(Beta) Google PubSub Connector

HINWEIS

Der Google PubSub-Anschluss befindet sich in der Betaversion. Weitere Informationen zur Verwendung von Beta-gekennzeichneten Connectors finden Sie unter sources overview.

Adobe Experience Platform bietet native Konnektivität für Cloud-Anbieter wie AWS, Google Cloud Platform und Azure, sodass Sie Daten aus diesen Systemen zur Verwendung in nachgelagerten Diensten und Zielen in die Plattform übertragen können.

Cloud-Datenspeicherung-Quellen können Ihre Daten in eine Plattform übertragen, ohne dass Sie sie herunterladen, formatieren oder hochladen müssen. Ingetierte Daten können als XDM-JSON, XDM-Parquet oder als Trennzeichen formatiert werden. Jeder Schritt des Prozesses ist in den Quellarbeitsablauf integriert. Mit der Plattform können Sie Daten von Azure Event Hubs in Echtzeit einbringen.

Zulassungsliste der IP-Adresse

Eine Liste von IP-Adressen muss einer Zulassungsliste hinzugefügt werden, bevor Sie mit Quellschnittstellen arbeiten können. Wenn Sie Ihre regionsspezifischen IP-Adressen nicht zu Ihrer Zulassungsliste hinzufügen, kann dies bei der Verwendung von Quellen zu Fehlern oder Leistungseinbußen führen. Weitere Informationen finden Sie auf der Zulassungsliste IP-Adresse.

Google PubSub an Plattform anschließen

Die nachstehende Dokumentation enthält Informationen dazu, wie Google PubSub mithilfe von APIs oder der Benutzeroberfläche mit einer Plattform verbunden werden kann:

APIs verwenden

Verwenden der UI

Auf dieser Seite