Kontextdatentyp platzieren

Platzieren Sie Kontexte einen standardmäßigen XDM-Datentyp, der den Standort eines beobachteten Ereignisses beschreibt, einschließlich Point-of-Interest-Informationen und geografischen Koordinaten.


Eigenschaft Datentyp Beschreibung
POIinteraction Interaktion mit Zielpunkten Beschreibt Details zur POI-Interaktion.
activePOIs Array von Details zum Zielpunkt Beschreibt die POIs, die das Ereignis verursacht haben.
geo Geo Beschreibt den geografischen Ort, an dem das Erlebnis bereitgestellt wurde.
localTime DateTime Ein Zeitstempel im Format RFC 339, der die lokale Zeit angibt, die mit einem angegebenen Zeitzonenversatz verwendet wird. Das Formatierungsmuster ist yyyy-MM-dd'T'HH:mm:ssXXX (z. B. 2001-07-04T12:08:56-07:00).
localTimezoneOffset Ganzzahl Der aktuelle lokale Zeitzonenversatz in Minuten von UTC für den Wert localTime. Dies sollte ggf. den aktuellen DST-Versatz enthalten.

Weitere Informationen zum Datentyp finden Sie im öffentlichen XDM-Repository:

Auf dieser Seite