Erstellen eines Datenflusses für Mailchimp Campaign mithilfe der Flow Service-API

Das folgende Tutorial führt Sie durch die Schritte zum Erstellen einer Quellverbindung und eines Datenflusses, um Mailchimp Campaign-Daten mithilfe der Flow Service -API an Platform zu übermitteln.

Voraussetzungen

Bevor Sie eine Verbindung von Mailchimp zu Adobe Experience Platform mit OAuth 2-Aktualisierungs-Code herstellen können, müssen Sie zunächst Ihr Zugriffs-Token für MailChimp. abrufen. Ausführliche Anweisungen zum Ermitteln Ihres Zugriffs-Tokens finden Sie im Mailchimp OAuth 2-Leitfaden.

Erstellen einer Basisverbindung

Nachdem Sie Ihre Mailchimp-Authentifizierungsdaten abgerufen haben, können Sie jetzt mit dem Erstellen des Datenflusses beginnen, um Mailchimp Campaign-Daten in Platform zu bringen. Der erste Schritt bei der Erstellung eines Datenflusses besteht darin, eine Basisverbindung zu erstellen.

Bei einer Basisverbindung werden Informationen zwischen Ihrer Quelle und Platform gespeichert, einschließlich der Authentifizierungsdaten Ihrer Quelle, des aktuellen Verbindungsstatus und Ihrer eindeutigen Kennung der Basisverbindung. Mit der Kennung der Basisverbindung können Sie Dateien aus Ihrer Quelle heraus analysieren und darin navigieren und die spezifischen Elemente identifizieren, die Sie erfassen möchten, einschließlich Informationen zu ihren Datentypen und Formaten.

Mailchimp unterstützt sowohl einfache Authentifizierung als auch OAuth 2-Aktualisierungs-Code. In den folgenden Beispielen finden Sie Anleitungen zum Authentifizieren mit beiden Authentifizierungstypen.

Erstellen einer Mailchimp-Basisverbindung mit einfacher Authentifizierung

Um eine Mailchimp-Basisverbindung mit einfacher Authentifizierung zu erstellen, stellen Sie eine POST-Anfrage an den /connections-Endpunkt der Flow Service-API und geben dabei die Anmeldeinformationen für Ihre host, authorizationTestUrl, username und password an.

API-Format

POST /connections

Anfrage

Die folgende Anfrage erstellt eine Basisverbindung für Mailchimp:

curl -X POST \
  'https://platform.adobe.io/data/foundation/flowservice/connections' \
  -H 'Authorization: Bearer {ACCESS_TOKEN}' \
  -H 'Content-Type: application/json' \
  -H 'x-api-key: {API_KEY}' \
  -H 'x-gw-ims-org-id: {ORG_ID}' \
  -H 'x-sandbox-name: {SANDBOX_NAME}'
  -d '{
      "name": "Mailchimp base connection with basic authentication",
      "description": "Mailchimp Campaign base connection with basic authentication",
      "connectionSpec": {
          "id": "c8ce8c8c-37fb-4162-9fbf-c2f181e04a7a",
          "version": "1.0"
      },
      "auth": {
          "specName": "Basic Authentication",
          "params": {
              "host": "{HOST}",
              "authorizationTestUrl": "https://login.mailchimp.com/oauth2/metadata",
              "username": "{USERNAME}",
              "password": "{PASSWORD}"
          }
      }
  }'
Eigenschaft Beschreibung
name Der Name Ihrer Basisverbindung. Stellen Sie sicher, dass der Name Ihrer Basisverbindung beschreibend ist, da Sie damit Informationen zu Ihrer Basisverbindung nachschlagen können.
description (Optional) Eine Eigenschaft, die Sie einbeziehen können, um weitere Informationen zu Ihrer Basisverbindung bereitzustellen.
connectionSpec.id Die Verbindungsspezifikations-ID Ihrer Quelle. Diese ID kann abgerufen werden, nachdem Ihre Quelle registriert und über die Flow Service-API genehmigt wurde.
auth.specName Der Authentifizierungstyp, mit dem Sie Ihre Quelle mit Platform verbinden.
auth.params.host Die Stamm-URL, die zum Herstellen einer Verbindung mit der Mailchimp-API verwendet wird. Das Format für die Stamm-URL ist https://{DC}.api.mailchimp.com, wobei {DC} das Rechenzentrum darstellt, das Ihrem Konto entspricht.
auth.params.authorizationTestUrl (Optional) Die URL für den Autorisierungstest wird verwendet, um Anmeldeinformationen beim Erstellen einer Basisverbindung zu überprüfen. Wenn die Anmeldeinformationen nicht angegeben sind, werden sie stattdessen während des Erstellungsschritts der Quellverbindung automatisch überprüft.
auth.params.username Der Benutzername, der Ihrem Mailchimp-Konto entspricht. Dies ist für die einfache Authentifizierung erforderlich.
auth.params.password Das Passwort, das Ihrem Mailchimp-Konto entspricht. Dies ist für die einfache Authentifizierung erforderlich.

