Adobe Workfront Integrationen

Sie können Adobe Workfront mit Drittanbieteranwendungen sowie anderen Adobe Produkte. Integrationen können das Dienstprogramm von Workfront erweitern und an die Anforderungen Ihres Unternehmens anpassen.

Die Integrationen für Workfront fallen in folgende Kategorien:

Integrierte (native) Integrationen

Workfront bietet verschiedene Integrationen, die Sie entweder direkt über die Workfront-Anwendung oder direkt über eine andere Anwendung konfigurieren können, indem Sie die Workfront -Add-in für diese Anwendung.

Einige dieser Integrationen sind kostenfrei verfügbar, während andere Integrationen einen zusätzlichen Kauf erfordern:

Erste Schritte mit integrierten (nativen) Integrationen get-started-with-built-in-native-integrations

Gehen Sie wie folgt vor, um mit integrierten (nativen) Integrationen zu beginnen:

  1. Bestimmen Sie, welche native(n) Integration(en) Ihren Anforderungen am besten entspricht.

    Bei der Auswahl einer Integration ist es wichtig, eine Anwendung auszuwählen, die bereits regelmäßig verwendet wird. Integration Workfront mit einer regelmäßig oder häufig verwendeten Anwendung erhöht die Akzeptanz bei Ihren Benutzern.

    Eine Liste der verfügbaren Integrationen finden Sie unter Kostenlose Integrationen und Integrationen, die einen zusätzlichen Kauf erfordern.

  2. Technologieadministrator identifizieren

    Identifizieren Sie den Technologieadministrator Ihres Unternehmens für die Anwendung, in die Sie integrieren möchten. Workfront. Wenn Sie beispielsweise die Integration mit Jira, müssen Sie eine Verbindung zum Jira Administrator und binden sie an alle Konfigurationsanforderungen innerhalb ihrer Plattform ein. Sie sollten diesen Administrator auch in sämtliche Gespräche mit Workfront Kundensupport.

    Um Ihren Administrator zum Einstieg zu bewegen, müssen Sie ihm die spezifischen Anweisungen für diese Integration bereitstellen. Links zu diesen Anweisungen finden Sie unter Kostenlose Integrationen.

  3. Interagieren mit Workfront Kundensupport

    Wenn Ihr Administrator Probleme mit der Einrichtung der nativen Integration hat, können Sie mit Workfront Support , um Hilfe bei der Fehlerbehebung zu erhalten. while Workfront Sie werden die Integration nicht für Sie einrichten, wir verpflichten uns, Ihnen alle notwendigen Werkzeuge und Ressourcen zur Verfügung zu stellen, um dies selbst zu tun. Sie können sich direkt an den Support wenden oder die umfangreichen Ressourcenartikel durchsuchen, um Ihre Integration einfach einzurichten.

    Informationen zur Verbindung mit dem Support finden Sie unter Support kontaktieren.

    Links zu Hilfeartikeln finden Sie unter Kostenlose Integrationen. und Integrationen, die einen zusätzlichen Kauf erfordern.

    Anweisungen zum Erstellen eines Support-Falles finden Sie unter Support kontaktieren.

    note note
    NOTE
    Sie müssen der zugewiesene Support-Kontakt in Ihrem Unternehmen sein, um einen Support-Fall einreichen zu können. Nachdem der Fall eingereicht wurde, können Sie Ihren Technologieadministrator für das andere System zur Konversation hinzufügen. Der Support kann nicht direkt kontaktiert werden.

Wir wissen, dass die verfügbaren integrierten (nativen) Integrationen möglicherweise nicht alle Anforderungen Ihres Unternehmens erfüllen. Wenden Sie sich in diesem Fall an Ihren Kundenbetreuer, um eine benutzerdefinierte Integration zu besprechen.

Kostenlose Integrationen integrations-available-at-no-additional-cost

Workfront bietet die folgenden integrierten Integrationen ohne zusätzliche Kosten:

System
Übersicht
Voraussetzungen
Wer kann sie installieren?

