Handbuch zur Edge-Segmentierung - Benutzeroberfläche (Beta)

HINWEIS

Die Edge-Segmentierung befindet sich derzeit in der Betaphase. Die Dokumentation und Funktionalität können sich ändern.

Bei der Edge-Segmentierung können Segmente in Adobe Experience Platform sofort am Rand ausgewertet werden, sodass dieselben Anwendungsfälle für die Personalisierung der Seite und der nächsten Seite möglich sind.

Abfragen zur Edge-Segmentierung

Eine Abfrage kann mit der Kantensegmentierung bewertet werden, wenn sie eines der folgenden Kriterien erfüllt:

Abfragetyp Details Beispiel
Eingehender Treffer Eine Segmentdefinition, die auf ein einzelnes eingehendes Ereignis ohne Zeitbeschränkung verweist.
Eingehender Treffer, der sich auf ein Profil bezieht Eine Segmentdefinition, die sich auf ein einzelnes eingehendes Ereignis ohne Zeitbeschränkung und ein oder mehrere Profil-Attribute bezieht.
Häufigkeitsangaben Abfrage Eine Segmentdefinition, die auf ein Ereignis verweist, das mindestens eine bestimmte Anzahl von Malen ausgeführt wird.
Abfrage der Häufigkeit, die auf ein Profil verweist Eine Segmentdefinition, die sich auf ein Ereignis bezieht, das mindestens eine bestimmte Anzahl von Malen passiert und eines oder mehrere Profil-Attribute aufweist.

Wenn die Abfrage mit einem der oben genannten Segmenttypen übereinstimmt, können Sie sie für die Kantensegmentierung aktivieren, indem Sie den Umschalter Als Streaming-Abfrage am Rand einschalten.

Die folgenden Abfragen werden derzeit für die Kantensegmentierung unterstützt: not:

Abfragetyp Details
Relatives Zeitfenster Wenn sich eine Abfrage auf ein Zeitfenster bezieht, kann sie nicht mithilfe der Kantensegmentierung ausgewertet werden.
Negation Wenn eine Abfrage eine Negation oder ein not-Ereignis enthält, kann sie nicht mithilfe der Kantensegmentierung ausgewertet werden.
Mehrere Ereignisse Wenn eine Abfrage mehr als ein Ereignis enthält, kann sie nicht mithilfe der Kantensegmentierung bewertet werden.

Nächste Schritte

In diesem Benutzerhandbuch wird beschrieben, wie Sie Segmente mit der Segmentierung von Segmenten unter Adobe Experience Platform bewerten.

Weitere Informationen zur Verwendung der Adobe Experience Platform-Benutzeroberfläche finden Sie im Segmentierungs-Benutzerhandbuch. Weitere Informationen zum Ausführen ähnlicher Aktionen und zum Arbeiten mit Segmenten mithilfe der Adobe Experience Platform-Benutzeroberfläche finden Sie im Handbuch Edge Segmentation API guide.

Auf dieser Seite