Getting started with Segmentation Service

Mit Adobe Experience Platform Segmentation Service können Sie Segmente erstellen und aus Ihren Real-time Customer Profile Daten Audiencen in Adobe Experience Platform generieren.

Das Entwicklerhandbuch erfordert ein funktionierendes Verständnis der verschiedenen Experience Platform Dienste, die mit der Verwendung verbunden sind Segmentation Service.

  • Segmentation: Ermöglicht Ihnen das Erstellen von Segmenten für Audiencen aus Real-time Customer Profile Daten.
  • Experience Data Model (XDM) System: Das standardisierte Framework, mit dem Experience Platform Kundenerlebnisdaten organisiert.
  • Real-time Customer Profile: Bietet ein einheitliches, Echtzeit-Profil für Kunden, das auf aggregierten Daten aus mehreren Quellen basiert.
  • Sandboxen: Experience Platform bietet virtuelle Sandboxes, die eine einzelne Platform Instanz in separate virtuelle Umgebung unterteilen, um Anwendungen für digitale Erlebnisse zu entwickeln und weiterzuentwickeln.

The following sections provide additional information that you will need to know in order to successfully work with the Segmentation API.

Lesen von Beispiel-API-Aufrufen

The Segmentation Service API documentation provides example API calls to demonstrate how to format your requests. Dazu gehören Pfade, erforderliche Kopfzeilen und ordnungsgemäß formatierte Anfrage-Payloads. Außerdem wird ein Beispiel für eine von der API im JSON-Format zurückgegebene Antwort bereitgestellt. Informationen zu den Konventionen, die in der Dokumentation für Beispiel-API-Aufrufe verwendet werden, finden Sie im Abschnitt zum Lesen von Beispiel-API-Aufrufen im Handbuch zur Fehlerbehebung für Experience Platform

Erforderliche Kopfzeilen

The API documentation also requires you to have completed the authentication tutorial in order to successfully make calls to Platform endpoints. Completing the authentication tutorial provides the values for each of the required headers in Experience Platform API calls, as shown below:

  • Authorization: Bearer {ACCESS_TOKEN}
  • x-api-key: {API_KEY}
  • x-gw-ims-org-id: {IMS_ORG}

All resources in Experience Platform are isolated to specific virtual sandboxes. All requests to Platform APIs require a header that specifies the name of the sandbox in which the operation will take place:

  • x-sandbox-name: {SANDBOX_NAME}
HINWEIS

For more information on working with sandboxes in Experience Platform, see the sandboxes overview documentation.

Nächste Schritte

Um Aufrufe mithilfe der Segmentation Service API durchzuführen, wählen Sie eine der verfügbaren Endpunkthandbücher entweder über die linke Navigation oder im Entwicklerhandbuch aus

Auf dieser Seite