Ihr Admin-Konto

Das primäre Administratorkonto wurde während der Installation eingerichtet und kann anfängliche Platzhalterinformationen oder Beispieldateninformationen enthalten. Der vorgesehene Inhaber dieses Kontos kann den Benutzernamen und das Kennwort personalisieren und den Vornamen, Nachnamen und die E-Mail-Adresse jederzeit aktualisieren. Dieses Konto, ein Superuser mit allen Berechtigungen standardmäßig erstellt die Regel die für das Unternehmen benötigten Admin-Benutzerkonten.

NOTE
Adobe Commerce-Händler, die über eine Adobe ID verfügen und sich bei Adobe Commerce anmelden möchten, und Adobe Business-Produkte können die Commerce-Administratorauthentifizierung mit dem Adobe IMS-Authentifizierungsarbeitsablauf integrieren. Nachdem diese Integration für Ihren Commerce-Store aktiviert wurde, muss sich jeder Admin-Benutzer mit seinen Adobe-Anmeldeinformationen (nicht mit seinen Commerce-Kontoanmeldeinformationen) anmelden. Siehe Überblick über die Integration von Adobe Commerce mit Adobe IMS.

Admin-Anmeldung

Die Commerce Admin ist durch mehrere Ebenen von Sicherheitsmaßnahmen geschützt, um den unbefugten Zugriff auf Ihre Store-, Bestell- und Kundendaten zu verhindern. Beim ersten Anmelden bei der Admin müssen Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort eingeben und Zweifaktorauthentifizierung (2FA).

Je nach Konfiguration Ihres Stores kann es zu einer CAPTCHA Herausforderung zu lösen, z. B. Eingabe einer Reihe von Tastaturzeichen, Lösung eines Puzzles oder Klicken auf eine Reihe von Bildern mit einem gemeinsamen Thema. Mit diesen Tests können Sie anstelle eines automatisierten Bots als Mensch identifiziert werden.

Für zusätzliche Sicherheit können Sie festlegen, welche Teile der Admin jeder Benutzer Berechtigung , um auf zuzugreifen, und auch die Anzahl der Anmeldeversuche. Standardmäßig ist das Konto nach sechs Versuchen gesperrt. Der Benutzer muss einige Minuten warten, bevor er es erneut versucht. Gesperrte Konten kann auch von der Admin.

NOTE
Beim ersten Anmelden bei der Admin, werden Sie aufgefordert, Datenerfassung zur Admin-Nutzung zulassen. Siehe Datenerfassung verwenden für weitere Informationen.

Administratoranmeldung

Schritt 1: Zweifaktorauthentifizierung einrichten

Bevor Sie sich bei der Admin Ihres Stores müssen Sie über eine Zwei-Faktor-Authentifizierungslösung verfügen, die eingerichtet und einsatzbereit ist. Weitere Informationen zum Authentifizierungsprozess, der von den einzelnen Lösungen verwendet wird, finden Sie unter Zweifaktorauthentifizierung verwenden. Standardmäßig ist Commerce unterstützt Google Authenticator.

Fragen Sie Ihre Commerce Systemadministrator, welche 2FA-Lösungen für den Store unterstützt werden. Schließen Sie dann die Einrichtung Ihrer bevorzugten 2FA-Lösung gemäß den Anweisungen des Providers ab.

Schritt 2: Anmelden bei Admin

  1. Geben Sie die Admin URL, die während der Commerce Installation.

    Die Standardeinstellung Admin URL sieht ungefähr so aus: https://www.yourdomain.com/your-custom-admin-domain.

    note note
    NOTE
    Obwohl diese Dokumentation admin als Basis-URL in den meisten Beispielen verwenden, wird empfohlen, eine eindeutige und schwer zu erraten benutzerspezifische URL für die Admin Ihres Ladens.

    Sie können ein Lesezeichen für die Seite hinzufügen oder einen Tastaturbefehl auf Ihrem Desktop speichern, um einfachen Zugriff zu erhalten.

  2. Geben Sie Ihre Admin Username und Password.

  3. (Optional) Wenn ein CAPTCHA für Ihren Store aktiviert ist, befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um das Problem zu lösen.

    Weitere Informationen finden Sie unter CAPTCHA und reCAPTCHA.

  4. Klicken Sign in.

    Wenn Sie sich zum ersten Mal bei der Admin aus dem Konto eine E-Mail mit einem Link zu Konfigurationsanweisungen erhalten.

Schritt 3: Abschließen der 2FA-Konfiguration

Das folgende Beispiel zeigt, wie Sie Ihre Admin -Konto mit Google Authenticator.

  1. Wenn der QR-Code angezeigt wird, verwenden Sie eine der folgenden Methoden, um den Code zu erfassen und den Google Authenticator mit Ihrem Admin -Konto.

