Bekanntes Problem mit Adobe Commerce 2.4.0: Schaltfläche "Neue Bestellung erstellen"fehlt

Dieser Artikel bietet eine Behelfslösung für ein bekanntes Problem in der Commerce-Admin für zwei fehlende Schaltflächen auf der Seite zur Bestellerstellung. Beim Erstellen einer neuen Bestellung für einen neuen oder vorhandenen Kunden ist es nicht möglich, Produkte zur Bestellung aus dem Katalog hinzuzufügen, da die Schaltflächen Produkte von SKU hinzufügen und Produkte hinzufügen fehlen. Dies wird durch die Aktivierung des JS-Bundles verursacht. In Adobe Commerce 2.4.1 ist eine Fehlerbehebung verfügbar.

Betroffene Produkte und Versionen

  • Adobe Commerce vor Ort 2.4.0
  • Adobe Commerce auf Cloud-Infrastruktur 2.4.0

Problem

Zu reproduzierende Schritte

  1. Wechseln Sie zu Kunden > Alle Kunden.
  2. Klicken Sie auf den Link Bearbeiten eines Kunden.
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Bestellung erstellen .

Erwartetes Ergebnis

Die Schaltflächen Produkte nach SKU hinzufügen und Produkte hinzufügen werden auf der Seite Neue Bestellung erstellen angezeigt.

Tatsächliches Ergebnis

Die Schaltflächen Produkte nach SKU hinzufügen und Produkte hinzufügen fehlen auf der Seite Neue Bestellung erstellen .

Workaround

Die Lösung für dieses Problem besteht darin, das JS-Bundling für die Adobe Commerce-Instanz zu deaktivieren. Das Problem wird voraussichtlich in Adobe Commerce 2.4.1 behoben, das für das 4. Quartal 2020 geplant ist.

Verwandte Lesungen in unserer Wissensdatenbank

recommendation-more-help
8bd06ef0-b3d5-4137-b74e-d7b00485808a