Über Zielgruppenbestimmungsaktivitäten

Die in diesem Tab enthaltenen Aktivitäten dienen der Definition einer oder mehrerer Zielpopulationen, welche im Anschluss durch die Aktivitäten Schnittmenge, Vereinigung und Ausschluss gesplittet oder zusammengefasst werden können.

  • Abfrage: dient der Erstellung von Abfragen. Siehe Abfragen erstellen.
  • Inkrementelle Abfrage: erlaubt es, eine Abfrage auszuführen und deren Ausführung zu planen. Siehe Abschnitt Inkrementelle Abfrage.
  • Liste lesen: erlaubt es, in einer Liste enthaltene Daten zu verwenden. Siehe Abschnitt Verwendung von Daten aus einer Liste: Liste lesen.
  • Vereinigung: dient der Zusammenfassung der Ergebnisse mehrerer Aktivitäten in einer Zielgruppe. Siehe Abschnitt Vereinigung.
  • Schnittmenge: dient der Extraktion der gemeinsamen Population aus den eingehenden Aktivitäten. Siehe Abschnitt Schnittmenge.
  • Ausschluss: dient dem Ausschluss von Populationen aus der Hauptzielgruppe. Siehe Abschnitt Schnittmenge.
  • Aufspaltung: ermöglicht die Aufspaltung einer Zielgruppe in mehrere Teilmengen. Siehe Abschnitt Aufspaltung.
  • Segmente: liefert eine Übersicht über die verschiedenen Teilmengen in Form von Datenspalten (nützlich insbesondere bei Bearbeitung einer großen Anzahl an Teilmengen). Weitere Informationen hierzu finden Sie im Abschnitt Segmente.
  • Angebote pro Segment: dient der Zuweisung von unterschiedlichen Angeboten in Abhängigkeit vom Populationssegment. Siehe Abschnitt Angebote pro Segment.
  • Umfrageantworten: dient dem Abruf von Informationen, die mithilfe eines Formulars erhoben wurden. Lesen Sie diesbezüglich diesen Abschnitt.
  • Versandentwurf: dient dem Hinzufügen von Versandentwürfen. Siehe Abschnitt Versandentwurf.
  • Anreicherung: dient dem Hinzufügen von Spalten zu einer Arbeitstabelle oder einem Workflow. Siehe Abschnitt Anreicherung.
  • Schema-Bearbeitung: ermöglicht Ihnen die Umwandlung, Standardisierung und ggf. Anreicherung von Daten. Weiterführende Informationen finden Sie im Abschnitt Schema-Bearbeitung.
  • Angebotsmodul: dient dem Aufruf des Interaction-Angebotsmoduls in einem Workflow. Siehe Abschnitt Angebotsmodul.
  • Deduplizierung: dient dem Entfernen von Duplikaten aus eingehenden Aktivitäten. Siehe Abschnitt Deduplizierung.
  • Dimensionsänderung: ermöglicht den Wechsel der Zielgruppendimension im Verlauf der Workflow-Erstellung. Siehe Abschnitt Dimensionsänderung.
  • An-/Abmeldedienst: ermöglicht die Verwaltung von Anmeldungen und Abmeldungen für einen Informationsdienst einer Zielgruppe. Siehe Abschnitt An-/Abmeldedienst.
  • Listen-Update: erfasst das Ergebnis eingehender Aktivitäten in einer Liste. Siehe Abschnitt Listen-Update.
  • Daten aktualisieren: dient der massiven Aktualisierung der Daten in der Datenbank. Siehe Abschnitt Daten-Update.
  • CRM-Connector: dient der Konfiguration einer Synchronisation zwischen Adobe Campaign und einem CRM. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt CRM-Connector.

Auf dieser Seite

Adobe Summit Banner

A virtual event April 27-28.

Expand your skills and get inspired.

Register for free
Adobe Summit Banner

A virtual event April 27-28.

Expand your skills and get inspired.

Register for free
Adobe Maker Awards Banner

Time to shine!

Apply now for the 2021 Adobe Experience Maker Awards.

Apply now
Adobe Maker Awards Banner

Time to shine!

Apply now for the 2021 Adobe Experience Maker Awards.

Apply now