting Aktivitäten. Diese Daten werden nur erfasst, wenn Sie sie bereitstellen. Spezifische Attributnamen und Beispielwerte sind spezifisch für Ihre Systemkonfiguration.

Datenkategorie Systempräfix Beschreibung Anzeigename in Insights Berichte
Seitenparameter BOX Benutzerdefinierte Seitenparameter ("mbox-Parameter"), die beim Aufruf an Target. Benutzerspezifisch - Mbox-Parameter - [Parametername]
Target Profil PRO Benutzerdefinierte Profilattribute, die direkt in die Target Profil über API oder Seitenparameter und Target Profilskripte. Benutzerspezifisch - Besucherprofil - [Attributname]
Kundenattribute CRS Kundenattribute, die in die Target Profil über Adobe Experience Cloud-Kundenattributdienst. Benutzerspezifisch - Besucherprofil - [Attributname]
URL-Parameter URL URL und alle URL-Parameter für die aktuell angezeigte Seite. Benutzerspezifisch - URL-Parameter - [URL-Parameter]
Verweisende URL REF Verweisende URL und alle URL-Parameter für die verweisende URL. Benutzerspezifisch - [Verweisender URL-Parameter] - [Parameterwert]
Freigegebene Zielgruppen in Adobe Experience Cloud AAM Alle Zielgruppen, die für Target von anderen Adobe Experience Cloud Lösungen (z. B. Adobe Audience Manager und Adobe Analyticsüber die Experience Cloud Audience Library). Benutzerspezifisch - Experience Cloud-Zielgruppe - [Zielgruppenname]
Adobe Experience Platform-Zielgruppen in der Echtzeit-Kundendatenplattform UPS In der Echtzeit-Kundendatenplattform von AEP gemeinsam genutzte Zielgruppen Target über Ziele.
Adobe Experience Platform-Attribute zur Echtzeit-Kundendatenplattform AEP Für die Echtzeit-Kundendatenplattform von AEP freigegebene Attribute der Kundendatenplattform Target über Ziele. Diese Funktion ist derzeit als Betaversion verfügbar.

Blocking-Funktionen aus Target Algorithmen für maschinelles Lernen

Funktionen können von blockiert werden Target Algorithmen des maschinellen Lernens, die deren Verwendung in allen Automatisches Targeting oder Automated Personalization -Modell oder -Aktivität.

Weitere Informationen finden Sie unter Übersicht über die Modelle-API (Auf die Blockierungsliste setz) im Adobe Target-Entwicklerhandbuch.

Gerät und Mobildaten

Attributname Attributbeschreibung Beispielwerte Systemname
Mobile - Device - Brand Die Marke des Mobilgeräts, mit der der Besucher auf die Aktivität zugegriffen hat. Apple MOB_targeting.mobile.vendor
Mobile - Device - eReader Gibt an, ob es sich bei dem Gerät um einen E-Book-Reader handelt. 0 ist „false“, 1 ist „true“ MOB_targeting.mobile.ereader
Mobile - Device - Game Console Gibt an, ob das Gerät eine Spielkonsole ist. 0 ist „false“, 1 ist „true“ MOB_targeting.mobile.gamesConsole
Mobile - Device - Media Player Gibt an, ob das Gerät ein Media Player ist. 0 ist „false“, 1 ist „true“ MOB_targeting.mobile.mediaPlayer
Mobile - Device - Mobile Phone Gibt an, ob das Gerät ein Mobiltelefon ist. 0 ist „false“, 1 ist „true“ MOB_targeting.mobile.mobilePhone
Mobile - Device - Model Name Der Modellname des Mobilgeräts, mit dem der Besucher auf die Aktivität zugegriffen hat. iPhone XS MOB_targeting.mobile.model
Device - Set-Top Box Gibt an, ob das Gerät eine Set-Top-Box ist. 0 ist „false“, 1 ist „true“ MOB_targeting.mobile.setTopBox
Mobile - Device - Tablet Gibt an, ob das Gerät ein Tablet ist. 0 ist „false“, 1 ist „true“ MOB_targeting.mobile.table
Mobile - Pixel Density (ppi) Die Pixeldichte des Mobilgeräts, mit der der Besucher auf die Aktivität zugegriffen hat. 1, 2, 3 usw. MOB_targeting.mobile.displayPpi
Mobilgerät – Betriebssystem - OSX (Android, Windows usw.) Gibt an, ob der Benutzer ein OSX (oder Android, Windows usw.) verwendet hat. Gerät, um auf die Aktivität zuzugreifen. 0 ist „false“, 1 ist „true“ MOB_targeting.mobile.os[BS]
Beispiel: MOB_targeting.mobile.osOSx, MOB_targeting.mobile.osWindows, MOB_targeting.mobile.osAndroid, MOB_targeting.mobile.osLinux
Mobile - Screen Height (px) Die Bildschirmhöhe des Mobilgeräts (in Pixeln), mit der der Besucher auf die Aktivität zugegriffen hat. 1, 2, 3 usw. MOB_targeting.mobile.displayHeight
Mobile - Screen Width (px) Die Bildschirmbreite des Mobilgeräts (in Pixeln), mit der der Besucher auf die Aktivität zugegriffen hat. 1, 2, 3 usw. MOB_targeting.mobile.displayWidth

