Ressourcen-Manager für ein Projekt oder eine Vorlage bestimmen

Sie können Ressourcen-Manager für ein Projekt bestimmen, um anzugeben, wer für die Verwaltung der Ressourcen für das Projekt verantwortlich ist. Es handelt sich um ein Informationsfeld, das keinerlei Verbindung zu Ressourcen-Management-Tools aufweist.

Zugriffsanforderungen

Sie müssen über folgenden Zugriff verfügen, um die Schritte in diesem Artikel ausführen zu können:

Adobe Workfront-Plan*
Alle
Adobe Workfront-Lizenz*
Plan
Konfigurationen auf Zugriffsebene*

Zugriff auf Projekte und Vorlagen bearbeiten

NOTIZ

Wenn Sie immer noch keinen Zugriff haben, fragen Sie Ihren Workfront-Administrator, ob er zusätzliche Zugriffsbeschränkungen für Ihre Zugriffsebene festlegt. Informationen dazu, wie ein Workfront-Administrator Ihre Zugriffsebene ändern kann, finden Sie unter Benutzerdefinierte Zugriffsebenen erstellen oder ändern.

Objektberechtigungen

Berechtigungen für ein Projekt oder eine Vorlage verwalten

NOTIZ

Benutzer, die einem Projekt oder einer Vorlage als Ressourcen-Manager hinzugefügt werden, erhalten sofort Verwaltungsberechtigungen für das Projekt oder die Vorlage

Informationen zum Anfordern von zusätzlichem Zugriff finden Sie unter Zugriff auf Objekte anfordern.

*Wenden Sie sich an Ihren Workfront-Administrator, um zu erfahren, welchen Plan, welchen Lizenztyp oder welchen Zugriff Sie haben.

Überlegungen zu Ressourcen-Managern

NOTE
Resource Manager ist keine Auftragsrolle. Es handelt sich um ein Feld, das für ein Projekt oder eine Vorlage verfügbar ist und das/die Sie manuell aktualisieren können.
  • Sie können bis zu 30 Benutzer als Ressourcen-Manager für ein einzelnes Projekt oder eine einzelne Vorlage festlegen.

  • Sie können Teams oder Gruppen nicht als Ressourcen-Manager festlegen. Sie können Benutzer nur als Ressourcen-Manager festlegen.

  • Die Benutzer, die Sie für ein Projekt oder eine Vorlage als Ressourcen-Manager festlegen, werden nicht automatisch Teil des Projektteams.

    Weitere Informationen zu Projektteams finden Sie unter Verwalten des Projektteams.

  • Sie können Ressourcen-Manager für Projekte oder Projektvorlagen bestimmen. Wenn Sie Resource Manager für eine Projektvorlage bestimmen, werden alle Benutzer, die Sie auf der Vorlage als Ressourcen-Manager festlegen, automatisch zu Resource Manager für alle Projekte, die mit dieser Vorlage erstellt werden.

  • Sie können das Feld Ressourcen-Manager in den folgenden Bereichen anzeigen:

    • Beim Bearbeiten eines Projekts, wie in diesem Artikel beschrieben.
    • Beim Bearbeiten einer Vorlage, wie in diesem Artikel beschrieben.
    • Beim Erstellen von Projekt- oder Vorlagenberichten. Informationen zum Erstellen von Berichten finden Sie unter Benutzerdefinierten Bericht erstellen.
    • Beim Erstellen oder Anpassen einer Projekt- oder Vorlagenansicht für eine Liste. Weitere Informationen finden Sie unter Ansichten - Übersicht in Adobe Workfront.
  • Sie können Ressourcen-Manager schnell zu mehreren Projekten oder Vorlagen hinzufügen oder daraus entfernen, indem Sie das Feld Ressourcen-Manager zu einer Liste oder einem Projekt hinzufügen und dieses Feld mithilfe der Inline-Bearbeitung bearbeiten.

Ressourcen-Manager für ein Projekt bestimmen

  1. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:

    • Um Ressourcen-Manager zu einem einzelnen Projekt hinzuzufügen, gehen Sie zu dem Projekt, für das Sie einen oder mehrere Ressourcen-Manager bestimmen möchten, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Mehr Menü neben dem Projektnamen und Bearbeiten .

    • Um Ressourcen-Manager mehreren Projekten gleichzeitig hinzuzufügen, navigieren Sie zu einer Liste von Projekten, wählen Sie die Projekte aus, für die Sie einen oder mehrere Ressourcen-Manager bestimmen möchten, und klicken Sie dann auf Bearbeiten.

      Vorhandene Ressourcen-Manager werden nicht aus den Projekten entfernt, die Sie bearbeiten. Alle Benutzer, die Sie auf diese Weise hinzufügen, werden zusätzlich zu vorhandenen Ressourcen-Managern als Ressourcen-Manager für das Projekt hinzugefügt.

    • Um Ressourcen-Manager zu einem neuen Projekt hinzuzufügen, beginnen Sie mit der Erstellung eines neuen Projekts.

      Weitere Informationen zum Erstellen eines Projekts finden Sie unter Projekt erstellen.

  2. Im Übersicht im Dialogfeld "Projekt bearbeiten"auf die Schaltfläche Ressourcen-Manager -Feld.

  3. Geben Sie den Namen des Benutzers ein, den Sie als Ressourcen-Manager für das Projekt hinzufügen möchten, und klicken Sie dann auf den Namen, wenn er in der Liste angezeigt wird.

    Wiederholen Sie diesen Schritt, um mehrere Ressourcen-Manager für das Projekt hinzuzufügen.

  4. Klicks Änderungen speichern.

Ressourcen-Manager für eine Vorlage bestimmen

  1. Klicken Sie auf Hauptmenü icon in der oberen rechten Ecke von Adobe Workfront.

  2. Klicks Vorlagen.

  3. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:

    • Um Ressourcen-Manager zu einer Vorlage hinzuzufügen, wechseln Sie zur Vorlage, in der Sie einen oder mehrere Ressourcen-Manager bestimmen möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche Mehr Menü neben dem Vorlagennamen und Bearbeiten .

    • Um Ressourcen-Manager mehreren Vorlagen gleichzeitig hinzuzufügen, wählen Sie aus einer Liste von Vorlagen die Vorlagen aus, für die Sie einen oder mehrere Ressourcen-Manager bestimmen möchten, und klicken Sie auf Bearbeiten.

      Vorhandene Ressourcen-Manager werden nicht aus den Vorlagen entfernt, die Sie bearbeiten. Alle Benutzer, die Sie auf diese Weise hinzufügen, werden zusätzlich zu vorhandenen Ressourcen-Managern als Ressourcen-Manager in der Vorlage hinzugefügt.

    • Um Resource Manager zu einer neuen Vorlage hinzuzufügen, klicken Sie auf Neue Vorlage und klicken Sie dann auf Mehr Menü neben dem Vorlagennamen und Bearbeiten .

  4. Im Übersicht klicken Sie in der Ressourcen-Manager -Feld.

  5. Geben Sie den Namen des Benutzers ein, den Sie als Ressourcen-Manager für die Vorlage hinzufügen möchten, und klicken Sie dann auf den Namen, wenn er in der Liste angezeigt wird.

    Wiederholen Sie diesen Schritt, um der Vorlage mehrere Ressourcen-Manager hinzuzufügen.

  6. Klicks Änderungen speichern.

recommendation-more-help
5f00cc6b-2202-40d6-bcd0-3ee0c2316b43