Neues Adobe-Support-Erlebnis

Support-Tickets via Admin Console

Das neue Adobe-Support-Erlebnis ist seit 11. Mai 2020 live.

Ab sofort können Support-Tickets über Admin Console eingereicht werden.

Wie bereits angekündigt, implementieren wir schrittweise ein verbessertes System für unseren Produkt-Support, dies als erstes für Adobe Experience Manager und Adobe Campaign. Die Neuerung beinhaltet die Zentralisierung aller Support-Vorgänge in Adobe Admin Console Portal. Dadurch wird Ihre Interaktion mit dem Adobe-Support deutlich vereinfacht. Denn das System vereint Ihren gesamten Serviceverlauf an einer zentralen Stelle, über die Sie fortan auch alle weiteren Support-Anfragen per Telefon, Web und Chat aufgeben können.

Was müssen Sie dabei tun?

  1. Gehen Sie die ersten Schritte und das Benutzerhandbuch zu Admin Console durch und machen Sie sich damit vertraut, wie Sie Support-Tickets erstellen und verwalten.
  2. Melden Sie sich bei Admin Console an und überprüfen Sie, ob Sie Zugriff haben.
  3. Wenn Sie Systemadministrator sind, überprüfen Sie, ob die Support-Benutzer für Ihr Unternehmen korrekt migriert wurden, und validieren Sie diese. Näheres hierzu finden Sie auf den Seiten Benutzerverwaltung und Verwaltung von Team-Konten.

Was geschieht mit den früheren Systemen?

Neue Tickets/Fälle können ab dem 11. Mai nicht mehr über die früheren Systeme eingereicht werden. Fortan wird zum Einreichen neuer Tickets/Fälle nur noch Admin Console verwendet.

Bestehende Tickets/Fälle

  • Die früheren Systeme bleiben vom 11. Mai bis 20. Mai verfügbar, um bestehende Tickets/Fälle abzuschließen.
  • Alle ab dem 20. Mai noch in früheren Systemen bestehenden Fälle migriert das Support-Team zur neuen Support-Umgebung. Sie werden per E-Mail darüber benachrichtigt, wie Sie den Support betreffend die weitere Bearbeitung dieser Fälle kontaktieren können.

Fallverlauf

Die Protokolle zu geschlossenen Fällen sind für die Support-Teams von Adobe einsehbar. Sofern Sie Unterstützung bei einem geschlossenen Fall benötigen, lesen Sie den Abschnitt „Sie benötigen Hilfe?“ unten.

Sie benötigen Hilfe?

Sollten nach dem Go-Live Probleme bei Ihnen auftreten, etwa in Bezug auf die Anmeldung beim neuen Tool, können Sie über folgende Kanäle Unterstützung anfordern:

Option 1: Support-Ticket einreichen

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, indem Sie über Experience League ein Support-Ticket einreichen, das folgende Angaben enthält:

  • Kontaktdaten: Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer
  • Unternehmensname
  • Eingesetztes Adobe-Produkt
  • Priorität des Problems
  • Kurze Beschreibung des Problems

Option 2: Bis zum 11. Mai

Noch bis zum 11. Mai können Sie die bisherigen Support-Systeme Campaign Extranet bzw. Experience Manager Daycare verwenden. Mit Ablauf des 11. Mai können über diese Systeme keine neuen Fälle mehr eröffnet werden und Sie werden fortan zu Admin Console weitergeleitet.

Bei Fragen zu dieser E-Mail kontaktieren Sie uns bitte, indem Sie über Experience League ein Support-Ticket einreichen.

Auf dieser Seite