Antwort

Eine erfolgreiche Antwort gibt die neu erstellte Basisverbindung zurück, einschließlich ihrer eindeutigen Verbindungskennung (id). Diese ID ist erforderlich, um die Dateistruktur und Inhalte Ihrer Quelle im nächsten Schritt zu untersuchen.

{
    "id": "9601747c-6874-4c02-bb00-5732a8c43086",
    "etag": "\"3702dabc-0000-0200-0000-615b5b5a0000\""
}

Erstellen einer Mailchimp-Basisverbindung mit OAuth 2-Aktualisierungs-Code

Um eine Mailchimp-Basisverbindung mit OAuth 2-Aktualisierungs-Code zu erstellen, stellen Sie eine POST-Anfrage an den /connections-Endpunkt, während Sie Anmeldeinformationen für host, authorizationTestUrl und accessToken bereitstellen.

API-Format

POST /connections

Anfrage

Die folgende Anfrage erstellt eine Basisverbindung für Mailchimp:

curl -X POST \
  'https://platform.adobe.io/data/foundation/flowservice/connections' \
  -H 'Authorization: Bearer {ACCESS_TOKEN}' \
  -H 'Content-Type: application/json' \
  -H 'x-api-key: {API_KEY}' \
  -H 'x-gw-ims-org-id: {ORG_ID}' \
  -H 'x-sandbox-name: {SANDBOX_NAME}'
  -d '{
      "name": "Mailchimp base connection with OAuth 2 refresh code",
      "description": "Mailchimp Campaign base connection with OAuth 2 refresh code",
      "connectionSpec": {
          "id": "c8ce8c8c-37fb-4162-9fbf-c2f181e04a7a",
          "version": "1.0"
      },
      "auth": {
          "specName": "oAuth2RefreshCode",
          "params": {
              "host": "{HOST}",
              "authorizationTestUrl": "https://login.mailchimp.com/oauth2/metadata",
              "accessToken": "{ACCESS_TOKEN}"
          }
      }
  }'
Eigenschaft Beschreibung
name Der Name Ihrer Basisverbindung. Stellen Sie sicher, dass der Name Ihrer Basisverbindung beschreibend ist, da Sie damit Informationen zu Ihrer Basisverbindung nachschlagen können.
description (Optional) Eine Eigenschaft, die Sie einbeziehen können, um weitere Informationen zu Ihrer Basisverbindung bereitzustellen.
connectionSpec.id Die Verbindungsspezifikations-ID Ihrer Quelle. Diese ID kann abgerufen werden, nachdem Sie Ihre Quelle mit der Flow Service-API registriert haben.
auth.specName Der Authentifizierungstyp, mit dem Sie Ihre Quelle für Platform authentifizieren.
auth.params.host Die Stamm-URL, mit der die Verbindung zur Mailchimp-API hergestellt wird. Das Format für die Stamm-URL ist https://{DC}.api.mailchimp.com, wobei {DC} das Rechenzentrum darstellt, das Ihrem Konto entspricht.
auth.params.authorizationTestUrl (Optional) Die URL für den Autorisierungstest wird verwendet, um Anmeldeinformationen beim Erstellen einer Basisverbindung zu überprüfen. Wenn die Anmeldeinformationen nicht angegeben sind, werden sie stattdessen während des Erstellungsschritts der Quellverbindung automatisch überprüft.
auth.params.accessToken Das entsprechende Zugriffs-Token, das zum Authentifizieren Ihrer Quelle verwendet wird. Dies ist für die OAuth-basierte Authentifizierung erforderlich.

Antwort

Eine erfolgreiche Antwort gibt die neu erstellte Basisverbindung zurück, einschließlich ihrer eindeutigen Verbindungskennung (id). Diese ID ist erforderlich, um die Dateistruktur und Inhalte Ihrer Quelle im nächsten Schritt zu untersuchen.

