Abbrechen von Berichtsanforderungen im Reporting Activity Manager

Die Reporting Activity Manager ermöglicht es Administratoren, Berichtsanforderungen schnell zu diagnostizieren und abzubrechen, um Probleme mit der Berichtskapazität während Spitzenzeiten der Berichterstellung zu beheben.

Beachten Sie beim Abbrechen von Berichtsanforderungen Folgendes:

  • Sie können bestimmte Anforderungen abbrechen, alle Anforderungen eines bestimmten Benutzers abbrechen oder alle Anforderungen im Zusammenhang mit einem bestimmten Projekt abbrechen.

  • Wenn Sie Anforderungen abbrechen, können Sie auch nachfolgende Anforderungen für einen bestimmten Zeitraum einschränken.

    Wenn Sie eine nachfolgende Anforderung einschränken, wird die Aktion im Auditprotokoll mit dem Aktionsnamen EMBARGO.

  • Sie können eine Anforderung nicht abbrechen, wenn die Variable Benutzer -Spalte einer Anforderung wird als Nicht erkannt. In diesem Fall bedeutet dies, dass sich der Benutzer in einem Anmeldeunternehmen befindet, für das Sie keine Administratorberechtigungen haben.

Weitere Informationen zum Reporting Activity Manager, einschließlich der wichtigsten Vorteile und Berechtigungsanforderungen, finden Sie unter Übersicht über die Berichterstellung in Activity Manager.

Bestimmte Anforderungen abbrechen

Sie können einzelne Anforderungen abbrechen, die eine große Menge an Berichtskapazität beanspruchen. Wenn Sie eine Anforderung abbrechen, können Sie sie für einen bestimmten Zeitraum weiter einschränken.

  1. Gehen Sie unter Customer Journey Analytics zu Instrumente > Reporting Activity Manager.

  2. Wählen Sie die Verbindung aus, bei der Sie Berichtsanfragen abbrechen möchten.

    Weitere Informationen zu den auf dieser Seite verfügbaren Daten finden Sie unter Berichtsaktivität im Reporting Activity Manager anzeigen.

  3. Wählen Sie die Anforderungen und wählen Sie dann eine oder mehrere Anforderungen aus.

  4. Auswählen Anforderungen abbrechen.

    Die Abbrechen x Berichtsanforderungen angezeigt.

  5. Im Feld Abbruchsnachricht wird die Nachricht angezeigt, die Benutzern angezeigt wird, wenn ihre Anforderungen abgebrochen werden. Eine Standardnachricht wird bereitgestellt. Sie können die Standardnachricht aktualisieren, um zusätzliche Details anzugeben.

  6. (Optional) So beschränken Sie zukünftige Anforderungen für einen bestimmten Zeitraum:

    1. Aktivieren Sie die Option zum Einschränken nachfolgender Anforderungen.

      Anfrage Abbrechen 1mit der Meldung Einschränken der nachfolgenden ausgewählten Anforderungen und Abbruch .

    2. Wählen Sie aus den folgenden Optionen:

      table 0-row-2 1-row-2 2-row-2 3-row-2 4-row-2 layout-auto
      Option Funktion
      Benutzer und Projekt Benutzende, die mit den ausgewählten Anfragen verknüpft sind, werden vorübergehend von der Ausführung von Berichtsanfragen für die ausgewählten Projekte ausgeschlossen.
      Benutzer Benutzende, die mit den ausgewählten Anträgen verknüpft sind, können vorübergehend keine weiteren Reporting-Anfragen stellen.
      Projekt Projekte, die mit den ausgewählten Anfragen verknüpft sind, werden vorübergehend von allen Reporting-Anfragen ausgeschlossen.
      Eingeschränkt für

      Wählen Sie aus, wie lange Anforderungen eingeschränkt sein sollen. Sie können zwischen 1 Minute (Standard), 5 Minuten, 10 Minuten, 15 Minuten oder 30 Minuten wählen.

      Sie können eine Beschränkung nicht frühzeitig entfernen, nachdem sie festgelegt wurde.

  7. Auswählen Mit Abbruch fortfahren.

    In Analysis Workspace wird eine Benachrichtigung angezeigt, die Benutzer darüber informiert, dass die Anfrage abgebrochen wurde. Weitere Informationen dazu, wie dies in Analysis Workspace angezeigt wird, finden Sie unter Erlebnis beim Zugriff auf einen abgebrochenen Bericht.

Abbrechen von Anforderungen durch den Benutzer

Sie können alle Anforderungen abbrechen, die mit einem oder mehreren Benutzern verknüpft sind. Beim Abbrechen von Anforderungen, die mit einem Benutzer verknüpft sind, können Sie die Anforderungen dieses Benutzers für einen bestimmten Zeitraum weiter einschränken.

  1. Gehen Sie unter Customer Journey Analytics zu Instrumente > Reporting Activity Manager.

  2. Wählen Sie die Verbindung aus, bei der Sie Berichtsanfragen abbrechen möchten.

    Weitere Informationen zu den auf dieser Seite verfügbaren Daten finden Sie unter Berichtsaktivität im Reporting Activity Manager anzeigen.