Adobe Creative Cloud

  • Integrieren Workfront Kommentare und Genehmigungen mit den folgenden Adobe Creative Cloud-Anwendungen:

    • InDesign
    • Illustrator
    • Photoshop
    • XD
    • Premiere Pro
    • After Effects
  • Herunterladen/Installieren von Adobe Exchange.

Informationen und Anweisungen finden Sie unter Installieren Sie die Adobe Workfront Plug-in für Creative Cloud Anwendungen

Box

  • Verknüpfen von Dokumenten und Ordnern mit Workfront

Weitere Informationen finden Sie unter Dokumentintegrationen konfigurieren.

Dropbox

  • Verknüpfen von Dokumenten und Ordnern mit Workfront

Weitere Informationen finden Sie unter Dokumentintegrationen konfigurieren.

G Suite

  • Hinzufügen einer G-Suite E-Mail an ein Projekt oder eine Aufgabe
  • Anzeigen und Verwalten Workfront Benachrichtigungen in Gmail
  • Anfragen senden über Gmail

Weitere Informationen finden Sie unter Adobe Workfront for G Suite.

  • G Suite -Benutzer müssen über Workfront Lizenz
  • Workfront Berechtigungen für Ansicht und Freigabe der Arbeit müssen pro Zugriffsebene festgelegt werden.
  • Benutzer muss über ein POP-aktiviertes E-Mail-Konto verfügen
  • Workfront Anfrageeinstellungen müssen POP-Einstellungen enthalten
  • G Suite administrator
  • Workfront administrator

Google Drive

  • Verknüpfen von Dokumenten und Ordnern mit Workfront

Weitere Informationen finden Sie unter Dokumentintegrationen konfigurieren.

Jira

  • Erstellen Sie neue Tickets in Jira basierend auf Aufgaben und Problemen in Workfront
  • Synchronisieren von Aktualisierungen und Status verknüpfter Aufgaben zwischen Workfront und Jira
  • Funktioniert auf beiden Jira Server und Jira Cloud

Weitere Informationen finden Sie unter Adobe Workfront for Jira.

  • Neuer Workfront-Plan: Select Workfront Plan oder höher

    Aktueller Workfront-Plan: Pro Workfront Plan oder höher

  • Installation nur durch Jira administrator
  • NichtJira -Administratoren müssen den Zugriff von der Jira administrator
Microsoft Kalender (Office 365 / Outlook Live)
  • Integration in eine webbasierte Version von Outlook in Cloud-gehostet Office 365 oder Outlook Live.

  • Alle Ereignisse aus Ihrem Outlook Kalender und alle von Ihnen ausgewählten Kalender, z. B. Geburtstags- und Urlaubskalender, in Ihrem Home Calendar.

NOTE: Die Konfiguration des Outlook-Kalenders ist vollständig separat von der der Outlook Add-in (Outlook Integration oder Workfront for Outlook). Zum Konfigurieren des Kalenders ist keine Installation erforderlich.

Weitere Informationen finden Sie unter Einstellungen für die Ansicht im Home Calendar konfigurieren.

Microsoft OneDrive

  • Verknüpfen von Dokumenten und Ordnern mit Workfront

Weitere Informationen finden Sie unter Dokumentintegrationen konfigurieren.

Microsoft Outlook

  • Vorhandenes Projekt/vorhandene Aufgabe/Problem mit Informationen aus einer E-Mail aktualisieren
  • E-Mails direkt aus dem Posteingang in Workfront-Elemente konvertieren
  • Erstellen neuer Aufgaben aus einer E-Mail
  • Kommentar zu Workfront items

Weitere Informationen finden Sie unter Adobe Workfront for Outlook.