{
    "id": "9601747c-6874-4c02-bb00-5732a8c43086",
    "etag": "\"3702dabc-0000-0200-0000-615b5b5a0000\""
}

Durchsuchen der Quelle

Mithilfe der im vorherigen Schritt generierten Basisverbindungs-ID können Sie Dateien und Ordner durch Ausführen von GET-Anfragen untersuchen. Bei der Durchführung von GET-Anfragen zur Analyse der Dateistruktur und des Inhalts Ihrer Quelle müssen Sie die in der folgenden Tabelle aufgeführten Abfrageparameter einbeziehen:

Parameter Beschreibung
{BASE_CONNECTION_ID} Die im vorherigen Schritt generierte Basisverbindungs-ID.
{OBJECT_TYPE} Der Typ des Objekts, das Sie untersuchen möchten. Für REST-Quellen ist dieser Wert standardmäßig rest.
{OBJECT} Das Objekt, das Sie untersuchen möchten.
{FILE_TYPE} Dieser Parameter ist nur beim Anzeigen eines bestimmten Ordners erforderlich. Der Wert stellt den Pfad des Ordners dar, den Sie untersuchen möchten.
{PREVIEW} Ein boolescher Wert, der definiert, ob der Inhalt der Verbindung die Vorschau unterstützt.
{SOURCE_PARAMS} Eine base64-kodierte Zeichenfolge Ihrer campaign_id.
TIPP

Um den akzeptierten Formattyp für {SOURCE_PARAMS} abzurufen, müssen Sie die gesamte campaignId-Zeichenfolge in base64 kodieren. Beispielsweise entspricht {"campaignId": "c66a200cda"} in base64 kodiert eyJjYW1wYWlnbklkIjoiYzY2YTIwMGNkYSJ9.

API-Format

GET /connections/{BASE_CONNECTION_ID}/explore?objectType=rest&objectType={OBJECT_TYPE}&fileType={FILE_TYPE}&preview={PREVIEW}&sourceParams={SOURCE_PARAMS}

Anfrage

curl -X GET \
  'https://platform.adobe.io/data/foundation/flowservice/connections/05c595e5-edc3-45c8-90bb-fcf556b57c4b/explore?objectType=rest&object=json&fileType=json&preview=true&sourceParams=eyJjYW1wYWlnbklkIjoiYzY2YTIwMGNkYSJ9' \
  -H 'Authorization: Bearer {ACCESS_TOKEN}' \
  -H 'x-api-key: {API_KEY}' \
  -H 'x-gw-ims-org-id: {ORG_ID}' \
  -H 'x-sandbox-name: {SANDBOX_NAME}'

Antwort

Eine erfolgreiche Antwort gibt die Struktur der abgefragten Datei zurück.

{
    "data": [
        {
            "emails": [
                {
                    "campaign_id": "c66a200cda",
                    "list_id": "10c097ca71",
                    "list_is_active": true,
                    "email_id": "cff65fb4c5f5828666ad846443720efd",
                    "email_address": "kendall2134@gmail.com",
                    "_links": [
                        {
                            "rel": "parent",
                            "href": "https://us6.api.mailchimp.com/3.0/reports/c66a200cda/email-activity",
                            "method": "GET",
                            "targetSchema": "https://us6.api.mailchimp.com/schema/3.0/Definitions/Reports/EmailActivity/CollectionResponse.json"
                        },
                        {
                            "rel": "self",
                            "href": "https://us6.api.mailchimp.com/3.0/reports/c66a200cda/email-activity/cff65fb4c5f5828666ad846443720efd",
                            "method": "GET",
                            "targetSchema": "https://us6.api.mailchimp.com/schema/3.0/Definitions/Reports/EmailActivity/Response.json"
                        },
                        {
                            "rel": "member",
                            "href": "https://us6.api.mailchimp.com/3.0/lists/10c097ca71/members/cff65fb4c5f5828666ad846443720efd",
                            "method": "GET",
                            "targetSchema": "https://us6.api.mailchimp.com/schema/3.0/Definitions/Lists/Members/Response.json"
                        }
                    ]
                },
                {
                    "campaign_id": "c66a200cda",
                    "list_id": "10c097ca71",
                    "list_is_active": true,
                    "email_id": "a16b82774b211afaf60902d1afd8abc5",
                    "email_address": "logan9935890967@gmail.com",
                    "_links": [
                        {
                            "rel": "parent",
                            "href": "https://us6.api.mailchimp.com/3.0/reports/c66a200cda/email-activity",
                            "method": "GET",
                            "targetSchema": "https://us6.api.mailchimp.com/schema/3.0/Definitions/Reports/EmailActivity/CollectionResponse.json"
                        },
                        {
                            "rel": "self",
                            "href": "https://us6.api.mailchimp.com/3.0/reports/c66a200cda/email-activity/a16b82774b211afaf60902d1afd8abc5",
                            "method": "GET",
                            "targetSchema": "https://us6.api.mailchimp.com/schema/3.0/Definitions/Reports/EmailActivity/Response.json"
                        },
                        {
                            "rel": "member",
                            "href": "https://us6.api.mailchimp.com/3.0/lists/10c097ca71/members/a16b82774b211afaf60902d1afd8abc5",
                            "method": "GET",
                            "targetSchema": "https://us6.api.mailchimp.com/schema/3.0/Definitions/Lists/Members/Response.json"
                        }
                    ]
                },
            ]
        }
    ]
}

