Warum aktualisieren Sie auf Dynamic Media?

Adobe erstellt Dynamic Media mit Ihnen im Hinterkopf.

Die neue Dynamic Media on Adobe Experience Manager basiert auf den Funktionen, die Sie von Dynamic Media Classic (früher Scene7). Es bietet Ihrem Unternehmen neue und verbesserte Tools, um bessere, ansprechendere Erlebnisse zu erstellen.

Dynamic Media aktualisiert die Inhaltserstellung mithilfe von visuellen Buildern in Echtzeit. Sitzen auf Adobe versucht, vertrauenswürdiges und skalierbares Bereitstellungsnetzwerk und gekoppelt mit der intuitiven Adobe Experience Manager Benutzeroberfläche, Dynamic Media bietet die Möglichkeit, ansprechende Erlebnisse der nächsten Ebene zu erstellen, zu iterieren und bereitzustellen.

Was Sie damit haben Dynamic Media
Beschreibung
Primärer Dateiansatz
Laden Sie ein Asset in voller Größe hoch und Dynamic Media erstellt bei Bedarf automatisch Größen.
Einfache Bearbeitung
Schnelles Erstellen, Anpassen und Starten umfangreicher Erlebnisse ohne technische Hilfe
Intuitive Benutzeroberfläche
Bearbeiten Sie Bild-Viewer und Videoplayer mit einer einfach zu bedienenden WYSIWYG-Oberfläche (What You See It What You Get).
Shoppable Media
Erstellen Sie Bilder, Videos und Karussells mit Shopping-Funktion und Bild-Hotspots und anklickbaren Links.
Skalierbare CDN
Greifen Sie auf das erstklassige Content Delivery Network (CDN) mit bewährter Skalierung und Leistung zu, um jede Anforderung zu erfüllen.
Dynamic Imaging
Mithilfe einer Primärdatei können Sie unbegrenzte Versionen automatisch generieren und veröffentlichen, Größe, Format, Auflösung, Zuschneiden oder Effekt ändern.
Dynamisches Video
Videos in voller Größe werden für alle Bildschirme automatisch skaliert und adaptiv gestreamt, um ein konsistentes und hochwertiges Benutzererlebnis zu gewährleisten.
Personalisierung
Einfaches Erstellen und Veröffentlichen Dynamic Media interaktive Erlebnisse wie Produktkonfiguratoren, personalisierte Banner und E-Mails.
Interaktive Erlebnisse
Fügen Sie interaktive Hotspots hinzu und verknüpfen Sie Produktdetails zu Kampagnen, Videos, Lookbooks und anderen Medien.

Die wichtigsten Vorteile und Funktionen von Dynamic Media

Dynamic Media ist die natürliche Evolution von Dynamic Media Classic und bietet Tools für die Bearbeitung, Veröffentlichung und Bereitstellung von Rich-Media-Inhalten, einschließlich erstklassiger Bereitstellung mit einer innovativen, benutzerorientierten Benutzeroberfläche, die moderne reale Workflows unterstützt.

  • Nahtloses, einheitliches Erlebnis und Integration mit Adobe Experience Manager: Konfigurieren und übermitteln Sie Rich-Content dynamisch von einem Store, einer Quelle
  • Neue marketerorientierte Benutzererfahrung für einfaches Authoring und Bereitstellen von Rich-Media-Inhalten
  • WYSIWYG (Was Sie sehen ist, was Sie erhalten)-Look-and-Feel und Verhaltenseditoren für Bild-Viewer und Video-Player.
  • Schnelles Erstellen und Bereitstellen von Shop-fähigen/interaktiven Medienerlebnissen, einschließlich Bild-Hotspots und Shop-fähigen Videos

Dynamic Media Funktionen in Experience Manager Assets

Funktion
Beschreibung
Accelerated Content Creation and Delivery
・ Zusammenarbeit und gemeinsame Dateisynchronisierung mit Adobe Creative Cloud Anwendungen.
・ erfüllt alle erforderlichen Kriterien für das Dynamic Asset Management: Erstellen, Zusammenarbeiten, Verwalten und Bereitstellen aller Assets in einer Anwendung, einer Benutzeroberfläche und einem Netzwerk.
・ Digital Asset Management auf Unternehmensebene mit robuster Metadatenunterstützung, intelligenter Suche, Lightbox und Sammlungen, Versionskontrolle und sicherer Asset-Freigabe für Anbieter, Partner und Franchisen
・ Prüfungs- und Genehmigungs-Workflows für prozessinterne Assets.
Einfache Elemente der Benutzeroberfläche für interaktive Erlebnisse
・ Erstellen Sie Erlebnisse einfach mit nicht-technischen Echtzeit-Buildern.
・ Shop-fähige/interaktive Medien, kombinieren Sie Kampagnen-Assets mit Produktinformationen.
・ Steigerung der Kundenzufriedenheit und Förderung der Konversion.
End-to-End-Inclusive-Workflow
・ Bereitstellen optimierter Rich-Media-Daten für alle Touchpoints, einschließlich der vollständigen Adobe Experience Cloud Lösungen.
・ Integration mit Adobe Experience Cloud für erweiterte Asset-Analysen, Targeting und Asset-Wiederverwendung über Marketing-Touchpoints hinweg. Einige dieser Touchpoints umfassen Adobe Campaign für E-Mails, Adobe Social für soziale Kanäle und Adobe Experience Manager Sites für responsive Web- und mobile Apps.

Warum Adobe?

  • Größter positiver Mauszeiger im Digital Asset Forrester WAVE-Bericht.
  • Leistungsstarke Funktion im Bericht zur Online-Videoplattform von 2016.
  • Top-Rich-Media-Anbieter für Internet-Einzelhandel 1000, neun Jahre in Folge.
  • 24/7/265 Unterstützung, 99,95% SLAs, Adobe Professional Services.
  • Bewährte Infrastruktur, die weltweit mehr als 800 Kunden versorgt, 3,5 Petabytes Traffic pro Monat und mehr als 500 Millionen Assets in der Verwaltung, 60% Wachstum des Traffics im Jahr.
recommendation-more-help
ba789e76-bace-4e0e-bd26-52691fb2cb26