Entscheidungsregeln erstellen

Auf Grundlage der in Adobe Experience Platform verfügbaren Daten können Sie Entscheidungsregeln für Angebote erstellen. Entscheidungsregeln bestimmen, wem ein Angebot unterbreitet werden kann.

Sie können beispielsweise angeben, dass ein „Angebot von Winterkleidung für Frauen“ nur dann angezeigt werden soll, wenn (Geschlecht = „Weiblich“) und (Region = „Nordost“) zutrifft.

➡️ Entdecken Sie diese Funktion im Video.

Die Liste der erstellten Entscheidungsregeln ist im Menü Komponenten verfügbar.

Gehen Sie wie folgt vor, um eine Entscheidungsregel zu erstellen:

  1. Gehen Sie zur Registerkarte Regeln und klicken Sie auf Regel erstellen.

  2. Benennen Sie Ihre Regel, geben Sie eine Beschreibung ein und konfigurieren Sie dann die Regel entsprechend Ihren Anforderungen.

    Dazu steht Ihnen der Segment Builder zur Verfügung, der Ihnen beim Erstellen der Regelbedingungen hilft. Weitere Informationen

    HINWEIS

    Der zum Erstellen von Entscheidungsregeln bereitgestellte Segment Builder weist einige Besonderheiten im Vergleich zum Dienst Audience-Ziele auf. Beispielsweise ist die Registerkarte Segmente nicht verfügbar. Das in der Segment Builder-Dokumentation beschriebene globale Verfahren gilt jedoch weiter, um Entscheidungsregeln für Angebote zu erstellen. Weitere Informationen zu Datensätzen finden Sie in der Dokumentation zum Adobe Experience Platform-Segmentierungs-Service.

  3. Während Sie neue Felder im Arbeitsbereich hinzufügen und konfigurieren, zeigt der Fensterbereich Segmenteigenschaften Informationen zur geschätzten Anzahl der zum Segment gehörenden Profile an. Klicken Sie auf Schätzung aktualisieren, um diese Daten zu aktualisieren.

    HINWEIS

    Profilschätzungen sind nicht verfügbar, wenn Regelparameter Daten enthalten, die nicht im Profil enthalten sind, z. B. Kontextdaten. Beispielsweise eine Eignungsregel, für die die aktuelle Temperatur höher als 25 °C sein muss.

  4. Klicken Sie zur Bestätigung auf Speichern.

  5. Nachdem die Regel erstellt wurde, wird sie in der Liste Regeln angezeigt. Sie können sie auswählen, um ihre Eigenschaften anzuzeigen oder um sie zu bearbeiten oder zu löschen.

VORSICHT

Ereignisbasierte Angebote werden derzeit in Journey Optimizer nicht unterstützt. Wenn Sie eine Entscheidungsregel basierend auf einem Ereignis erstellen, können Sie sie in einem Angebot nicht nutzen.

Anleitungsvideo

Auf dieser Seite