Über die Adobe ID

Adobe Identity Management System (IMS) hilft Administratoren beim Erstellen und Verwalten des Benutzerzugriffs auf Anwendungen und Dienste. Weiterführende Informationen zu den verschiedenen Arten von Adobe-Kennungen finden Sie auf dieser Seite.

Campaign-Benutzer können über ihre Adobe ID eine Verbindung zur Adobe Campaign-Konsole herstellen. Diese Integration bringt die folgenden Vorteile mit sich:

  • Verwendung ein und derselben ID für alle Adobe Experience Cloud-Lösungen;
  • Speicherung der Verbindung bei der Verwendung von Adobe Campaign mit den verschiedenen Integrationen;
  • Optimierte Sicherheitsrichtlinien für die Kennwortverwaltung;
  • Verwendung von Konten des Typs Federated ID (externer Identity Provider).
WICHTIG

Wenn Sie sich über den Adobe Identity Service (IMS) mit Campaign verbinden, müssen Sie eine Aktualisierung auf den aktuellen Build durchführen, um sich nach dem 30. Juni 2021 mit Campaign verbinden zu können. Dieses Upgrade ist sowohl für den Campaign-Server als auch für die Client-Konsole zwingend erforderlich. Abhängig von Ihrer aktuellen Version müssen Sie auf eine der folgenden Versionen aktualisieren:

:bulb: Weitere Informationen zu IMS-Updates

Mehr Ressourcen

Nützliche Seiten Zusätzliche Ressourcen
IMS konfigurieren Häufig gestellte Fragen zu Experience Cloud
IMS implementieren Zugriffsverwaltung
Fehlerbehebung bei IMS Installieren von Kampagnenkits

Auf dieser Seite