Erstellen von Segmenten mit mehreren Entitäten

In diesem Video erfahren Sie, wie Sie im Segmentaufbau von Adobe Experience Platform Segmente mit mehreren Entitäten erstellen. Durch die Segmentierung mehrerer Entitäten oder die Segmentierung über Klassen hinweg können Sie Segmente erstellen, die Daten basierend auf mehreren XDM-Klassen kombinieren. Sie könnten beispielsweise einen Datensatz haben, der auf der XDM ExperienceEvent-Klasse basiert und Produkt-IDs erfasst, wenn Kunden einen Kauf tätigen, und einen anderen Datensatz, der auf einer benutzerdefinierten Produktklasse basiert und die Katalogdetails jeder Produkt-ID enthält (z. B. Farbe, Größe, Kategorie usw.). Wenn Sie eine Beziehung zwischen den Schemas herstellen, können Sie Segmente basierend auf Feldern erstellen, die in beiden Schemas vorhanden sind (z. B. Personen, die Jackets gekauft haben).

Weitere Informationen finden Sie unter Segmentierung mehrerer Entitäten (Dokumentation).

Auf dieser Seite