IP-Adressen-Zulassungsliste

Sie können Netzwerkzugriffssteuerungen über Ihre Netzwerk-Firewall definieren. Durch Angabe des entsprechenden Quell-IP-Bereichs können Sie Traffic für den Datenübertragungsdienst zulassen. Die folgenden IP-Adressen müssen einer Zulassungsliste hinzugefügt werden, bevor Sie mit Quell-Connectoren arbeiten können. Wenn Sie Ihre regionsspezifischen IP-Adressen nicht zu Ihrer Zulassungsliste hinzufügen, kann dies bei der Verwendung von Quellen zu Fehlern oder Leistungseinbußen führen.

VA7: Nordamerika

  • 20.42.2.0/23
  • 20.42.4.0/26
  • 20.42.64.0/28
  • 20.49.111.0/29
  • 40.71.14.32/28
  • 40.78.229.96/28
  • 20.41.2.0/23
  • 20.41.4.0/26
  • 20.44.17.80/28
  • 20.49.102.16/29
  • 40.70.148.160/28
  • 52.167.107.224/28

NLD2: Europa

  • 13.69.67.192/28
  • 13.69.107.112/28
  • 13.69.112.128/28
  • 40.74.24.192/26
  • 40.74.26.0/23
  • 40.113.176.232/29
  • 52.236.187.112/28

AUS5: Australien

  • 13.70.74.144/28
  • 20.37.193.0/25
  • 20.37.193.128/26
  • 20.37.198.224/29
  • 40.79.163.80/28
  • 40.79.171.160/28

Auf dieser Seite