Kontextdatentyp platzieren

"Place context "ist ein standardmäßiger XDM-Datentyp, der die Position eines beobachteten Ereignisses beschreibt, einschließlich Point-of-Interest-Informationen und geografischer Koordinaten.


Eigenschaft Datentyp Beschreibung
POIinteraction Interaktion mit Zielpunkt Beschreibt Details zur POI-Interaktion.
activePOIs Array mit Details zum Point-of-Interest Beschreibt die POIs, die das Ereignis verursacht haben.
geo Geo Beschreibt den geografischen Ort, an dem das Erlebnis bereitgestellt wurde.
localTime DateTime Ein Zeitstempel im Format RFC 339 , der die Ortszeit mit einem angegebenen Zeitzonenversatz angibt. Das Formatierungsmuster ist yyyy-MM-dd'T'HH:mm:ssXXX (z. B. 2001-07-04T12:08:56-07:00).
localTimezoneOffset Ganzzahl Der aktuelle lokale Zeitzonenoffset in Minuten von UTC für den localTime Wert. Dies sollte gegebenenfalls den aktuellen DST-Offset enthalten.

Weitere Informationen zum Mixin finden Sie im öffentlichen XDM-Repository:

Auf dieser Seite