Einrichtung der Geschenkregistrierung

Adobe Commerce-Funktion {width="20"} Nur in Adobe Commerce verfügbare Funktion (Weitere Infos)

Für jede Art von Veranstaltung, wie z.B. Hochzeit, Geburtstag, Jubiläum, neues Baby oder jede andere besondere Veranstaltung, kann eine Geschenkregistrierung erstellt werden. Adobe Commerce umfasst standardmäßig die folgenden Spezialereignisse:

  • Baby
  • Geburtstag
  • Hochzeit

Wenn Sie eine Registrierung erstellen, wird sie zu einer Option in der Liste der Geschenkregistertypen im Konto des Kunden.

Sie können eine der drei vorbereiteten Geschenkregister verwenden oder eine eigene benutzerdefinierte Registrierung erstellen. Jeder Geschenkregistertyp enthält mehrere Attribute, d. h. die Dateneingabefelder, die ein Kunde zum Erstellen einer Geschenkregistrierung ausfüllt. Die Attribute bieten zusätzliche Informationen zum Ereignis, zur Zeit und zum Standort oder zu weiteren benötigten Informationen. Je nach Eingabetyp haben einige Attribute mehrere Optionen. Beispiel: die Wedding Der Typ der Geschenkregistrierung weist das Attribut auf Rolemit dem Bride, Groom, und Partner Optionen. Weitere Informationen zu Attributen und Eingabetypen finden Sie unter Attribute.

Gift-Registrierungstypen {width="700" modal="regular"}

Verwenden Sie eine vorbereitete Geschenkregistrierung.

  1. Im Admin Seitenleiste, navigieren Sie zu Stores > Other Settings>Gift Registry.

    Die Geburtstags-, Hochzeit- und Babyregistrierung ist für Kunden bereit, diese von ihren Konten aus zu nutzen.

  2. Vergewissern Sie sich, dass die E-Mail-Vorlagenkonfiguration, damit sie Ihre Marke widerspiegeln.

Erstellen einer benutzerdefinierten Geschenkregistrierung

  1. Navigieren Sie in der Admin-Seitenleiste zu Stores > Other Settings>Gift Registry.

  2. Klicken Sie oben rechts auf Add Gift Registry Type.

  3. under General Information, führen Sie Folgendes aus:

    • Eindeutige Eingabe Code zur internen Identifizierung der Geschenkregistrierung.

      Der Code muss mit einem Kleinbuchstaben beginnen. Der Rest des Codes kann aus einer beliebigen Kombination aus Kleinbuchstaben (a-z), Zahlen (0-9) und Unterstrichen (_).

    • Für Label Geben Sie einen Namen für die Geschenkregistrierung ein, wie er im Speicher angezeigt werden soll.

      Dieser Titel ist eine Option in der Liste der Geschenkregistertypen, die dem Kunden zur Verfügung stehen.

    • Für Sort Order Geben Sie eine Zahl ein, um die Reihenfolge zu bestimmen, in der diese Geschenkregistrierung erscheint, wenn sie mit anderen Typen aufgeführt wird.

    • Um die Geschenkregistrierung zu aktivieren, legen Sie Is Listed nach Yes.

      Gift-Registry - Allgemeine Informationen {width="600" modal="regular"}

  4. Untersuchen Sie jeden Abschnitt der Geschenkregistrierung, um die Art der Informationen zu ermitteln, die Sie einbeziehen möchten.

  5. Wählen Sie im linken Bereich die Option Attributes und klicken Add Attribute.

    Gift Registry - neues Attribut {width="600" modal="regular"}

  6. Gehen Sie für jedes Attribut wie folgt vor:

    • Zuweisen einer eindeutigen Code , um das Attribut intern zu identifizieren. Der Code kann bis zu 15 Zeichen lang sein und muss mit einem Kleinbuchstaben beginnen. Der Rest des Codes kann Kleinbuchstaben (a-z), Zahlen (0-9) und dem Unterstrich (_), um Wörter zu trennen.

    • Wählen Sie die Input Type für die Dateneingabe verwendet werden. Sie können einen der benutzerdefinierten oder statischen Typen verwenden.

    • Wenn der Eingabetyp mehrere Optionen aufweist, klicken Sie auf Add New Option und füllen Sie die Informationen für jede Option aus.

      Einige Eingabetypen verfügen über zusätzliche Eigenschaften. Beispielsweise verfügt der Ereignisort über zusätzliche Eigenschaften, um das Ereignis durchsuchbar zu machen, und ist in der öffentlichen Liste der Geschenkregister Ihres Stores enthalten.

      • Satz Attribute Group in den Bereich der Geschenkregistrierung, in dem das Attribut angezeigt werden soll.

      • Für Label Geben Sie einen Namen ein, um das Dateneingabefeld in der Registrierung zu identifizieren.

      • Wenn der Kunde eine Auswahl treffen oder einen Wert in das Feld eingeben muss, legen Sie Is Required nach Yes.

      • Für Sort Order Geben Sie eine Nummer ein, um die Reihenfolge zu bestimmen, in der diese Geschenkregistrierung erscheint, wenn sie mit anderen Geschenkregistern aufgelistet ist, die möglicherweise im Speicher verfügbar sind.

  7. Um eine weitere Option hinzuzufügen, klicken Sie auf Neue Option hinzufügen.

    Jede neue hinzugefügte Option wird in einem neuen Abschnitt oben angezeigt. Wiederholen Sie diesen Vorgang für das neue Attribut.

  8. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Save.

