Versionshinweise zu Target (Vorabversion)

Dieser Artikel enthält Informationen zur Vorabversion. Veröffentlichungstermine, Funktionen und andere Informationen können ohne Ankündigung geändert werden.

Zuletzt aktualisiert: 9. April 2021

Informationen über die aktuelle Version finden Sie unter Versionshinweise für Target. Die Informationen auf diesen Seiten können je nach Zeitpunkt der Veröffentlichung identisch sein. Die Ausgabennummern in Klammern dienen internen Adobe-Zwecken.

WICHTIG

mbox.js Ende der Lebensdauer: Ab dem 31. März 2021 wird die Bibliothek "mbox.js" Adobe Target nicht mehr unterstützt. Nach dem 31. März 2021 schlagen alle Aufrufe von "mbox.js"in Würde fehl und wirken sich auf Ihre Seiten aus, deren Aktivitäten Target ausgeführt werden, indem Standardinhalte bereitgestellt werden.

Um potenzielle Probleme mit Ihren Sites zu vermeiden, migrieren Sie zur neuesten Version der neuen Adobe Experience Platform Web SDK- oder der JavaScript-Bibliothek at.js. Weitere Informationen finden Sie unter Übersicht: Zielgruppe für clientseitige Web implementieren.

Target Standard/Premium 21.4.1 (19. April 2021)

Diese Version enthält die folgenden neuen Funktionen. Die Ausgabennummern in Klammern dienen internen Adobe-Zwecken.

Funktion Details
Unterstützung von Entscheidungen auf dem Gerät für "at.js" Die geräteinterne Entscheidungsfindung ermöglicht es Marketingexperten und Entwicklern, Experimente und Personalisierungen im Browser eines Benutzers mit einer Latenz von nahezu null zu ermöglichen.

Diese Version enthält die folgenden Erweiterungen, Fehlerbehebungen und Änderungen.

  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass eine Aktivität nach dem Ändern der Audience in Alle Besucher nicht synchronisiert werden konnte. (TGT-40259)

  • Es wurde ein Fehler behoben, der verhinderte, dass Angebot dupliziert wurden, wenn sie an verschiedenen Stellen in den Automated Personalization-Aktivitäten verwendet wurden, obwohl die Option Duplikat nicht zulassen aktiviert war. (TGT-39567)

  • Es wurde ein Fehler behoben, der verhinderte, dass die Seite Administration > Scene7 configuration ordnungsgemäß geladen wurde. (TGT-39918)

  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Eigenschaften dem falschen Arbeitsbereich zugeordnet wurden. (TGT-39869)

  • Target Recommendations unterstützt neue Liste-basierte Operatoren für Entitätsfilterregeln. (TGT-39234)

    Neu hinzugefügte Operatoren umfassen:

    • in Liste
    • ist nicht in der Liste enthalten
    • Liste enthält ein Element in
    • Liste enthält kein Element in
    • Liste enthält alle Elemente in
    • Liste enthält nicht alle Elemente in
  • Es wurde ein Problem behoben, das zu unbegrenztem Laden führte, wenn die Anforderung nach dem Ändern der Umgebung beim Erstellen eines Empfehlungsausschlusses fehlschlug. (TGT-39948)

Vorabinformationen zu Versionen

Um vorab Benachrichtigungen über bevorstehende Produktverbesserungen an Target und anderen Adobe Experience Cloud-Lösungen zu erhalten, melden Sie sich für das Adobe Priority Product Update an:

https://www.adobe.com/subscription/priority-product-update.html

Auf dieser Seite

Adobe Summit Banner

A virtual event April 27-28.

Expand your skills and get inspired.

Register for free
Adobe Summit Banner

A virtual event April 27-28.

Expand your skills and get inspired.

Register for free
Adobe Maker Awards Banner

Time to shine!

Apply now for the 2021 Adobe Experience Maker Awards.

Apply now
Adobe Maker Awards Banner

Time to shine!

Apply now for the 2021 Adobe Experience Maker Awards.

Apply now