Bei Medienwiedergabe verbrachte Zeit

Durch die Analyse der Wiedergabedauer können Sie erkennen, wo Spitzenzeiten bei gleichzeitigen Ansichten aufgetreten sind oder wo es zu Abbrüchen gekommen ist. Die bei Medienwiedergabe verbrachte Zeit bietet wertvolle Einblicke in die Qualität von Inhalten, die Interaktion mit Betrachtern und die Auswirkungen von Inhalten auf die Zuschauerschaft im Laufe der Zeit. Die Funktion zur bei Medienwiedergabe verbrachten Zeit hilft bei der Fehlerbehebung oder Planung von Volumen oder Skalierung.

Bedienfeld „Bei Medienwiedergabe verbrachte Zeit“ in Analysis Workspace

In Analysis Workspace bezeichnet die Wiedergabedauer die Zeit, die mit der Anzeige Ihrer Medien-Streams zu einem bestimmten Zeitpunkt verbracht wurde. Sie umfasst Pause, Pufferung und Startzeit. Bei der Funktion „Bei Medienwiedergabe verbrachte Zeit“ können Sie die Wiedergabedauer in verschiedene Zeitintervalle aufteilen, z. B. 5 Minuten, 15 Minuten, 30 Minuten oder 1 Stunde.

Die Wiedergabedauer für Medien hilft bei der Analyse der Wiedergabe im Zeitverlauf, mit Details zur maximalen Gleichzeitigkeit und der Möglichkeit, aufzuschlüsseln und zu vergleichen. Um auf das Bedienfeld „Bei Medienwiedergabe verbrachte Zeit“ zuzugreifen, navigieren Sie zu einer Report Suite mit aktivierten Media Analytics-Komponenten. Klicken Sie dann auf das Bedienfeldsymbol ganz links und ziehen Sie das Bedienfeld in Ihr Analysis Workspace-Projekt. Weitere Informationen…

Auf dieser Seite