Grundlagen der Einstellungen

Geben Sie im Anzeigebereich "Dynamic Media Classic-Einstellungen"Ihre persönlichen Einstellungen ein. Falls Sie ein Administrator sind, legen Sie die Unternehmenseinstellungen fest. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Einstellungen“ in der Symbolleiste der globalen Navigation, um einen Anzeigebereich „Einstellungen“ zu öffnen.

Welche Einstellungen in diesem Anzeigebereich zur Verfügung stehen, hängt von Ihrem Status als Benutzer oder Administrator ab.

  • Benutzer können nur auf persönliche Einstellungen und die Konten der Unternehmen zugreifen, deren Mitglied sie sind. Sie können keine Verwaltungsaufgaben ausführen.
  • Administratoren haben Zugriff auf persönliche Einstellungen und können außerdem ihre eigenen Unternehmenskonten anzeigen und verwalten. Sie können weiterhin alle Funktionen zum Festlegen der Anwendungseinstellungen sowie Verwaltungsfunktionen, einschließlich des Hinzufügens von Administratoren und Benutzern, ausführen.

Darüber hinaus können Administratoren im Anzeigebereich „Einstellungen“ auch Bildvorgaben und Viewer-Vorgaben festlegen:

  • Bildvorgaben
    sind gespeicherte Formate für die Anzeige von Übergeordnet dargestellten Bildern in unterschiedlichen Größen und Formaten.

  • Viewer-
    VorgabenViewer-Vorgaben bestimmen, wie Rich-Media-Daten angezeigt werden, wenn sie in einem Viewer angezeigt werden.

Auf dieser Seite

Adobe Summit Banner

A virtual event April 27-28.

Expand your skills and get inspired.

Register for free
Adobe Summit Banner

A virtual event April 27-28.

Expand your skills and get inspired.

Register for free
Adobe Maker Awards Banner

Time to shine!

Apply now for the 2021 Adobe Experience Maker Awards.

Apply now
Adobe Maker Awards Banner

Time to shine!

Apply now for the 2021 Adobe Experience Maker Awards.

Apply now