Erstellen einer Azure Blob- oder Amazon S3-Quellverbindung in der Benutzeroberfläche

Die Source Connectors in Adobe Experience Platform bieten die Möglichkeit, extern beschaffte Daten planmäßig zu erfassen.

Cloud-Datenspeicherung-Quellen können Ihre eigenen Daten in Platform übertragen, ohne dass Sie sie herunterladen, formatieren oder hochladen müssen. Ingetierte Daten können als XDM-JSON, XDM-Parquet oder als Trennzeichen formatiert werden. Jeder Schritt des Prozesses ist in den Sources-Workflow integriert. Platform ermöglicht Ihnen, Daten aus Azure Blob und Amazon S3 durch Stapel zu importieren.

Detaillierte Anweisungen zur Verwendung des Azure Blob-Quellconnectors finden Sie im Azure Blob Quellanschluss-Handbuch.

Detaillierte Anweisungen zur Verwendung des Amazon S3-Quellconnectors finden Sie im Amazon S3 Quellanschluss-Handbuch.

Auf dieser Seite