Spiegelungen

Vignetten können so erstellt werden, dass sie nahezu 3D-Reflexionsdaten enthalten.

Wenn dies so festgelegt ist, werden die folgenden Materialattribute verwendet, um die Eigenschaften der reflektierenden Oberfläche des Materials zu definieren:

Attribut

Beschreibung

Standard

gloss=

Oberflächenglanz

Aus Vignette

glossmap=

Glanzvariante (Graustufenbild)

Keine

raw=

Oberflächenrauigkeit

40 %

type=

Materialart

0 (unbekannt)

Der Renderer passt den Bereich der Attribute gloss= und rough= gemäß type= an. Einige Materialarten wie Gewebe sind im Allgemeinen weniger reflektierend als Materialarten wie Stein oder Metall, und die gleiche Glanzmenge, die für eine der beiden Typen angegeben ist, führt zu einer anderen Reflexion als die andere. gloss=und Rauigkeit haben einen ziemlich großen Spielraum, wenn nicht angegeben type= ist oder auf 0 gesetzt ist.

glossmap= kann verwendet werden, um die Glanz eines Materials Pixel für Pixel zu steuern.

Auf dieser Seite