Erstellen einer Quellverbindung

Sie können eine Quellverbindung herstellen, indem Sie eine POST-Anfrage an die Flow Service-API senden. Eine Quellverbindung besteht aus einer Verbindungs-ID, einem Pfad zur Quelldatendatei und einer Verbindungsspezifikations-ID.

Um eine Quellverbindung zu erstellen, müssen Sie auch einen Aufzählungswert für das Datenformat-Attribut definieren.

Verwenden Sie die folgenden Aufzählungswerte für dateibasierte Quellen:

Datenformat Aufzählungswert
Durch Trennzeichen getrennt delimited
JSON json
Parquet parquet

Setzen Sie für alle tabellenbasierten Quellen den Wert auf tabular.

API-Format

POST /sourceConnections

Anfrage

Die folgende Anfrage erstellt eine Quellverbindung für Mailchimp:

curl -X POST \
  'https://platform.adobe.io/data/foundation/flowservice/sourceConnections' \
  -H 'Authorization: Bearer {ACCESS_TOKEN}' \
  -H 'Content-Type: application/json' \
  -H 'x-api-key: {API_KEY}' \
  -H 'x-gw-ims-org-id: {ORG_ID}' \
  -H 'x-sandbox-name: {SANDBOX_NAME}'
  -d '{
      "name": "MailChimp source connection to ingest campaign ID",
      "description": "MailChimp Campaign source connection to ingest campaign ID",
      "baseConnectionId": "4cea039f-f1cc-4fa5-9136-db8dd4c7fbfa",
      "connectionSpec": {
          "id": "c8ce8c8c-37fb-4162-9fbf-c2f181e04a7a",
          "version": "1.0"
      },
      "data": {
          "format": "json"
      },
      "params": {
          "campaignId": "c66a200cda"
      }
  }'
Eigenschaft Beschreibung
name Der Name Ihrer Quellverbindung. Stellen Sie sicher, dass der Name Ihrer Quellverbindung beschreibend ist, da Sie damit Informationen zu Ihrer Quellverbindung nachschlagen können.
description Ein optionaler Wert, den Sie angeben können, um weitere Informationen über Ihre Quellverbindung bereitzustellen.
baseConnectionId Die Basisverbindungs-ID von Mailchimp. Diese ID wurde in einem früheren Schritt generiert.
connectionSpec.id Die Verbindungsspezifikations-ID, die Ihrer Quelle entspricht.
data.format Das Format der Mailchimp-Daten, die Sie aufnehmen möchten.
params.campaignId Die Mailchimp-Kampagnen-ID identifiziert eine bestimmte Mailchimp-Kampagne, mit der Sie dann E-Mails an Ihre Listen/Zielgruppen senden können.

Antwort

Eine erfolgreiche Antwort gibt die eindeutige Kennung (id) der neu erstellten Quellverbindung zurück. Diese ID ist in einem späteren Schritt erforderlich, um einen Datenfluss zu erstellen.

