Abonnement-Listen

Was ist eine Abonnement-Liste?

Ein Anmeldedienst unterstützt die Vermarktung von Waren und Dienstleistungen, die Kunden angeboten werden, die sich für den laufenden Erhalt von Mitteilungen zu einem bestimmten Thema/Ereignis/Interesse usw. entschieden haben. In Journey Optimizer werden diese angemeldeten Kunden in einer Abonnement-Liste erfasst.

Beispiele für einen Anmeldedienst:

  • ein Newsletter, z. B.: „Laufen als Sport“
  • ein Ereignis, z. B.: „Summit 2021“
  • ein Webinar, z. B.: „Mehr über Kryptowährungen erfahren“
  • Interesse an einem bestimmten Produkt/Sport/Service usw., z. B.: „Interesse daran, in den nächsten 12 Monaten ein Haus zu kaufen“
  • eine Präferenz für die Art der Benachrichtigung, z. B.: „Empfangen neuer Song-Benachrichtigungen per E-Mail“

Die Profile können über eine Landingpage zu einer Abonnement-Liste hinzugefügt werden. Ein Beispiel dazu finden Sie in diesem Abschnitt.

Erstellen einer Abonnement-Liste

Gehen Sie wie folgt vor, um eine Abonnement-Liste zu erstellen.

  1. Um auf die Abonnement-Listen zuzugreifen, wählen Sie Kunde > Abonnement-Liste aus.

  2. Wählen Sie die Schaltfläche Abonnement-Liste erstellen aus.

  3. Fügen Sie einen Titel und eine Beschreibung hinzu. Dies sind Pflichtfelder.

    VORSICHT

    Derzeit können Sie im Feld Titel keine Leerzeichen verwenden oder einen Namen eingeben, der bereits für eine andere Abonnementliste existiert.

  4. Sie können ein Start- und Enddatum definieren.

  5. Klicken Sie auf Speichern.

In der Liste werden alle erstellten Abonnement-Listen angezeigt. Sie können sie nach dem Erstellungs- oder Änderungsdatum und ihrem Status filtern.

Folgende Status sind möglich:

  • Nicht gestartet: Sie haben ein Startdatum definiert, das nach dem aktuellen Datum liegt. Die angemeldeten Profile erhalten noch keine Nachrichten, die für diese Abonnementliste bestimmt sind.
  • Live: Das aktuelle Datum liegt zwischen dem Start- und dem Enddatum der Abonnement-Liste oder Sie haben kein Start-/Enddatum definiert, was bedeutet, dass die Abonnement-Liste immer live ist.
  • Abgelaufen: Das Enddatum wurde überschritten, sodass die Abonnement-Liste nicht mehr gültig ist. Profile mit Abonnements erhalten keine weiteren Mitteilungen mehr, die für diese Abonnement-Liste bestimmt sind.

Nachdem die Abonnement-Liste erstellt wurde, kann sie in einer Landingpage verwendet werden. Die Profile, die sich über das Landingpage-Formular anmelden, werden der Liste hinzugefügt. Weitere Informationen

Abonnement-Listen können auch als Segmente verwendet werden, wenn Journeys erstellt werden und Personalisierung hinzugefügt wird.

HINWEIS

Die Wirkung von Abonnement-Listen kann über spezifische Berichte überwacht werden. Weitere Informationen

Auf dieser Seite