Handbuch zur Segmentdienst-API

Adobe Experience Platform Segmentation Service ermöglicht Ihnen das Erstellen von Segmenten und das Generieren von Audiencen Adobe Experience Platform aus Ihren Real-time Customer Profile Daten.

Die Segmentation Service-API bietet mehrere Endpunkte, mit denen Sie Ihre Segmentierungsvorgänge programmgesteuert in Experience Platform verwalten können. Dieses Dokument mit einer Übersicht enthält allgemeine Einführungen zu jedem dieser Endpunkte sowie Links zu den zugehörigen Endpunktleitfäden. Bevor Sie die einzelnen Endpunktleitfäden lesen, lesen Sie im Handbuch Erste Schritte wichtige Informationen zu erforderlichen Kopfzeilen, zum Lesen von Beispiel-API-Aufrufen und mehr.

Informationen zur Ansicht aller verfügbaren Endpunkte und CRUD-Vorgänge finden Sie unter Segmentierungsdienst-API-Referenz.

Exportaufträge

Exportaufträge sind asynchrone Prozesse, die dazu verwendet werden, Segmentmitglieder von Audiencen in Datasets zu erhalten. Mit dem Endpunkt /export/jobs können Sie alle Exportaufträge abrufen, einen neuen Exportauftrag erstellen, Details zu einem bestimmten Exportauftrag abrufen oder einen bestimmten Exportauftrag abbrechen.

Weitere Informationen zur Verwendung dieses Endpunktes finden Sie im Endpunkt Exportaufträge .

Vorschauen und Schätzungen

Vorschauen bieten eine paginierte Liste von qualifizierten Profilen für eine Segmentdefinition, mit der Sie die Ergebnisse mit Ihren Erwartungen vergleichen können. Sie können den Endpunkt /preview verwenden, um einen neuen Vorschau-Auftrag zu erstellen oder die Ergebnisse eines bestimmten Vorschau-Auftrags nachzuschlagen.

Schätzungen liefern statistische Informationen für Segmentdefinitionen, wie z. B. projizierte Audience, Konfidenzintervall und Standardabweichung. Sie können den Endpunkt /estimate verwenden, um eine Schätzung einer Segmentdefinition Ansicht.

Weitere Informationen zur Verwendung dieser Endpunkte finden Sie im Handbuch Vorschauen und Schätzwerte.

Zeitpläne

Zeitpläne sind ein Tool, mit dem Stapelsegmentierungsaufträge einmal täglich automatisch ausgeführt werden können. Mit dem Endpunkt /config/schedules können Sie eine Liste von Zeitplänen abrufen, einen neuen Zeitplan erstellen, Details zu einem bestimmten Zeitplan abrufen, einen bestimmten Zeitplan aktualisieren oder einen bestimmten Zeitplan löschen.

Weitere Informationen zur Verwendung dieses Endpunktes finden Sie im Endpunkt PLZ.

Segmentdefinitionen

Segmentdefinitionen definieren, welche Profil zu welchen Audiencen gehören. Mit dem Endpunkt /segment/definitions können Sie Segmentdefinitionen verwalten.

Weitere Informationen zur Verwendung dieses Endpunktes finden Sie im Endpunktleitfaden Segmentdefinitionen.

Segmentaufträge

Segmentaufträge verarbeiten zuvor festgelegte Segmentdefinitionen, um ein Zielgruppensegment zu erstellen. Sie können den Endpunkt /segment/jobs verwenden, um Segmentaufträge zu verwalten.

Weitere Informationen zur Verwendung dieses Endpunkts finden Sie im Endpunkt Segmentaufträge-Handbuch.

Segmentsuche

Die Segmentsuche dient zum Durchsuchen von Feldern, die in verschiedenen Datenquellen enthalten sind, und zum Zurückgeben in Echtzeit. Weitere Informationen zum Arbeiten mit der Segmentsuche finden Sie im Handbuch zum Suchendpunkt

Nächste Schritte

Um mit der Segmentation Service-API zu beginnen, lesen Sie die verschiedenen Endpunktleitfäden, um detaillierte Anweisungen zum Aufrufen der verschiedenen Endpunkte des Dienstes zu erhalten. Weitere Informationen zum Arbeiten mit Segmenten mithilfe der Platform-Benutzeroberfläche finden Sie im Segmentierungsbenutzerleitfaden.

Auf dieser Seite

Adobe Maker Awards Banner

Time to shine!

Apply now for the 2021 Adobe Experience Maker Awards.

Apply now
Adobe Maker Awards Banner

Time to shine!

Apply now for the 2021 Adobe Experience Maker Awards.

Apply now