Verwalten von benutzerdefinierten Domain-Namen

Mit Cloud Manager können Sie benutzerdefinierte Domänennamen anzeigen, aktualisieren, ersetzen und löschen.

Anzeigen und Aktualisieren

Verwenden Sie die Anzeigen und Aktualisieren -Menü, um die Details Ihrer benutzerdefinierten Domänennamen anzuzeigen.

  1. Melden Sie sich unter my.cloudmanager.adobe.com bei Cloud Manager an und wählen Sie die entsprechende Organisation und das entsprechende Programm aus.

  2. Navigieren Sie zum Umgebungen -Bildschirm aus dem Übersicht Seite.

  3. Identifizieren Sie die Zeile des benutzerspezifischen Domänennamens, den Sie anzeigen oder aktualisieren möchten.

  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche mit den Auslassungspunkten ganz rechts in der Zeile.

  5. Wählen Sie die Option Anzeigen und Aktualisieren aus.

Aktualisieren des SSL-Zertifikats des benutzerdefinierten Domain-Namens

Sie können dieselben Schritte zum Anzeigen und Aktualisieren eines benutzerdefinierten Domänennamen , um das SSL-Zertifikat eines benutzerdefinierten Domänennamens zu aktualisieren.

HINWEIS

Das SSL-Zertifikat muss gültig sein; bereits konfiguriert, und enthalten den benutzerdefinierten Domänennamen, den Sie aktualisieren.

Löschen eines anwenderdefinierten Domain-Namens

Ein Benutzer mit der Business Owner oder Bereitstellungsmanager -Rolle kann Cloud Manager verwenden, um einen benutzerdefinierten Domänennamen zu löschen.

Löschen eines benutzerdefinierten Domain-Namens aus allen zugehörigen Umgebungen

  1. Melden Sie sich unter my.cloudmanager.adobe.com bei Cloud Manager an und wählen Sie die entsprechende Organisation und das entsprechende Programm aus.

  2. Navigieren Sie zum Umgebungen -Bildschirm aus dem Übersicht Seite.

  3. Navigieren Sie im Bildschirm Umgebungen zur Seite mit den Domain-Einstellungen.

  4. Identifizieren Sie die Zeile des benutzerspezifischen Domänennamens, den Sie löschen möchten.

  5. Klicken Sie auf die Schaltfläche mit den Auslassungspunkten ganz rechts in der Zeile.

  6. Wählen Sie Löschen aus.

    Löschen benutzerdefinierter Domänennamen

  7. Bestätigen Sie Ihre Übermittlung.

Löschen eines benutzerdefinierten Domain-Namens aus einer bestimmten Umgebung

  1. Melden Sie sich unter my.cloudmanager.adobe.com bei Cloud Manager an und wählen Sie die entsprechende Organisation und das entsprechende Programm aus.
  2. Navigieren Sie zum Umgebungen -Bildschirm aus dem Übersicht Seite.
  3. Aus dem Umgebungen Seite, navigieren Sie zum Detailbildschirm der gewünschten Umgebung.
  4. Geben Sie in der Tabelle mit den Domänennamen die Zeile des benutzerspezifischen Domänennamens an, den Sie löschen möchten.
  5. Klicken Sie auf die Schaltfläche mit den Auslassungspunkten ganz rechts in der Zeile.
  6. Wählen Sie Löschen aus.
  7. Bestätigen Sie Ihre Übermittlung.

Auf dieser Seite