  • Outlook 2013 oder 2016 für Windows und Outlook 2016 für Mac
  • Outlook im Web muss für Exchange 2016 und Office 365
  • Outlook Web Access muss für Exchange 2013
  • Direkte Verbindung zu einer Exchange Server oder Office 365
  • Workfront administrator

Microsoft Teams

  • Get Workfront Benachrichtigungen in Microsoft Teams
  • Entscheidungsfindung bei der Genehmigung
  • Suchen Sie nach Workfront Projekte, Aufgaben und Probleme
  • Erstellen Workfront persönliche Aufgaben
  • Einsenden Workfront requests

Weitere Informationen finden Sie unter Adobe Workfront for Microsoft Teams: Artikelindex.

  • Jedes Team in Ihrer Organisation muss die Integration installieren, wenn mehr als ein Team sie verwenden möchte
  • Team Owner

Salesforce

  • Neu erstellen Workfront Anforderungen von Salesforce
  • Erstellen Workfront Projekte aus Salesforce

Weitere Informationen finden Sie unter Adobe Workfront for Salesforce.

  • Neuer Workfront-Plan: Select Workfront Plan oder höher

    Aktueller Workfront-Plan: Pro Workfront Plan oder höher

  • Salesforce administrator
  • Workfront administrator

SharePoint

  • Verknüpfen von Dokumenten und Ordnern mit Workfront

Weitere Informationen finden Sie unter Konfigurieren Sie die SharePoint Integration.

Slack

  • Empfangen Workfront Benachrichtigungen in Slack
  • Verwalten von Genehmigungen in Slack
  • Erstellen Workfront Aufgaben und Probleme aus Slack
  • Posten von Kommentaren zu einem Projekt oder einer Aufgabe aus Slack

Weitere Informationen finden Sie unter Adobe Workfront for Slack.

  • Slack Admin muss allen Slack-Benutzern die Installation ermöglichen Workfront for Slack
  • Slack -Benutzer müssen über Workfront Lizenz
  • Slack administrator
  • Workfront administrator

Webdam

  • Verknüpfen von Dokumenten und Ordnern mit Workfront

Weitere Informationen finden Sie unter Dokumentintegrationen konfigurieren.

Integrationen, die einen zusätzlichen Kauf erfordern integrations-requiring-an-additional-purchase

Workfront ermöglicht es Ihnen, andere integrierte Integrationen und integrierte Produkte gegen zusätzliche Kosten zu nutzen. Informationen zu Preisen erhalten Sie von Ihrem Kundenbetreuer.

  • Workfront Fusion

    Adobe Workfront Fusion Verknüpfen von Aktionen innerhalb von und zwischen Apps und Diensten , um ein Szenario zu erstellen, in dem Ihre Daten automatisch übertragen und transformiert werden. Es verfügt über dedizierte Connectoren für viele Apps, kann jedoch mit einer öffentlichen API eine Verbindung zu allen Anwendungen herstellen.

    Weitere Informationen finden Sie unter Adobe Workfront Fusion Übersicht.

  • Adobe Experience Manager Assets

  • Anaplan (Erfordert Workfront Fusion)

Durch die Integration von Workfront und Experience Manager Assets oder Assets Essentials können Unternehmen die Geschwindigkeit und Time-to-Market von Inhalten steigern, indem sie Arbeit und Digital Asset Management miteinander verbinden.

Weitere Informationen finden Sie unter Übersicht über die Integrationen von Adobe Workfront mit Experience Manager Assets.

Partnerintegrationen

Workfront verfügt über viele Partnerintegrationen, die Ihre Workfront Erlebnis.

Beispiele für vorhandene Partnerangebote sind Integrationen mit Salesforce.com, Oracle Responsys, und Microsoft Visual Studio.

Weitere Informationen zu diesen und anderen Partnerintegrationen finden Sie im Workfront Marketplace.

Workfront API

Die Workfront Mit der API können Sie Ihre Workfront Erfahrung durch Nutzung unserer öffentlichen API. Sie können Ihre eigenen Integrationen mit unserer offenen API erstellen.

Eine detaillierte Liste der verfügbaren Objekte finden Sie im Workfront API, siehe Workfront API-Explorer.

recommendation-more-help
5f00cc6b-2202-40d6-bcd0-3ee0c2316b43