Schemas Übersicht über die Benutzeroberfläche

Letzte Aktualisierung: 2023-11-14
  • Themen:
  • Schemas
    Weitere Informationen zu diesem Thema
  • Erstellt für:
  • Developer
    User
    Admin
    Leader

Die Schemas Mit Workspace in der Adobe Experience Platform-Benutzeroberfläche können Sie Experience-Datenmodell (XDM)-Ressourcen verwalten, einschließlich Schemas, Klassen, Schemafeldgruppen und Datentypen. Sie können die von Adobe bereitgestellten Kernressourcen anzeigen und untersuchen sowie benutzerdefinierte Ressourcen und Schemata für Ihr Unternehmen erstellen.

Um auf den Arbeitsbereich in der Platform-Benutzeroberfläche zuzugreifen, wählen Sie Schemas in der linken Leiste.

Erste Schritte

Wenn Sie den Arbeitsbereich zum ersten Mal verwenden, beginnen Sie mit dem Handbuch zu Erkunden vorhandener Ressourcen in der Benutzeroberfläche um sich mit den verschiedenen Registerkarten und der Schema-Arbeitsfläche vertraut zu machen.

Es wird außerdem empfohlen, die Tutorial zur Schemaerstellung , um ein Beispielschema zu erstellen und eine vollständige Übersicht über die Schema Editor-Funktionen im Prozess.

Erstellen und Verwalten von XDM-Ressourcen

Die Schemas Workspace bietet leistungsstarke Tools zum Erstellen und Anpassen der XDM-Ressourcen Ihres Unternehmens. In der folgenden Dokumentation erfahren Sie, wie Sie die einzelnen Ressourcentypen in der Benutzeroberfläche erstellen und bearbeiten:

Definieren von XDM-Feldern

Klassen, Feldergruppen und Datentypen tragen alle Felder zu einem Schema bei. Beim Hinzufügen von Feldern zu diesen Ressourcen können Sie aus einer Liste von Standardfeldtypen wählen und für bestimmte Anwendungsfälle auch spezialisierte Felder definieren. Weitere Informationen finden Sie im Handbuch unter Definieren von XDM-Feldern in der Benutzeroberfläche für weitere Informationen.

Nächste Schritte

In diesem Dokument erhalten Sie eine Einführung in die Schemas Arbeitsbereich in der Platform-Benutzeroberfläche. Weitere Informationen zum Verwalten von Schemas und anderen XDM-Ressourcen finden Sie in der Dokumentation, die in dieser Übersicht verlinkt ist.

Auf dieser Seite