Suchbegriffe verwalten

Die Landingpage für einen Suchbegriff eine Inhaltsseite, eine Kategorieseite, eine Produktdetailseite oder sogar eine Seite auf einer anderen Site sein.

Verwenden Sie Suchbegriffe, um gängige Rechtschreibfehler zu erfassen und sie auf die entsprechende Seite umzuleiten. Wenn Sie beispielsweise Möbel aus Schmiedeeisen verkaufen, wissen Sie, dass viele Menschen den Begriff falsch schreiben als eim Eisen oder sogar Rot. Sie können jedes falsch geschriebene Wort als Suchbegriff eingeben und zu Synonymen für Schmiedeeisen. Obwohl das Wort falsch geschrieben ist, wird die Suche auf die Seite für Schmiedeeisen geleitet.

Sie können auch erfahren, wonach Ihre Kunden suchen, indem Sie die Suchbegriffe untersuchen, mit denen sie Produkte in Ihrem Geschäft finden. Wenn ausreichend Personen nach einem Produkt suchen, das nicht in Ihrem Katalog enthalten ist, könnte dies auf eine Verkaufschance hindeuten. In der Zwischenzeit können Sie sie zu einem anderen Produkt in Ihrem Katalog umleiten, anstatt sie leer zu lassen.

Suchbegriffe hinzufügen

Wenn Sie neue Wörter lernen, die Benutzer für die Suche in Ihrem Geschäft verwenden, können Sie sie zu Ihrer Suchbegriffliste hinzufügen, um Personen zu den am ehesten passenden Produkten in Ihrem Katalog zu leiten.

w-700 modal-image
Suchbegriffsraster
Spalte
Beschreibung
Search Query
Die Abfrage, die zur Durchführung der Suche verwendet wird.
Store
Der Store, auf den die Suchabfrage angewendet wurde.
Results
Anzahl der durch Abfrage gefundenen Ergebnisse.
Uses
Anzahl der Verwendungen.
Redirect URL
URL der Zielseite, auf die der Benutzer nach Durchführung der Suche umgeleitet wurde.
Suggested Terms
Bestimmt, ob das Abfrageergebnis die vorgeschlagenen Begriffe anzeigt.
Actions
Öffnet das Produkt im Bearbeitungsmodus.
NOTE
Die Anzahl der Ergebnisse wird jedes Mal aktualisiert, wenn ein Käufer mithilfe dieser Suchabfrage eine Suche durchführt. Sie wird nicht aktualisiert, wenn eines der Produkte geändert oder entfernt wird.

Suchbegriff hinzufügen

  1. Im Admin Seitenleiste, navigieren Sie zu Marketing > SEO & Search>Search Terms.

  2. Klicks Add New Search Term.

    img-md
    w-600 modal-image
    Allgemeine Informationen zu Suchbegriffen
  3. under General Information ​im Search Query ​eingeben, das Wort oder die Wortgruppe eingeben, die Sie als neuen Suchbegriff hinzufügen möchten.

  4. Wenn Ihr Store in mehreren Sprachen verfügbar ist, wählen Sie die entsprechende Store anzeigen.

  5. Um die Suchergebnisse auf eine andere Seite in Ihrem Store oder auf eine andere Website umzuleiten, geben Sie die vollständige URL der Zielseite in das Redirect URL -Feld.

  6. Wenn dieser Begriff immer dann als Vorschlag verwendet werden soll, wenn eine Suche keine Ergebnisse zurückgibt, legen Sie Display in Suggested Terms nach Yes.

  7. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Save Search.

Suchbegriffe bearbeiten

  1. Im Search Terms ​auf die Zeile eines Datensatzes klicken, um den Suchbegriff im Bearbeitungsmodus zu öffnen.

  2. Nehmen Sie die erforderlichen Änderungen vor.

  3. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Save Search.

Suchbegriff löschen

Es gibt zwei Methoden zum Löschen eines Suchbegriffs aus dem Raster und auf der Bearbeitungsseite.

Methode 1: Im Search Terms ​grid

  1. Aktivieren Sie in der Liste das Kontrollkästchen des zu löschenden Begriffs.

  2. Legen Sie in der linken oberen Ecke der Liste Actions nach Delete.

  3. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Submit.

Methode 2: Im Edit a Search Term ​page

  1. Im Admin Seitenleiste, navigieren Sie zu Marketing > SEO & Search>Search Terms.

  2. Suchen Sie den zu löschenden Suchbegriff und öffnen Sie ihn im Bearbeitungsmodus.

  3. Klicks Delete Search.

  4. Klicken Sie zur Bestätigung der Aktion auf OK.

Beliebte Suchbegriffe

Die Suchbegriffe -Link in der Fußzeile Ihres Stores zeigt die Suchbegriffe an, die von Besuchern Ihres Stores verwendet werden, nach Beliebtheit geordnet. Suchbegriffe werden in einer Tag-Cloud Format, wobei die Textgröße die Beliebtheit des Begriffs anzeigt.

Standardmäßig sind populäre Suchbegriffe als Suchmaschinen-Optimierungs-Tool aktiviert, doch es besteht keine direkte Verbindung zum Katalogsuchprozess. Da die Seite "Suchbegriffe"von Suchmaschinen indexiert wird, können alle Begriffe auf der Seite dazu beitragen, das Ranking Ihrer Suchmaschine und die Sichtbarkeit Ihres Geschäfts zu verbessern. Die URL der Seite "Beliebte Suchbegriffe"lautet: mystore.com/search/term/popular/

w-600 modal-image
Beispiel-Storefront - beliebte Suchbegriffe

So konfigurieren Sie beliebte Suchbegriffe:

  1. Im Admin Seitenleiste, navigieren Sie zu Stores > Settings>Configuration.

  2. Erweitern Sie im linken Bereich Catalog und wählen Catalog darunter.

  3. Erweitern Erweiterungsauswahl die Search Engine Optimization Abschnitt.

    img-md
    w-600 modal-image
    Katalogkonfiguration - Suchmaschinenoptimierung

    Eine detaillierte Liste dieser Optionen finden Sie unter Suchmaschinenoptimierung im Konfigurationsreferenz.