Feldbeschreibungen

General Information

Feld
Beschreibung
Code
Ein eindeutiger Name zur internen Identifizierung des Geschenkregistertyps. Das erste Zeichen des Codes muss ein Kleinbuchstabe sein. Der restliche Code kann aus einer beliebigen Kombination aus Kleinbuchstaben (a-z), Zahlen (0-9) und Unterstrichen (_).
Label
Der Name des Geschenkregistertyps, der im Speicher angezeigt wird.
Sort Order
Bestimmt die Reihenfolge, in der dieser Geschenkregistertyp angezeigt wird, wenn er mit anderen Typen aufgeführt wird.
Is Listed
Stellt fest, ob der Geschenkregistertyp für Kunden im Laden verfügbar ist. Optionen: Yes / No.

Attributes

Feld
Beschreibung
Code
Ein eindeutiger Name zur internen Identifizierung des Attributs. Der Code kann eine beliebige Kombination aus Kleinbuchstaben (a-z), Zahlen (0-9) und dem Unterstrich (_).
Input Type
Bestimmt den Datentyp und die Eingabesteuerung, die dem Attribut zugeordnet sind, nach Typ.
Attribute Group
Wählen Sie die Gruppe aus, in der das Attribut in der Geschenkregistrierung aufgeführt ist.
Label
Der Name, der das Attribut im Konto-Dashboard des Kunden angibt.
Is Required
Gibt an, ob das Attribut ein erforderlicher Eintrag ist. Die Geschenkregistrierung kann erst gespeichert werden, wenn alle erforderlichen Attribute abgeschlossen sind. Optionen: Yes / No.
Sort Order
Bestimmt die Reihenfolge, in der das Attribut angezeigt wird, wenn es mit anderen Attributen aufgeführt wird.

Input Type Options

Wählen Sie den Datentyp und die Eingabesteuerung aus, die mit dem Attribut verknüpft sind.

Custom Types

Feld
Beschreibung
Text
Zeigt das Attribut als Textfeld an.
Select
Zeigt das Attribut als Dropdownliste an. Klicks Add New Option , um der Dropdown-Liste weitere Bedingungen hinzuzufügen:
Code- Ein eindeutiger Name zur internen Identifizierung des Attributs.
Label - Der Name, der das Attribut im Konto-Dashboard des Kunden identifiziert.
Is Default- Setzen Sie diesen Schalter, um die Standardbedingung auszuwählen.
Delete Option - Klicken Sie auf , um die Option zu löschen.
Date
Zeigt das Attribut als Datumsfeld an. Optionen: Short (3/23/2014) / Medium (Mar 23, 1914) / Long (March 23, 1914) / Full (Sunday, March 23, 2014)
Country
Zeigt das Attribut als Dropdownliste mit Ländern an. Satz Show Region an: Yes / No.

Static Types

Feld
Beschreibung
Event Date
Bestimmt, wie das Datumsattribut im Store verwendet wird. Optionen:
Searchable- Bestimmt, ob das Attribut für die erweiterte Suche verfügbar ist. Optionen: Yes / No.
Is Listed - Bestimmt, ob das Ereignis in der Liste der im Store verfügbaren Ereignisse enthalten ist. Optionen: Yes / No.
Date Format- Bestimmt das Format des Ereignisdatums. Optionen: Short (3/23/2014) / Medium (Mar 23, 1914) / Long (March 23, 1914) / Full (Sunday, March 23, 2014)
Event Country
Zeigt das Attribut als Liste von Ländern an. Optionen:
Searchable- Bestimmt, ob das Attribut für die erweiterte Suche verfügbar ist. Optionen: Yes / No.
Is Listed - Bestimmt, ob das Ereignis in der Liste der im Store verfügbaren Ereignisse enthalten ist. Optionen: Yes / No.
Show Region- Bestimmt den Bereich des Ereignisses.
Event Location
Der Speicherort des Ereignisses, das mit der Geschenkregistrierung in Verbindung steht.
Satz Is Searcheable an: Yes / No
Satz Is Listed an: Yes / No
Role
Die Rolle, die den Empfänger des Geschenks identifiziert. Beispiel: Bride, Groomoder Partner.
Is Searcheable- Legen Sie Yes/ No
​ ist aufgeführt ​- Legen Sie Yes / No
Add New Option - Klicken Sie auf , um weitere Bedingungen zum Dropdown-Menü hinzuzufügen:
Code - Ein eindeutiger Name zur internen Identifizierung des Attributs.
Label- Der Name, der das Attribut im Konto-Dashboard des Kunden identifiziert.
Is Default - Setzen Sie diesen Schalter, um die Standardbedingung auszuwählen.
Delete Option- Klicken Sie auf , um die Option zu löschen.

Attribute Group Options

Wählen Sie die Gruppe aus, in der das Attribut in der Geschenkregistrierung aufgeführt ist.

Feld
Beschreibung
Event Information
Gruppiert alle Attribute der Geschenkregistrierung, die die Informationen zum Geschenkregisterereignis, zur Zeit, zum Ort usw. hinzufügen.
Gift Registry Properties
Kombiniert alle Attribute, die Informationen direkt zur Geschenkregistrierung hinzufügen.
Privacy Settings
Listet die Attribute auf, die Informationen zum Datenschutz für Geschenkregistrierung hinzufügen.
Recipients Information
Gruppiert die Attribute, die Informationen über die Person bereitstellen, die eine Geschenkregistrierung erstellt.
Shipping Address
Kombiniert die Attribute, die Informationen zur Versandadresse des Geschenkregisterereignisses hinzufügen.
recommendation-more-help
d5ef48ad-708f-4ce5-a225-e7bb6053ded5