    Einrichten des Google Authenticators {width="400"}

    • Erfassen von QR-Code mit einem Smartphone

      Starten Sie auf Ihrem Smartphone den Google Authenticator. Tippen Sie auf Pluszeichen (+) in der oberen rechten Ecke der App. Tippen Sie dann unten auf dem Bildschirm auf Scan Barcode und ein Bild des QR-Codes.

    • Erfassen von QR-Code aus dem Browser

      Wenn Google Authenticator als Erweiterung in Ihrem Browser installiert ist, klicken Sie auf die Authenticator in der Symbolleiste und erfassen Sie die Seite.

    • Manuelles Eingeben von QR-Code

      Kopieren Sie die Textzeichenfolge unterhalb des QR-Codes. Starten Sie Google Authenticator entweder mit Ihrem Smartphone oder Browser und klicken Sie auf das Pluszeichen (+). Wählen Sie anschließend Manual Entry. under Account eingeben, geben Sie die E-Mail-Adresse ein, die Ihrer Admin Konto erstellen und die QR-Code-Zeichenfolge in die Key -Feld.

  2. So melden Sie sich bei Admin mit Zweifaktorauthentifizierung geben Sie den sechsstelligen Code, den der Google Authenticator generiert hat, in das Feld Authenticator code und klicken Sie dann auf Confirm.

    Authentifizierungscode eingeben {width="400"}

Passwort zurücksetzen

Die Wiederverwendung der vier letzten Passwörter, die dem Konto zugewiesen wurden, ist nicht zulässig.

  1. Geben Sie die Email Address , das mit der Admin -Konto.

    Vergessenes Passwort {width="400"}

  2. Klicken Retrieve Password.

    Wenn ein Konto mit der E-Mail-Adresse verknüpft ist, wird eine E-Mail gesendet, um Ihr Passwort zurückzusetzen.

    note note
    NOTE
    Ein Admin Das Kennwort muss mindestens sieben Zeichen lang sein und sowohl Buchstaben als auch Zahlen enthalten. Siehe Konfiguration Admin Sicherheit für Informationen zu Passwortoptionen.

Abmelden vom Administrator

  1. Klicken Sie oben rechts auf die Konto ( Konto ).

  2. Klicken Sign Out.

    Abmelden {width="700" modal="regular"}

Die Sign In ​zeigt eine Meldung an, dass Sie abgemeldet sind. Abmelden von der_ Admin _wann immer Sie Ihren Computer unbeaufsichtigt lassen.

Kontoinformationen bearbeiten

  1. Klicken Sie auf Konto ( Kontosymbol ).

  2. Klicken Account Setting.

    Kontoinformationen {width="700" modal="regular"}

  3. Nehmen Sie die erforderlichen Änderungen an Ihren Kontoinformationen vor.

    Wenn Sie Ihre Anmeldedaten ändern, stellen Sie sicher, dass Sie sie an einem sicheren Ort speichern.

  4. Geben Sie Ihr aktuelles Kontokennwort ein.

  5. Klicken Save Account.

Mehrere Administratoranmeldungen zulassen

Der Administrator bietet Zugriff auf die Verwaltung der Funktionen für Bestellungen, Kunden, Produkte, Versand und Zahlungen. Die Standardkonfiguration ist so eingestellt, dass mehrere Anmeldungen für ein Admin-Benutzerkonto als Best Practice für die Sicherheit deaktiviert werden. Sie können diese Einstellung jedoch ändern, damit Admin-Benutzer von mehreren Geräten aus angemeldet werden können, um Ihre geschäftlichen Workflows aufzunehmen.

  1. Im Admin Seitenleiste, navigieren Sie zu Stores > Settings>Configuration.

  2. Erweitern Sie im linken Navigationsbereich Advanced und wählen Admin.

  3. Erweitern Erweiterungsauswahl die Security Abschnitt.

  4. Für Kontofreigabe für Administratoren auswählen Yes.

    Freigabe von Administratorkonten zulassen {width="700" modal="regular"}

  5. Klicken Save Config.

Legen Sie die Anmeldenamen der Admin-Benutzer so fest, dass zwischen Groß- und Kleinschreibung unterschieden wird

  1. Im Admin Seitenleiste, navigieren Sie zu Stores > Settings>Configuration.

  2. Erweitern Sie im linken Navigationsbereich Advanced und wählen Admin.

  3. Erweitern Erweiterungsauswahl die Security Abschnitt.

  4. Legen Sie die Login is Case Sensitive -Feld zu Yes.

  5. Klicken Save Config.

recommendation-more-help
31746fd0-1ead-45b5-9192-1aaf582c5f66