Umgebungsdaten

|Attributname|Attributbeschreibung|Beispielwerte|Systemname| | — | — | — | — | |Browser - Day of Week|Der Wochentag, an dem der Besucher auf die Aktivität zugegriffen hat.|0 bis 6.
(0 ist Sonntag)|ENV_DayOfWeek| |Browser - Hour of Day|Die Stunde des Tages, zu der der Besucher auf die Aktivität zugegriffen hat.|0 bis 23
(0 ist Mitternacht)|ENV_UserHour| |Browser - Hour of Week|Die Stunde der Woche, in der der Besucher auf die Aktivität zugegriffen hat.|0 bis 168
(Sonntag Mitternacht ist 0)|ENV_WeekHour| |Browser - Language Setting|Die Sprache, die im Browser des Besuchers angegeben ist, der für den Zugriff auf die Aktivität verwendet wird.|Englisch
German|ENV_Language| |Browser - Time of Day|Die Tageszeit des Browsers, zu der der Besucher auf die Aktivität zugegriffen hat.|0, 6, 12, 18
(0 ist Nacht, 6 ist Morgen)
12 ist Nachmittag, 18 ist Abend)|ENV_LocalTimePeriod| |Browser - Timezone|Die Zeitzone des Besuchers beim Zugriff auf die Aktivität.|Pacific Time
Eastern Time
GMT|ENV_BrowserTimezoneOffsetMinutes| |Browser - Typ|Der Typ des Browsers, den der Besucher beim Zugriff auf die Aktivität verwendet hat.|Chrome
Firefox
Internet Explorer
Safari
Other|ENV_Browser| |Browser - Weekday/Weekend|Der Arbeitsstatus, zu dem der Besucher auf die Aktivität zugegriffen hat (Wochenende, Arbeitsstunden oder Wochentagsfreizeit).|Samstag und Sonntag sind Wochenende
Montag bis Freitag 0900 bis 1800 ist Arbeitszeit
Montag bis Freitag nach 1800 bis 0900 ist Wochentags-Freizeit|ENV_UserHourType| |Browser - Window Height (px)|Die Fensterhöhe des Browsers (in Pixel), mit der der Besucher auf die Aktivität zugegriffen hat.|1, 2, 3 usw.|ENV_BrowserHeight| |Browser - Window Width (px)|Die Fensterbreite des Browsers (in Pixel), mit der der Besucher auf die Aktivität zugegriffen hat.|1, 2, 3 usw.|ENV_BrowserWidth| |Gerät - Bildschirmhöhe (px)|Die Bildschirmhöhe des Geräts, mit der der Besucher auf die Aktivität zugegriffen hat.|1, 2, 3 usw.|ENV_ScreenHeight| |Gerät - Bildschirmbreite (px)|Die Bildschirmbreite des Geräts, mit der der Besucher auf die Aktivität zugegriffen hat.|1, 2, 3 usw.|ENV_ScreenWidth| |Betriebssystem|Das Betriebssystem auf dem Gerät des Besuchers, das für den Zugriff auf die Aktivität verwendet wird.|Mac OS
Windows
Linux
Search Bot
Unknown OS|ENV_OperatingSystem| |Betriebssystem - Version|Die Version des Betriebssystems, mit der der Besucher auf die Aktivität zugegriffen hat.|Windows 10
Mac OS 10|ENV_OperatingSystemVersion| |Traffic-Quellen - Verweis auf die Landingpage-URL|Die erste Seite, die der Besucher beim Zugriff auf Ihre Site sah.|https://www.adobe.com/ecloud.html|ENV_Referrer|

