Übersicht über die Benutzerverwaltung

Journey Optimizer ermöglicht die Definition und Verwaltung von Berechtigungen, die den verschiedenen Benutzern erteilt werden können. Berechtigungen sind eine Reihe von Rechten und Einschränkungen, die den Zugriff auf produktinterne Funktionen zulassen oder verweigern.

➡️ Weitere Informationen zur Zugriffskontrolle in Adobe Journey Optimizer finden Sie in diesem Video.

Die Benutzerverwaltung in Journey Optimizer basiert auf drei Konzepten:

  • Produktprofil: Eine Reihe von Einzelrechten, die Benutzern den Zugriff auf bestimmte Funktionen oder Objekte in der Benutzeroberfläche ermöglichen. Siehe Abschnitt Vorkonfigurierte Produktprofile.

  • Berechtigungen: Einzelrechte, mit denen Sie die dem Produktprofil zugewiesenen Berechtigungen definieren können. Jede Berechtigung wird unter Funktionen erfasst, z. B. Journey, Nachrichten oder Angebote, die die verschiedenen Funktionen oder Objekte in Journey Optimizer darstellen. Siehe Abschnitt Berechtigungsebenen.

  • Sandbox: Virtuelle Sandboxes, die Instanzen in separate, isolierte virtuelle Umgebungen unterteilen. Siehe Verwenden von Sandboxes

Jedes Konzept kann von Produktadministratoren verwaltet werden, die Zugriff auf die Admin Console haben. Erfahren Sie mehr über die Adobe Admin Console.

Anleitungsvideo

Erfahren Sie mehr über das Zugriffssteuerungssystem und benutzerdefinierte Produktprofile in Adobe Journey Optimizer. Erfahren Sie, wie Sie Produktprofile und Berechtigungen verwalten und Benutzer hinzufügen und verwalten können.

Auf dieser Seite