Verwenden von Objekt-Arrays

Letzte Aktualisierung: 2024-01-04
  • Themen:
  • Use Cases
    Weitere Informationen zu diesem Thema
  • Erstellt für:
  • Admin

Manche Plattformschemas können Objekt-Arrays enthalten. Adobe Customer Journey Analytics unterstützt die Erfassung und Berichterstellung von Objekt-Arrays innerhalb von Ereignis-, Such- und Profildaten. Eines der häufigsten Beispiele ist ein Warenkorb, der mehrere Produkte enthält. Jedes Produkt hat einen Namen, eine Produktnummer, eine Kategorie, einen Preis, eine Menge und andere Dimensionen, die Sie verfolgen möchten. Alle diese Faktoren haben unterschiedliche Anforderungen, müssen jedoch alle in denselben Hit passen.

In früheren Versionen von Adobe Analytics wurde dies durch die products-Variable erreicht. Dabei handelte es sich um eine verkettete Zeichenfolge, in der die Bestandteile eines Produkts durch Semikolons (;) getrennt waren, während die Produkte durch Kommas (,) getrennte waren. Dies war die einzige Variable mit eingeschränkter Unterstützung von „Objekt-Arrays“. Variablen mit mehreren Werten, wie z. B. Listenvariablen, konnten das Äquivalent zu Arrays unterstützen, sie konnten aber keine „Objekt-Arrays“ unterstützen. Customer Journey Analytics erweitert dieses Konzept durch die Unterstützung beliebig tiefer Hierarchien in einer Datenzeile, eine Funktion, die in keiner früheren Version von Adobe Analytics verfügbar ist.

Beispiel für dasselbe Ereignis

Das folgende Ereignis ist ein JSON-Objekt, das einen Kauf eines Kunden aus einer Waschmaschine und einem Trockner darstellt.

{
  "ID": "1",
  "product": [
    {
      "SKU": "1234",
      "category": "Washing Machines",
      "name": "LG Washing Machine 2000",
      "orders": 1,
      "revenue": 1600,
      "units": 1,
      "order_id":"abc123",
      "warranty": [
        {
          "coverage": "full coverage",
          "length": "2 year",
          "name": "LG 2000 standard",
          "orders": 1,
          "revenue": 200
        },
        {
          "coverage": "extended",
          "length": "1 year",
          "orders": 1,
          "revenue": 50,
          "type": "LG 2000 addon"
        }
      ]
    },
    {
      "SKU": "4567",
      "category": "Dryers",
      "name": "LG Dryer 2000",
      "orders": 1,
      "revenue": 500,
      "units": 1
    }
  ],
  "timestamp": 1534219229
}

Beim Erstellen einer Datenansicht sind die folgenden Dimensionen und Metriken verfügbar (je nach Schema):

  • Dimensionen:
    • ID
    • Produkt: SKU
    • Produkt: Name
    • Produkt: Bestell-ID
    • Produkt: Garantie: Gültigkeit
    • Produkt: Garantie: Länge
    • Produkt: Garantie: Name
    • Produkt: Garantie: Typ
  • Metriken:
    • Produkt: Bestellungen
    • Produkt: Einheiten
    • Produkt: Umsatz
    • Produkt: Garantie
    • Produkt: Garantie: Umsatz

Beispiele für dieselben Ereignisse (Reporting-Verhalten)

Unter Verwendung des obigen Ereignisses zeigen die folgenden Tabellen Workspace-Berichte mit einigen Dimensions- und Metrikkombinationen.

product : name product : orders product : revenue
LG Washing Machine 2000 1 1600
LG Dryer 2000 1 500
Total 1 2100

Customer Journey Analytics untersucht selektiv die Dimension und Metriken des Objekts basierend auf der Tabelle.