Geografische Daten

Attributname Attributbeschreibung Beispielwerte Systemname
Geo - City Die Stadt, von der aus der Besucher auf die Aktivität zugegriffen hat. San Francisco geo_city
Geo - Country Das Land, von dem aus der Besucher auf die Aktivität zugegriffen hat. Deutschland geo_country
Geo - DMA Der angegebene Marketingbereich (DMA), von dem aus der Besucher auf die Aktivität zugegriffen hat. Charlottesville Geo_DMA
Geo - Latitude Der Breitengrad, von dem aus der Besucher auf die Aktivität zugegriffen hat. 47.269
Auf 3 Dezimalstellen gerundet (ca. 100 Meter Genauigkeit)
GEO_Latitude
Geo - Longitude Der Längengrad, von dem aus der Besucher auf die Aktivität zugegriffen hat. -122.269
Auf 3 Dezimalstellen gerundet (ca. 100 Meter Genauigkeit)
GEO_Longitude
Geo - State/Region Der Bundesstaat oder die Region, von der aus der Besucher auf die Aktivität zugegriffen hat. Utah
New South Wales
GEO_State
GEO_Region
Geo - Zip Code Die Postleitzahl, von dem aus der Besucher auf die Aktivität zugegriffen hat. 84004 GEO_ZipCode
Mobile - Carrier Der Mobilnetzbetreiber, den der Besucher beim Zugriff auf die Aktivität verwendet hat. Vodafone
T-Mobile
GEO_mobileCarrier
Network - Connection Speed Die Netzwerkverbindungsgeschwindigkeit des Geräts, als der Besucher auf die Aktivität zugegriffen hat. Broadband
Cable
DSL
Mobile
Wireless
Satellite
GEO_ConnectionSpeed
Network - Domain Name Der Name der Netzwerkdomäne, von der aus der Besucher auf die Aktivität zugegriffen hat. nnt.net GEO_DomainName
Network - ISP Das Netzwerk, von dem aus der Besucher auf die Aktivität zugegriffen hat. nnt communications corporation GEO_IspName

