Katalogsynchronisierung

NOTE
Das Dashboard für die Katalogsynchronisierung ist jetzt das Dashboard für die Datenverwaltung. Dieses überarbeitete Dashboard unterstützt jetzt Product Recommendations, Live Search und Catalog Service. Kunden können das Data Management Dashboard abrufen, indem sie auf die neueste Version eines dieser Dienste aktualisieren. Weitere Informationen dazu finden Sie in der Dokumentation zum Data Management Dashboard . Dieses aktuelle Thema richtet sich nach den Benutzern, die noch kein Upgrade durchführen müssen und noch über das Dashboard Katalogsynchronisierung verfügen.

Adobe Commerce verwendet Indexer, um Katalogdaten in Tabellen zu kompilieren. Der Prozess wird automatisch durch Ereignisse ausgelöst, z. B. eine Änderung an einem Produktpreis oder Lagerbestand.

Der Dienst zur Katalogsynchronisierung verschiebt Produktdaten laufend von einer Adobe Commerce -Instanz auf die Commerce Services -Plattform, um die Daten auf dem neuesten Stand zu halten. Beispielsweise erfordert Product Recommendations die aktuellen Kataloginformationen, um Empfehlungen mit korrekten Namen, Preisen und Verfügbarkeit genau zurückzugeben. Verwenden Sie das Dashboard Katalogsynchronisierung , um den Synchronisierungsprozess oder die Befehlszeilenschnittstelle zu beobachten und zu verwalten, um eine Katalogsynchronisierung Trigger und Produktdaten für die Verwendung durch Commerce Services neu zu indizieren. Siehe Befehlszeilenschnittstelle-Referenz im Handbuch SAAS-Datenexport .

Zugriff auf das Dashboard "Katalogsynchronisierung"

Um auf das Dashboard "Katalogsynchronisierung"zuzugreifen, wählen Sie System > Datenübertragung > Katalogsynchronisierung aus.

Im Dashboard Katalogsynchronisierung haben Sie folgende Möglichkeiten:

  • Synchronisierungsstatus anzeigen (Wird ausgeführt, Erfolg, Fehlgeschlagen)
  • Gesamtanzahl der synchronisierten Produkte anzeigen
  • Synchronisierte Produkte suchen, um ihren aktuellen Status anzuzeigen
  • Suchspeicherkatalog nach Name, SKU usw.
  • Anzeigen synchronisierter Produktdetails in JSON, um eine Synchronisierungsdiskrepanz zu diagnostizieren
  • Initialisieren des Synchronisierungsprozesses

Letzte Synchronisierung

Meldet einen Synchronisierungsstatus von:

  • Erfolg - Zeigt das Datum und die Uhrzeit an, zu der die Synchronisierung erfolgreich war und die Anzahl der aktualisierten Produkte.
  • Fehlgeschlagen - Zeigt das Datum und die Uhrzeit des Synchronisierungsversuchs an
  • Wird ausgeführt - Zeigt das Datum und die Uhrzeit der letzten erfolgreichen Synchronisierung an

Der Vorgang zur Katalogsynchronisierung wird automatisch stündlich ausgeführt. Wenn die erwarteten Produkte nicht auf der Storefront angezeigt werden oder die Produkte die kürzlich vorgenommenen Änderungen nicht widerspiegeln, können Sie Probleme bei der Katalogsynchronisierung beheben.

Synchronisierte Produkte

Zeigt die Gesamtzahl der Produkte an, die aus Ihrem Commerce-Katalog synchronisiert wurden. Nach der ersten Synchronisierung sollten nur geänderte Produkte synchronisiert werden.

Neu synchronisieren resync

Wenn Sie eine Neusynchronisierung Ihres Katalogs starten müssen, bevor die stündliche geplante Synchronisierung erfolgt, können Sie eine Neusynchronisierung erzwingen.

NOTE
Erzwingen einer erneuten Synchronisierung von Triggern eine Neusynchronisierung des gesamten Produktkatalogs, was die Belastung der Hardware-Ressourcen erhöhen kann.
  1. Wählen Sie im Dashboard Katalogsynchronisierung die Option Einstellungen aus.

    Die Seite Einstellungen für die Katalogsynchronisierung wird angezeigt.

  2. Klicken Sie im Abschnitt Daten neu synchronisieren auf Resync.

    Commerce synchronisiert Ihren Katalog im nächsten geplanten Synchronisierungsfenster. Je nach Größe Ihres Katalogs kann dieser Vorgang sehr lange dauern.

Synchronisierte Katalogprodukte

Die Tabelle Synchronisierte Katalogprodukte enthält die folgenden Informationen.

Feld
Beschreibung
ID
Eindeutige Kennung des Produkts
Name
Storefront-Name des Produkts
Typ
Identifiziert den Produkttyp, z. B. einfach, konfigurierbar oder herunterladbar
Zuletzt exportiert
Datum, an dem das Produkt zuletzt erfolgreich aus Ihrem Katalog exportiert wurde
Zuletzt geändert
Datum der letzten Änderung des Produkts in Ihrem Katalog
SKU
Zeigt die Lagereinheit für das Produkt an
Preis
Preis der Ware
Sichtbarkeit
Sichtbarkeitseinstellung eines Produkts, wie im Commerce-Katalog definiert

Beheben von Problemen bei der Katalogsynchronisierung resolvesync

Siehe Protokolle und Fehlerbehebung im SAAS-Datenexport-Handbuch.

recommendation-more-help
3d5a1200-3287-4b90-a075-6c594f65d80e