  4. Satz Popular Search Terms nach Bedarf.

    Falls erforderlich, löschen Sie die Use system value zum Ändern dieser Einstellung.

  5. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Save Config.

NOTE
Sie können die Zwischenspeicherung beliebter Katalogsuche.

Synonyme suchen

Eine Möglichkeit, die Effektivität von Katalogsuche ist es, verschiedene Begriffe einzubeziehen, die Personen verwenden können, um dasselbe Element zu beschreiben. Sie wollen keinen Verkauf verlieren, nur weil jemand nach einer Sofa und Ihr Produkt als Couch. Sie können eine breitere Palette von Suchbegriffen erfassen, indem Sie Sofa, davenport, und loveseat als Synonyme für Couch und leiten sie zur selben Landingpage weiter.

Adobe Commerce unterstützt zwei verschiedene Synonym-Verwaltungslösungen:

  • Live Search Synonyme ist für Adobe Commerce-Installationen mit installierter Live Search-Funktion verfügbar.
  • Die standardmäßige Funktion "Synonyme suchen"(auf dieser Seite beschrieben) ist für alle Adobe Commerce-Installationen standardmäßig verfügbar.
NOTE
Die standardmäßige Funktion "Synonyme suchen"unterstützt standardmäßig name und sku Produktattribute only.
IMPORTANT
Die Funktion "Synonyme suchen"verwendet nur die Suchmethode für die Volltextabstimmung.
w-700 modal-image
Beispiel-Storefront - Suchergebnisse mit Synonymen

Synonymisierungsgruppe erstellen

  1. Im Admin Seitenleiste, navigieren Sie zu Marketing > SEO & Search>Search Synonyms.

    Die Search Synonyms ​wird angezeigt. Wenn Sie zum ersten Mal Suchsynonyme verwenden, ist das Raster leer.

    img-md
    w-700 modal-image
    Synonymisierungs-Raster suchen
  2. Klicks New Synonym Group.

    img-md
    w-700 modal-image
    Neue Gruppe von Suchsynonymen
  3. Satz Scope in die Store-Ansichten, in denen die Synonyme gelten.

  4. Geben Sie jedes Synonym in der Gruppe durch Kommas getrennt ein. Wählen Sie Wörter aus, die Personen als Suchkriterien verwenden können. Beispiel:

    • sweatshirt, sweat shirt, hoodie, fleece
    • cell phone, mobile phone, smart phone
    • couch, sofa, davenport
    • wrought iron, rot iron, rod iron
  5. Um diese Synonyme mit anderen Synonymen mit demselben Bereich zu einer Gruppe zusammenzuführen, wählen Sie die Merge existing synonyms aktivieren.

  6. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Save Synonym Group.

Eine Synonymisierungsgruppe bearbeiten

  1. Im Search Synonyms ​auf die Zeile eines Datensatzes klicken, um die Synonym-Gruppe im Bearbeitungsmodus zu öffnen.

  2. Nehmen Sie die erforderlichen Änderungen vor.

  3. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Save Synonym Group.

Eine Synonymisierungsgruppe löschen

Es gibt zwei Methoden zum Löschen einer Synonym-Gruppe - aus dem Raster und auf der Bearbeitungsseite.

Methode 1: Im Raster "Suchsynonyme"

  1. Im Search Synonyms-Raster das Kontrollkästchen der zu löschenden Gruppe.

  2. Legen Sie in der linken oberen Ecke der Liste Actions nach Delete.

  3. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Submit.

Methode 2: Auf der Seite "Synonyme Gruppe bearbeiten"

  1. Klicken Sie im Raster "Synonyme suchen"auf die Zeile eines Datensatzes, um die Synonym-Gruppe im Bearbeitungsmodus zu öffnen.

  2. Klicks Delete Synonym Group.

  3. Bestätigen Sie bei entsprechender Aufforderung das Entfernen der Gruppe.

Bericht "Suchbegriffe"

Der Bericht zu Suchbegriffen zeigt die Anzahl der Ergebnisse für jeden Begriff und die Anzahl der verwendeten Begriffe (Treffer) an. Die Berichtsdaten können nach Begriff, Speicher, Ergebnissen und Treffern gefiltert und zur weiteren Analyse exportiert werden.

Bericht anzeigen

  1. Im Admin Seitenleiste, navigieren Sie zu Reports > Marketing>Search Terms.

  2. Verwenden Sie die Steuerelemente, um den Bericht nach Bedarf zu filtern.

    img-md
    w-700 modal-image
    Suchbegriffbericht

Bericht exportieren

  1. Für Export to, wählen Sie ein Exportformat aus:

    • CSV - Eine kommagetrennte Wertdatei mit Textdaten
    • Excel XML - Ein XML-basiertes Tabellendatenformat
  2. Klicks Export.

    Die generierte Datei wird automatisch für Downloads in Ihrem angegebenen Ordner gespeichert.

Berichtsspalten

Spalte
Beschreibung
ID
Eindeutige, numerische ID, die für den Suchbegriffeintrag generiert wird
Search Query
Die zur Durchführung der Suche verwendete Abfrage
Store
Der Speicher, auf den die Suchabfrage angewendet wurde
Results
Anzahl der Ergebnisse
Hits
Anzahl der Verwendungen
recommendation-more-help
af062d56-f22c-4537-813d-bedf8b92a071