  3. Wählen Sie die Benutzer und wählen Sie einen oder mehrere Benutzer aus.

  4. Auswählen Anforderungen abbrechen.

    Die Abbrechen x Berichtsanforderungen von x Benutzern angezeigt.

  5. Im Feld Abbruchsnachricht wird die Nachricht angezeigt, die Benutzern angezeigt wird, wenn ihre Anforderungen abgebrochen werden. Eine Standardnachricht wird bereitgestellt. Sie können die Standardnachricht aktualisieren, um zusätzliche Details anzugeben.

  6. (Optional) So beschränken Sie zukünftige Anforderungen für einen bestimmten Zeitraum:

    1. Aktivieren Sie die Option zum Einschränken nachfolgender Anforderungen

      Anfrage Abbrechen 1mit der ausgewählten Option Folgende Anforderungen durch Benutzer beschränken .

    2. Wählen Sie aus den folgenden Optionen:

      table 0-row-2 1-row-2 2-row-2 3-row-2 4-row-2 layout-auto
      Option Funktion
      Benutzer und Projekt

      Ausgewählte Benutzende können vorübergehend keine Berichtsanfragen für die verknüpften Projekte stellen.

      Dies ist die am wenigsten restriktive Option.

      Benutzer Ausgewählte Benutzende können vorübergehend keine Berichtsanfragen stellen.
      Projekt Projekte, die mit den ausgewählten Benutzenden verbunden sind, werden von allen Berichtsanfragen ausgeschlossen, die von anderen Benutzenden gestellt werden.
      Eingeschränkt für

      Wählen Sie aus, wie lange Anforderungen eingeschränkt sein sollen. Sie können zwischen 1 Minute (Standard), 5 Minuten, 10 Minuten, 15 Minuten oder 30 Minuten wählen.

      Sie können eine Beschränkung nicht frühzeitig entfernen, nachdem sie festgelegt wurde.

  7. Auswählen Mit Abbruch fortfahren.

    In Analysis Workspace wird eine Benachrichtigung angezeigt, die Benutzer darüber informiert, dass die Anfrage abgebrochen wurde. Weitere Informationen dazu, wie dies in Analysis Workspace angezeigt wird, finden Sie unter Erlebnis beim Zugriff auf einen abgebrochenen Bericht.

Anforderungen nach Projekt abbrechen

Sie können alle Anforderungen abbrechen, die mit einem oder mehreren Projekten verknüpft sind. Beim Abbrechen von Anforderungen, die mit einem Projekt verknüpft sind, können Sie die mit diesem Projekt verknüpften Anforderungen für einen bestimmten Zeitraum weiter einschränken.

  1. Gehen Sie unter Customer Journey Analytics zu Instrumente > Reporting Activity Manager.

  2. Wählen Sie die Verbindung aus, bei der Sie Berichtsanfragen abbrechen möchten.

    Weitere Informationen zu den auf dieser Seite verfügbaren Daten finden Sie unter Berichtsaktivität im Reporting Activity Manager anzeigen.

  3. Wählen Sie die Projekte und wählen Sie ein oder mehrere Projekte aus.

  4. Auswählen Anforderungen abbrechen.

    Die Abbrechen x Berichtsanforderungen aus x Projekten angezeigt.

  5. Im Feld Abbruchsnachricht wird die Nachricht angezeigt, die Benutzern angezeigt wird, wenn ihre Anforderungen abgebrochen werden. Eine Standardnachricht wird bereitgestellt. Sie können die Standardnachricht aktualisieren, um zusätzliche Details anzugeben.

  6. (Optional) So beschränken Sie zukünftige Anforderungen für einen bestimmten Zeitraum:

    1. Aktivieren Sie die Option zum Einschränken nachfolgender Anforderungen.

      Anfrage Abbrechen 1mit nachfolgenden Anforderungen nach Projekt beschränken

    2. Wählen Sie aus den folgenden Optionen:

      table 0-row-2 1-row-2 2-row-2 3-row-2 4-row-2 layout-auto
      Option Funktion
      Benutzer und Projekt

      Ausgewählte Projekte werden vorübergehend von allen Berichtsanfragen der verknüpften Benutzenden ausgeschlossen.

      Dies ist die am wenigsten restriktive Option.

      Benutzer Benutzende, die mit den ausgewählten Projekten verknüpft sind, können vorübergehend keine weiteren Berichtsanfragen stellen.
      Projekt Ausgewählte Projekte sind vorübergehend von jeglichen Berichtsanfragen eines Benutzers ausgeschlossen.
      Eingeschränkt für

      Wählen Sie aus, wie lange Anforderungen eingeschränkt sein sollen. Sie können zwischen 1 Minute (Standard), 5 Minuten, 10 Minuten, 15 Minuten oder 30 Minuten wählen.

      Sie können eine Beschränkung nicht frühzeitig entfernen, nachdem sie festgelegt wurde.

