Erste Schritte mit der Mobile-App-Konfiguration

In diesem Abschnitt finden Sie ein Konfigurationsbeispiel, das auf einem Unternehmen basiert, das Urlaubspakete online anbietet. Seine Mobile App (Neotrips) steht Kunden in zwei Versionen zur Verfügung: Neotrips für Android und Neotrips für iOS.

Um Push-Benachrichtigungen in Adobe Campaign senden zu können, müssen Sie folgende Schritte befolgen:

  • Erstellen Sie für die Neotrips-App einen Informationsdienst vom Typ Mobile App. Die Vorgehensweise für iOS finden Sie in diesem Abschnitt. Die Vorgehensweise für Android finden Sie in diesem Abschnitt.
  • Fügen Sie diesem Dienst die iOS- und Android-Versionen der Mobile App hinzu.
  • Erstellen Sie einen Versand sowohl für iOS als auch für Android.

HINWEIS

Auf der Registerkarte Abonnements des Service finden Sie alle Abonnenten, d. h. alle Nutzer, die die Mobile App auf ihrem Mobilgerät installiert und dem Erhalt von Benachrichtigungen zugestimmt haben.

Installieren des Package

Video zur Installation des Mobile-App-Package

Wenn Sie Campaign als Hybrid- oder gehostete Bereitstellung nutzen, wenden Sie sich an die Adobe-Kundenunterstützung, um Zugriff auf den Kanal für Push-Benachrichtigungen in Campaign zu erhalten.

Wenn Sie Campaign als On-Premise-Bereitstellung nutzen, müssen Sie ein integriertes Paket installieren.

VORSICHT

Weitere Informationen zu integrierten Campaign-Paketen, Best Practices und Empfehlungen finden Sie auf dieser Seite.

Die Installationsschritte sind:

  1. Greifen Sie über Tools > Erweitert > Package-Import… in der Adobe Campaign-Client-Konsole auf den Package-Import-Assistenten zu.

  2. Wählen Sie Standard-Package installieren aus.

  3. Markieren Sie in der angezeigten Liste Mobile-App-Kanal (Mobile App Channel).

  4. Klicken Sie auf Weiter und dann auf Starten, um die Package-Installation zu starten.

    Sobald die Packages installiert sind, wird in der Fortschrittsleiste 100 % angezeigt. Folgende Meldung wird in den Installationsprotokollen angezeigt: Die Installation der Packages wurde erfolgreich beendet.

  5. Schließen Sie das Installationsfenster.

Nach Abschluss dieses Schritts können Sie Ihre Android- und iOS-Mobile-Apps konfigurieren.
Näheres hierzu finden Sie in den folgenden Abschnitten:

Auf dieser Seite