Hinzufügen eines Google TXT-Eintrags zu einer Subdomain

Letzte Aktualisierung: 2023-12-29
  • Erstellt für:
  • Experienced
    Admin

TXT-Einträge sind eine Art von DNS-Einträgen, die der Bereitstellung von Textinformationen über eine Domain dienen und von externen Quellen gelesen werden können.

Für optimale Zustellbarkeit und einen erfolgreichen Versand von E-Mails an Gmail-Adressen ermöglicht es Ihnen Journey Optimizer, Ihren Subdomains spezielle TXT-Einträge der Website-Überprüfung von Google hinzuzufügen, um ihre Verifizierung sicherzustellen.

VORSICHT

Dieser Vorgang kann nur ausgeführt werden, wenn eine Subdomain den Status Erfolg aufweist. Weiterführende Informationen zum Status von Subdomains finden Sie in diesem Abschnitt.

Gehen Sie wie folgt vor, um Ihrer Subdomain einen Google TXT-Eintrag hinzuzufügen:

  1. Öffnen Sie die Subdomain über das Menü Kanäle / Subdomains .

  2. Geben Sie im Abschnitt Google TXT-Eintrag den Verifizierungs-Code ein, der in Google Workspace generiert wurde. Klicken Sie dann auf Speichern.

  3. Nachdem der TXT-Eintrag hinzugefügt wurde, muss er von Google verifiziert werden. Gehen Sie dazu zu Google Workspace und starten Sie den Verifizierungsvorgang.

Auf dieser Seite