  7. Auswählen Mit Abbruch fortfahren.

    In Analysis Workspace wird eine Benachrichtigung angezeigt, die Benutzer darüber informiert, dass die Anfrage abgebrochen wurde. Weitere Informationen dazu, wie dies in Analysis Workspace angezeigt wird, finden Sie unter Erlebnis beim Zugriff auf einen abgebrochenen Bericht.

Anforderungen durch Anwendung abbrechen

Sie können alle Anforderungen abbrechen, die mit einer oder mehreren Anwendungen verknüpft sind. Beim Abbrechen von mit einer Anwendung verknüpften Anforderungen können Sie die mit dieser Anwendung verknüpften Anforderungen für einen bestimmten Zeitraum weiter einschränken.

Zu den Anwendungen gehören:

  • Analysis Workspace-Benutzeroberfläche
  • Geplante Projekte im Workspace
  • Report Builder
  • Builder-Benutzeroberflächen: Segment, berechnete Metriken, Anmerkungen, Audiences usw.
  • API-Aufrufe von der 2.0-API
  • Intelligente Warnhinweise
  • Vollständiger Tabellenexport
  • Für alle Links freigeben
  • Geführte Analyse
  • Jede andere Anwendung, die die Analytics-Reporting-Engine abfragt

So brechen Sie Anfragen nach Anwendung ab:

  1. Gehen Sie unter Customer Journey Analytics zu Instrumente > Reporting Activity Manager.

  2. Wählen Sie die Verbindung aus, bei der Sie Berichtsanfragen abbrechen möchten.

    Weitere Informationen zu den auf dieser Seite verfügbaren Daten finden Sie unter Berichtsaktivität im Reporting Activity Manager anzeigen.

  3. Wählen Sie die Anwendungen und wählen Sie eine oder mehrere Anwendungen aus.

  4. Auswählen Anforderungen abbrechen.

    Die Abbrechen x Berichtsanforderungen aus x Projekten angezeigt.

  5. Im Feld Abbruchsnachricht wird die Nachricht angezeigt, die Benutzern angezeigt wird, wenn ihre Anforderungen abgebrochen werden. Eine Standardnachricht wird bereitgestellt. Sie können die Standardnachricht aktualisieren, um zusätzliche Details anzugeben.

  6. (Optional) So beschränken Sie zukünftige Anforderungen für einen bestimmten Zeitraum:

    1. Aktivieren Sie die Option zum Einschränken nachfolgender Anforderungen

      Anfrage Abbrechen 1mit der ausgewählten Option Folgende Anforderungen durch Anwendung beschränken .

    2. Wählen Sie aus den folgenden Optionen:

      table 0-row-2 1-row-2 2-row-2 3-row-2 4-row-2 layout-auto
      Option Funktion
      Benutzer und Projekt

      Ausgewählte Anwendungen sind vorübergehend auf Berichterstellungsanforderungen der assoziierten Benutzer und Projekte beschränkt.

      Dies ist die am wenigsten restriktive Option.

      Benutzer Benutzer, die mit den ausgewählten Anwendungen verknüpft sind, können keine Berichterstellungsanfragen stellen.
      Projekt Projekte, die mit den ausgewählten Anwendungen verknüpft sind, sind auf alle Berichterstellungsanforderungen eines Benutzers beschränkt.
      Eingeschränkt für

      Wählen Sie aus, wie lange Anforderungen eingeschränkt sein sollen. Sie können zwischen 1 Minute (Standard), 5 Minuten, 10 Minuten, 15 Minuten oder 30 Minuten wählen.

      Sie können eine Beschränkung nicht frühzeitig entfernen, nachdem sie festgelegt wurde.

  7. Auswählen Mit Abbruch fortfahren.

    In der Anwendung wird eine Benachrichtigung angezeigt (z. B. in Analysis Workspace), in der Benutzer darüber informiert werden, dass die Anfrage abgebrochen wurde. Weitere Informationen dazu, wie dies in Analysis Workspace angezeigt wird, finden Sie unter Erlebnis beim Zugriff auf einen abgebrochenen Bericht.

Erlebnis beim Zugriff auf einen abgebrochenen Bericht

In Analysis Workspace sehen Benutzer die folgenden Meldungen, wenn sie versuchen, auf einen Bericht oder eine Visualisierung zuzugreifen, der bzw. die von einem Abbruch betroffen ist:

Nachricht im Projekt

Wenn Benutzer versuchen, auf ein Projekt zuzugreifen, das von einem Abbruch betroffen ist, wird ihnen eine Meldung angezeigt, dass der Bericht vorübergehend eingeschränkt ist:

Nachricht über die Projektabsage

Meldung bei der Visualisierung

Wenn Benutzer versuchen, auf eine Visualisierung zuzugreifen, die von einem Abbruch betroffen ist, wird ihnen eine Meldung angezeigt, dass die Datenverarbeitung für den Bericht vorübergehend eingeschränkt ist:

Meldung über den Abbruch einer Visualisierung

recommendation-more-help
080e5213-7aa2-40d6-9dba-18945e892f79