{
  "ID": "1",
+  "product": [
+    {
      "SKU": "1234",
      "category": "Washing Machines",
+      "name": "LG Washing Machine 2000",
+      "orders": 1,
+      "revenue": 1600,
      "units": 1,
      "order_id":"abc123",
      "warranty": [
        {
          "coverage": "full coverage",
          "length": "2 year",
          "name": "LG 2000 standard",
          "orders": 1,
          "revenue": 200
        },
        {
          "coverage": "extended",
          "length": "1 year",
          "orders": 1,
          "revenue": 50,
          "type": "LG 2000 addon"
        }
      ]
+    },
+    {
      "SKU": "4567",
      "category": "Dryers",
+      "name": "LG Dryer 2000",
+      "orders": 1,
+      "revenue": 500,
      "units": 1
+    }
+  ],
+  "timestamp": 1534219229
+}

Wenn Sie nur über Garantieumsätze berichten möchten, sieht Ihr Projekt in etwa wie folgt aus:

product : warranty : coverage product : warranty : revenue
full coverage 200
extended 50
Total 250

Customer Journey Analytics untersucht diese Teile des Ereignisses, um den Bericht zu generieren:

{
  "ID": "1",
+  "product": [
+    {
      "SKU": "1234",
      "category": "Washing Machines",
      "name": "LG Washing Machine 2000",
      "orders": 1,
      "revenue": 1600,
      "units": 1,
      "order_id":"abc123",
+      "warranty": [
+        {
+          "coverage": "full coverage",
          "length": "2 year",
          "name": "LG 2000 standard",
          "orders": 1,
+          "revenue": 200
+        },
+        {
+          "coverage": "extended",
          "length": "1 year",
          "orders": 1,
+          "revenue": 50,
          "type": "LG 2000 addon"
+        }
+      ]
+    },
    {
      "SKU": "4567",
      "category": "Dryers",
      "name": "LG Dryer 2000",
      "orders": 1,
      "revenue": 500,
      "units": 1
    }
+  ],
+  "timestamp": 1534219229
+}

Da der Trockner keine Garantie hat, ist er nicht in der Tabelle enthalten.

Da Sie jede Dimension mit einer beliebigen Metrik kombinieren können, zeigt die folgende Tabelle, wie Daten mit nicht spezifizierten Dimensionselementen aussehen würden:

product : warranty : name product : orders product : warranty : orders
LG 2000 standard 1 1
Unspecified 2 1
Total 2 2

Eine Produktbestellung existiert ohne einen verknüpften Garantienamen. Daher wird das Dimensionselement „Nicht spezifiziert“ zugeschrieben. Dasselbe gilt auch für die Bestellung der Produktgarantie:

{
  "ID": "1",
+  "product": [
+    {
      "SKU": "1234",
      "category": "Washing Machines",
      "name": "LG Washing Machine 2000",
+      "orders": 1,
      "revenue": 1600,
      "units": 1,
      "order_id":"abc123",
+      "warranty": [
+        {
          "coverage": "full coverage",
          "length": "2 year",
+          "name": "LG 2000 standard",
+          "orders": 1,
          "revenue": 200
+        },
+        {
          "coverage": "extended",
          "length": "1 year",
+          "orders": 1,
          "revenue": 50,
          "type": "LG 2000 addon"
+        }
+      ]
+    },
+    {
      "SKU": "4567",
      "category": "Dryers",
      "name": "LG Dryer 2000",
+      "orders": 1,
      "revenue": 500,
      "units": 1
+    }
+  ],
+  "timestamp": 1534219229
+}

Achten Sie auf die Bestellungen, die keinen mit ihnen verbundenen Namen haben. Dies sind die Bestellungen, die dem Dimensionselement „Nicht spezifiziert“ zugeordnet werden.

Kombinieren von Metriken

Customer Journey Analytics kombiniert nativ keine ähnlich benannten Metriken, wenn sie sich auf unterschiedlichen Objektebenen befinden.

product : category product : revenue product : warranty : revenue
Washing Machines 1600 250
Dryers 500 0
Total 2100 250

Sie können jedoch eine berechnete Metrik erstellen, die die gewünschten Metriken kombiniert:

Berechnete Metrik „Gesamtumsatz“: [product : revenue] + [product : warranty : revenue]

Durch Anwendung dieser berechneten Metrik werden die gewünschten Ergebnisse angezeigt:

product : warranty : name Total revenue (calculated metric)
Washing Machines 1850
Dryers 500
Total 2350

Auf dieser Seite