PREMIUM Kriterien

Kriterien in Adobe Target Recommendations sind Regeln, die festlegen, welche Produkte oder Inhalte basierend auf einem vorab festgelegten Satz von Besucherverhalten empfohlen werden. Die Kriterien können auf angesagten Trends, dem aktuellen und früheren Verhalten eines Besuchers oder auf ähnlichen Produkten und Inhalten basieren. Sie können mehrere Empfehlungstypen untereinander testen, indem Sie mehrere Kriterien verwenden.

In den folgenden Abschnitten werden mehr über Kriterienschlüssel und die Empfehlungslogik erläutert, die Sie für jeden Schlüssel verwenden können. Klicken Sie auf die Links, um weitere Informationen anzuzeigen.

Vertikaler Markt

Beim Erstellen eines Kriteriums wählen Sie basierend auf den Zielen Ihrer Recommendations-Aktivität einen vertikalen Markt aus.

Vertikaler Markt Ziel
Einzelhandel/E-Commerce Zum Kauf führende Konversion
Lead-Generierung/B2B/Finanzdienstleistungen Konversion ohne Kauf
Medien/Verlagswesen Interaktion

Andere Optionen für Kriterien ändern sich je nach vertikalem Markt, den Sie auswählen. Sie können Ihren standardmäßigen vertikalen Markt auf die Variable Recommendations > Einstellungen oder Sie können für jedes Kriterium den vertikalen Markt angeben.

Algorithmentyp

Der ausgewählte Algorithmustyp bestimmt die verfügbaren Algorithmen. Es gibt mehrere Algorithmustypen, die beim Einrichten einer Recommendations Aktivität.

Kriterienseite

In der folgenden Tabelle werden die verschiedenen Algorithmustypen und die zugehörigen Algorithmen erläutert.

Algorithmustyp Verwendungsbereiche Verfügbare Algorithmen
Warenkorbbasiert Machen Sie Empfehlungen basierend auf den Inhalten des Warenkorbs des Benutzers.
  • Personen, die diese ansahen, sahen auch
  • Personen, die diese ansahen, kauften diese
  • Personen, die diese kauften, kauften diese
Weitere Informationen finden Sie unter Warenkorbbasiert in Stützen der Empfehlung auf einen Empfehlungsschlüssel.
Popularitätsbasiert Machen Sie Empfehlungen basierend auf der allgemeinen Beliebtheit eines Artikels auf Ihrer Site oder auf der Beliebtheit von Artikeln in der bevorzugten oder am häufigsten angezeigten Kategorie, Marke, Genre usw. eines Benutzers.
  • Am häufigsten angezeigt auf der gesamten Site
  • Am häufigsten angezeigt nach Kategorie
  • Am häufigsten nach Elementattribut angezeigt
  • Topverkäufe auf der gesamten Site
  • Topverkäufe nach Kategorie
  • Topverkäufe nach Elementattribut
  • Top nach Analytics-Metrik
Artikelbasiert Empfehlungen aussprechen, die darauf basieren, ähnliche Artikel wie ein Artikel zu finden, den der Benutzer gerade ansieht oder kürzlich angesehen hat.
  • Personen, die das ansahen, sahen auch dies an
  • Personen, die das ansahen, kauften dies
  • Personen, die das kauften, kauften dies
  • Elemente mit ähnlichen Attributen
Benutzerbasiert Empfehlungen basierend auf dem Benutzerverhalten erstellen.
  • Vor Kurzem aufgerufene Artikel
  • Empfohlen für Sie
Benutzerdefinierte Kriterien Machen Sie Empfehlungen basierend auf einer von Ihnen hochgeladenen benutzerdefinierten Datei.
  • Benutzerspezifischer Algorithmus

Weitere Informationen zu den einzelnen Algorithmen finden Sie unter Stützen der Empfehlung auf einen Empfehlungsschlüssel.

Verwenden eines benutzerdefinierten Empfehlungsschlüssels

Sie können Empfehlungen auch auf dem Wert eines benutzerdefinierten Profilattributs basieren.

HINWEIS

Benutzerdefinierte Profilparameter können an Target über JavaScript, API oder Integrationen. Weitere Informationen zu benutzerdefinierten Profilattributen finden Sie unter Besucherprofile.

Angenommen, Sie möchten empfohlene Filme basierend auf dem Film anzeigen, den ein Benutzer zuletzt zur Warteschlange hinzugefügt hat.

  1. Klicken Recommendations > Kriterien.

  2. Klicken Erstellen von Kriterien > Erstellen von Kriterien.

  3. Füllen Sie die Informationen im Abschnitt "Grundlegende Informationen".

  4. Im Empfohlener Algorithmus Bereich, wählen Sie Artikelbasiert von Algorithmustyp Liste.

  5. Auswählen Personen, die das ansahen, sahen auch dies an von Algorithmus Liste.

  6. Wählen Sie Ihr benutzerdefiniertes Profilattribut aus dem Empfehlungsschlüssel list (z. B. Zuletzt zur Watchlist hinzugefügt).

    Neues Kriterium erstellen, Dialogfeld

Anzeigen von Kriterieninformationen

Sie können Kriteriendetails auf einer Popupkarte anzeigen, indem Sie mit dem Mauszeiger über eine Karte fahren und auf das Informationssymbol einer Kriterienkarte klicken, ohne das Kriterium zu öffnen.

Bewegen des Mauszeigers über die Kriterienkarte

Klicken Sie auf die Registerkarte Algorithmusinformationen, um allgemeine Informationen zu den ausgewählten Kriterien anzuzeigen, einschließlich Name, Beschreibungen, vertikalen Markt, Seitentyp(en), Empfehlungsschlüssel, Empfehlungslogik und Algorithmus-ID.

Registerkarte „Algorithmusinformationen“

Klicken Sie auf die Registerkarte Algorithmusnutzung, um eine Liste der Aktivitäten anzuzeigen, die das ausgewählte Kriterium verwenden. Auf der Karte werden aktive, inaktive und Entwurfsaktivitäten aufgelistet. Klicken Sie auf die Dropdownlisten Live-Aktivitäten/Inaktive Aktivitäten/Entwurfsaktivitäten , um die gesamte Liste der Aktivitäten anzuzeigen, die auf dieses Kriterium verweisen. Sie können auf einen Aktivitätslink klicken, um die Aktivität zur Bearbeitung zu öffnen.

Registerkarte "Algorithmusnutzung"

HINWEIS

Die Algorithmusverwendung -Funktion wird derzeit nur für Recommendations-Aktivitäten unterstützt. Diese Funktion wird derzeit nicht für A/B-Test-, Automatisch zuweisende, automatische Targeting- und Erlebnis-Targeting-Aktivitäten (XT) unterstützt, die Folgendes enthalten: Empfehlungen als Angebot.

Auf dieser Seite