Echtzeit-Profile von Kunden aktivieren

In dieser Lektion aktivieren Sie Ihre Schema und Datensätze für Echtzeit-Kundendaten.

Okay, ich habe gelogen, als ich sagte, dass die Lektion zu Datensätzen die kürzeste Lektion in diesem Tutorial war - diese sollte noch weniger Zeit in Anspruch nehmen! Im wahrsten Sinne des Wortes ist alles, was du tun wirst, ein Haufen Schellen werfen. Aber was passiert, wenn man diese Umschalter dreht, ist wirklich wichtig, damit ich ihm eine ganze Seite widmen wollte.

Mit dem Echtzeit-Customer-Profil können Sie eine ganzheitliche Ansicht jedes einzelnen Kunden sehen, die Daten aus mehreren Kanälen, einschließlich Online-, Offline-, CRM- und Drittanbieter-Daten, kombiniert. Mit dem Profil können Sie Ihre unterschiedlichen Kundendaten in einer zentralen Sicht zusammenführen, die eine aussagekräftige, im Zeitverlauf gezeichnete Darstellung jeder Kundeninteraktion bietet.

So erstaunlich das alles klingt, Sie müssen es nicht aktivieren all Ihren Daten zum Profil. In der Tat sollten Sie nur die Daten aktivieren, die Sie für Aktivierung-Verwendungszwecke benötigen. Aktivieren Sie Daten, die Sie für Marketingzwecke verwenden möchten, und rufen Sie Center-Integrationen an usw., wo Sie schnellen Zugriff auf ein robustes Profil benötigen. Wenn Sie Daten nur für die Analyse hochladen, sollte dies wahrscheinlich nicht für das Profil aktiviert werden.

Es gibt wichtige Garantien für Echtzeitdaten des Kunden-Profils die Sie bei der Entscheidung, welche Ihrer eigenen Daten Sie zum Profil aktivieren sollten, überprüfen sollten.

Datenarchitekten muss außerhalb dieses Tutorials Echtzeit-Kunden-Profil aktivieren.

Bevor Sie mit den Übungen beginnen, sehen Sie sich dieses kurze Video an, um mehr über das Echtzeit-Kundenerlebnis zu erfahren:

Berechtigungen erforderlich

In Berechtigungen konfigurieren Lektion erstellen Sie alle Zugriffskontrollen, die zum Abschluss dieser Lektion erforderlich sind.

Schemas für Echtzeit-Kundenerlebnis über die Benutzeroberfläche der Plattform aktivieren

Beginn mit der einfachen Aufgabe, ein Schema zu aktivieren:

  1. Öffnen Sie in der Platform-Benutzeroberfläche die Luma Loyalty Schema

  2. In Schema-Eigenschaften, umschalten Profil Switch

  3. Drücken Sie im Bestätigungsmodus die Aktivieren Schaltfläche zur Bestätigung

  4. Wählen Sie Speichern Schaltfläche zum Speichern der Änderungen

    WICHTIG

    Wenn ein Schema zum Profil aktiviert ist, kann es nicht deaktiviert oder gelöscht werden. Nach diesem Punkt können auch keine Felder aus dem Schema entfernt werden. Diese Implikationen sind wichtig, wenn Sie später mit Ihren eigenen Daten in Ihrer Production-Umgebung arbeiten. Sie sollten in diesem Tutorial eine Entwicklungs-Sandbox verwenden, die jederzeit gelöscht werden kann.

    In der kontrollierten Umgebung dieses Tutorials aktivieren Sie Ihre Schema und Datensätze zum Profil, vor dem Erfassen von Daten. Wenn Sie mit Ihren eigenen Daten arbeiten, empfehlen wir Ihnen, die folgenden Schritte durchzuführen:

    1. Nehmen Sie zunächst einige Daten in Ihre DataSets auf.
    2. Beheben Sie alle Probleme, die während des Datenerfassungsprozesses auftreten (z. B. bei der Datenvalidierung oder der Zuordnung).
    3. Datenbestände und Schema für Profil aktivieren
    4. Daten neu bewerten

    Profil umschalten

Einfach richtig? Wiederholen Sie die obigen Schritte für dieses andere Schema:

  1. Luma-Produktkatalog-Schema
  2. Luma Offline Purchase Ereignisses Schema
  3. Luma Web Ereignisses Schema (im Bestätigungsmodus aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Daten für dieses Schema enthalten eine primäre Identität im IdentityMap-Feld.")

Schema für Echtzeit-Kundenerlebnis mithilfe der Plattform-API aktivieren

Jetzt ist es an der Zeit, die Luma CRM Schema mit der API. Wenn Sie diese Übung überspringen und sie nur in der Benutzeroberfläche aktivieren möchten, fahren Sie fort.