Sitzungsdaten

Attributname Attributbeschreibung Beispielwerte Systemname
Visitor Profile - Activity Lifetime Order Value Gibt die Summe aller Bestellwerte für alle Besuche/Sitzungen einer bestimmten Aktivität an. Doppelt SES_CUMULATIVE_ORDER_VALUE
Visitor Profile - Activity Lifetime Time on Site Gibt die Gesamtbesuchszeit des Besuchers an, wobei die aktuelle Sitzung ausgeschlossen ist. Sie wird aktualisiert, wenn die Sitzung abgelaufen ist. Doppelt, Millisekunden SES_TOTAL_TIME
Visitor Profile -Average Page Views per Visit during Activity Gibt die durchschnittliche Anzahl der Seitenansichten pro Sitzung an, wobei die aktuelle Sitzung ausgeschlossen ist. Doppelt SES_REQUESTS_PER_SESSION
Visitor Profile - Average Time per Visit Gibt die durchschnittliche Zeit pro Besuch/Sitzung an. Die aktuelle Sitzung ist ausgeschlossen. Doppelt, Millisekunden SES_TIME_PER_SESSION
Visitor Profile - First Visit Gibt den Zeitpunkt des ersten Besuchs an, mit dem der Benutzer interagiert hat Target. Doppelt, Millisekunden SES_PROFILE_CREATION_TIME
Visitor Profile - Hours since Last Visit Gibt die Stunden seit dem letzten Besuch einer bestimmten Aktivität an. Doppelt (nur positive Ganzzahl) 1, 2, 3 usw. SES_HOURS_SINCE_LAST_VISIT
Visitor Profile - Impressions of Location/Content Gibt die Anzahl der Impressionen bei einer bestimmten Kombination aus Ort/Inhalt bei einer bestimmten Aktivität an. Doppelt (nur positive Ganzzahl) 1, 2, 3 usw. SES_CUMULATIVE_ACTION_[LOCATION_ID]_[CONTENT_ID]
Besucherprofil - Zuletzt Target Interaction Gibt den Zeitpunkt der letzten Interaktion mit Target. Interaktionen treten bei jedem Target Anfrage , da die aktuelle Implementierung von Target aktualisiert das Profil bei jeder Anfrage. Doppelt, Millisekunden SES_PROFILE_UPDATE_TIME
Visitor Profile - Pages Seen Before Activity Gibt die Anzahl aller Seitenansichten (Impressionen) einschließlich des aktuellen Besuchs/der aktuellen Sitzung an, bevor der Besucher die Aktivität aufruft. Doppelt (nur positive Ganzzahl) 1, 2, 3 usw. SES_TOTAL_PAGE_VIEWS
Visitor Profile - Page Views in Current Visit Gibt die Anzahl der Seitenansichten beim aktuellen Besuch/bei der aktuellen Sitzung an, bevor der Besucher die Aktivität aufruft. Genauer gesagt, die Anzahl der Impressionen. Diese Impressionen sind keine echten Seitenansichten, sondern geben an, wie oft die Anfrage Target erreicht hat. Target kann nicht zwischen Timeouts und anderen Gründen unterscheiden, weshalb der Benutzer den Inhalt nicht empfangen oder anzeigen kann. Doppelt (nur positive Ganzzahl) SES_SESSION_POSITION
Visitor Profile - Start of Current Visit Gibt den Zeitpunkt an, zu dem der aktuelle Besuch/die aktuelle Sitzung mit Target begonnen hat. Der Besuch mit Target kann ohne Eingabe einer Aktivität eingeleitet werden. Alles, was erforderlich ist, ist ein Aufruf an alle Target -Anfrage. Es kann einige Zeit dauern, bis ein Besucher die Aktivität auslöst und die Momentaufnahme aufgenommen wird. Doppelt, Millisekunden SES_SESSION_START
Visitor Profile - Start of Most Recent Visit Gibt den Zeitpunkt des letzten Besuchs/der letzten Sitzung an mit Target gestartet. Dieses Attribut wird aktualisiert, wenn die Sitzung abgelaufen ist.
Wenn dies die erste Sitzung für den Besucher ist, steht LAST_SESSION_START = 0.
Doppelt, Millisekunden SES_LAST_SESSION_START
Visitor Profile - Time Since Most Recent Visit When First Enter Activity Gibt die Dauer zwischen der vorherigen Sitzung und dem Zeitpunkt an, zu dem der Benutzer die Aktivität aufruft und die Momentaufnahme aufgenommen wird. Doppelt, Millisekunden SES_RECENCY
Visitor Profile - Time in Visit Before Enter Activity Gibt den Unterschied zwischen der letzten Interaktion mit Target und zu dem Zeitpunkt, zu dem der aktuelle Besuch begann. Dieses Attribut kann als Besuchs-/Sitzungsdauer betrachtet werden, bis der Benutzer die Aktivität aufruft und die Momentaufnahme erfolgt.
Negative Werte treten auf, wenn die Sitzung beginnt und die letzte Aktualisierungszeit durch denselben Target aufrufen. Negative Werte sollten als 0 (Null) betrachtet werden.
Doppelt, Millisekunden SES_SESSION_TIME
Besucherprofil – Gesamtbesuche Gibt die Gesamtzahl der Besuche/Sitzungen an. Der aktuelle Besuch/die aktuelle Sitzung ist ausgeschlossen. Doppelt (nur positive Ganzzahl) 1, 2, 3 usw. SES_TOTAL_SESSIONS
Visitor Profile - Total Visits to Activity Gibt die Anzahl der Besuche bis zu einer bestimmten Aktivität an. Wenn kein vorheriger Besuch vorhanden ist, wird 0 (null) zurückgegeben. Doppelt (nur positive Ganzzahl) 1, 2, 3 usw. SES_PREVIOUS_VISIT_COUNT
Visitor Profile - Total Visits to Activity with Conversion Gibt die Anzahl der Besuche/Sitzungen bis zu einer bestimmten Aktivität an, wenn mindestens eine Konversion während des Besuchs stattgefunden hat. Double SES_CUMULATIVE_SUCCESSES
Visitor Profile - Visits to Activity with No Conversion Anzahl der Besuche/Sitzungen ohne Konversionen bis zu einer bestimmten Aktivität. Dieser Wert wird nach einer Konversion auf null zurückgesetzt oder -1, wenn nie eine Konversion erfolgte. Doppelt (nur positive Ganzzahl) 1, 2, 3 usw. SES_SUCCESS_RECENCY

Auf dieser Seite