Abrufen der meta:altId des Schemas

Zuerst holen wir uns die meta:altId der Luma CRM Schema:

  1. Öffnen Postman
  2. Wenn Sie in den letzten 24 Stunden keine Anfrage gestellt haben, sind Ihre Autorisierungstoken wahrscheinlich abgelaufen. Anforderung öffnen Adobe I/O Access Token Generation > Local Signing (Non-production use-only) > IMS: JWT Generate + Auth via User Token und wählen Senden , um neue JWT und Zugriffstoken anzufordern, wie Sie es in der Postman Unterricht.
  3. Anforderung öffnen Schema Registry API > Schemas > Retrieve a list of schemas within the specified container.
  4. Wählen Sie Senden Schaltfläche
  5. Sie sollten eine 200-Antwort erhalten
  6. Suchen Sie in der Antwort nach Luma CRM Schema -Element und kopieren Sie meta:altId Wert
    Meta:altID kopieren

Schema aktivieren

Nachdem wir nun die meta:altId des Schemas haben, können wir sie zum Profil aktivieren:

  1. Anforderung öffnen Schema Registry API > Schemas > Update one or more attributes of a custom schema specified by ID.

  2. In Parameter einfügen meta:altId Wert als SCHEMA_ID Parameterwert

  3. In Hauptteil auf, fügen Sie den folgenden Code ein

    [{
        "op": "add",
        "path": "/meta:immutableTags",
        "value": ["union"]
    }]
    
  4. Wählen Sie Senden Schaltfläche

  5. Sie sollten eine 200-Antwort erhalten

    Aktivieren Sie das CRM-Schema für Profil mit dem benutzerdefinierten meta:altIid, das als SCHEMA_ID-Parameter verwendet wird.

Sie sollten in der Benutzeroberfläche sehen können, dass alle fünf Schema zum Profil aktiviert sind (Sie müssen ggf. UMSCHIFT-Reload verwenden, um zu sehen, dass dies Luma CRM Schema ist aktiviert):
Alle Schema aktiviert

Datenblätter für Echtzeit-Kunden-Profil über die Platform-Benutzeroberfläche aktivieren

Die Datensätze müssen auch für Profil aktiviert werden, und der Prozess ist noch einfacher:

  1. Öffnen Sie in der Platform-Benutzeroberfläche die Luma Loyalty Dataset

  2. Umschalten Profil Switch

  3. Drücken Sie im Bestätigungsmodus die Aktivieren Schaltfläche zur Bestätigung

     Profil umschalten

Wiederholen Sie die oben stehenden Schritte für diese anderen Datensätze:

  1. Luma-Produktkatalog-Datenbestand
  2. Ereignis-Dataset für Luma-Offline-Einkäufe
  3. Luma Web Ereignisses Data
HINWEIS

Im Gegensatz zu Schemas können Sie DataSets aus Profil deaktivieren, jedoch bleiben alle zuvor erfassten Daten im Profil.

Aktivieren Sie DataSets für Echtzeit-Kundendaten mithilfe der Plattform-API

Jetzt aktivieren Sie ein DataSet für Profil mithilfe der API. Auch wenn Sie es über die Benutzeroberfläche mit der oben beschriebenen Methode aktivieren möchten, ist das in Ordnung.

ID des Datasets abrufen

Zuerst müssen wir die id der Luma CRM Dataset:

  1. Öffnen Postman
  2. Wenn Sie in den letzten 24 Stunden keine Anfrage gestellt haben, sind Ihre Autorisierungstoken wahrscheinlich abgelaufen. Anforderung öffnen Adobe I/O Access Token Generation > Local Signing (Non-production use-only) > IMS: JWT Generate + Auth via User Token und wählen Senden , um neue JWT und Zugriffstoken anzufordern, wie Sie es in der Postman Unterricht.
  3. Anforderung öffnen Catalog Service API > Datasets > Retrieve a list of datasets.
  4. Wählen Sie Senden Schaltfläche
  5. Sie sollten eine 200-Antwort erhalten
  6. Suchen Sie in der Antwort nach Luma CRM Dataset -Element und kopieren Sie die ID:
    ID kopieren

Datensatz aktivieren

Nun, da wir die ID des Datasets haben, können wir es zum Profil aktivieren:

  1. Anforderung öffnen Catalog Service API > Datasets > Update one or more attributes of a dataset specified by ID.

  2. In Parameter aktualisieren DATASET_ID Wert für Ihren eigenen

  3. In Hauptteil auf, fügen Sie den folgenden Code ein. Beachten Sie, dass die ersten beiden Werte bereits vorhandene Tags sind, die in der vorherigen Antwort sichtbar sind. Sie müssen zusätzlich zu den beiden neuen Tags, die wir hinzufügen, in den Körper aufgenommen werden:

    {
        "tags":{
            "adobe/pqs/table":["luma_crm_dataset"],
            "adobe/siphon/table/format":["parquet"],
            "unifiedProfile":["enabled:true"],
            "unifiedIdentity":["enabled:true"]
            }
    }
    
  4. Wählen Sie Senden Schaltfläche

  5. Sie sollten eine 200-Antwort erhalten

    Aktivieren Sie das CRM-DataSet für Profil, und stellen Sie sicher, dass Sie Ihre benutzerdefinierte DataSet-ID als DATASET_ID-Parameter verwenden.

Sie können auch bestätigen, dass in der Benutzeroberfläche das Dataset aktiviert ist:
Bestätigen

WICHTIG

Wenn Sie Daten erfassen, bevor Sie das Schema und das Dataset zum Profil aktivieren, müssen Sie diese Daten anschließend erneut erfassen.

Weitere Ressourcen

Dateningenieure sollte Ereignisse zur Datenerfassung abonnieren Unterricht.
Datenarchitekten kann vorwärts überspringen und gehen Sie zu Batch-Aufnahme-Lektion.

Auf dieser Seite