{
    "id": "d6557bf1-7347-415f-964c-9316bd4cbf56",
    "etag": "\"e205c206-0000-0200-0000-615b5c070000\""
}

Erstellen eines XDM-Zielschemas

Damit die Quelldaten in Platform verwendet werden können, muss ein Zielschema erstellt werden, das die Quelldaten entsprechend Ihren Anforderungen strukturiert. Das Zielschema wird dann verwendet, um einen Platform-Datensatz zu erstellen, in dem die Quelldaten enthalten sind.

Ein Ziel-XDM-Schema kann erstellt werden, indem eine POST-Anfrage an die Schema-Registrierungs-API durchgeführt wird.

Ausführliche Schritte zum Erstellen eines XDM-Zielschemas finden Sie im Tutorial zum Erstellen eines Schemas mithilfe der API.

Erstellen eines Zieldatensatzes

Ein Zieldatensatz kann erstellt werden, indem eine POST-Anfrage an die Catalog Service API durchgeführt wird, wodurch die ID des Zielschemas in der Payload angegeben wird.

Ausführliche Anweisungen zum Erstellen eines Zieldatensatzes finden Sie im Tutorial zu Erstellen eines Datensatzes mithilfe der API.

Erstellen einer Zielverbindung

Eine Zielverbindung stellt die Verbindung zum Ziel dar, in das die aufgenommenen Daten übernommen werden. Um eine Zielverbindung zu erstellen, müssen Sie die feste Verbindungsspezifikations-ID angeben, die Data Lake entspricht. Diese ID lautet: c604ff05-7f1a-43c0-8e18-33bf874cb11c.

Sie haben jetzt die eindeutigen Kennungen, ein Zielschema, einen Zieldatensatz und die Verbindungsspezifikations-ID für Data Lake. Anhand dieser Kennungen können Sie mit der Flow Service-API eine Zielverbindung erstellen, um den Datensatz anzugeben, der die eingehenden Quelldaten enthalten wird.

API-Format

POST /targetConnections

Anfrage

Die folgende Anfrage erstellt eine Zielverbindung für Mailchimp:

curl -X POST \
  'https://platform.adobe.io/data/foundation/flowservice/targetConnections' \
  -H 'Authorization: Bearer {ACCESS_TOKEN}' \
  -H 'Content-Type: application/json' \
  -H 'x-api-key: {API_KEY}' \
  -H 'x-gw-ims-org-id: {ORG_ID}' \
  -H 'x-sandbox-name: {SANDBOX_NAME}'
  -d '{
      "name": "MailChimp target connection",
      "description": "MailChimp Campaign target connection",
      "connectionSpec": {
          "id": "c604ff05-7f1a-43c0-8e18-33bf874cb11c",
          "version": "1.0"
      },
      "data": {
          "format": "parquet_xdm",
          "schema": {
              "id": "https://ns.adobe.com/{TENANT_ID}/schemas/570630b91eb9d5cf5db0436756abb110d02912917a67da2d",
              "version": "application/vnd.adobe.xed-full+json;version=1"
          }
      },
      "params": {
          "dataSetId": "6155e3a9bd13651949515f14"
      }
  }'
Eigenschaft Beschreibung
name Der Name Ihrer Zielverbindung. Stellen Sie sicher, dass der Name Ihrer Zielverbindung beschreibend ist, da Sie damit Informationen zu Ihrer Zielverbindung nachschlagen können.
description Ein optionaler Wert, den Sie für weitere Informationen zu Ihrer Zielverbindung angeben können.
connectionSpec.id Die Spezifikations-ID der Verbindung, die Data Lake entspricht. Diese feste ID lautet: c604ff05-7f1a-43c0-8e18-33bf874cb11c.
data.format Das Format der Mailchimp-Daten, die Sie an Platform übermitteln möchten.
params.dataSetId Die Zieldatensatz-ID, die in einem vorherigen Schritt abgerufen wurde.

Antwort

Eine erfolgreiche Antwort gibt die eindeutige Kennung der neuen Zielverbindung an (id). Diese ID ist in späteren Schritten erforderlich.

{
    "id": "9463fe9c-027d-4347-a423-894fcd105647",
    "etag": "\"b902e822-0000-0200-0000-615b5c370000\""
}
WICHTIG

Funktionen zu Datenvorbereitung werden für Mailchimp Campaign derzeit nicht unterstützt.

Erstellen eines Flusses

Der letzte Schritt, um Mailchimp-Daten an Platform zu senden, besteht darin, einen Datenfluss zu erstellen. Bislang haben Sie die folgenden erforderlichen Werte vorbereitet:

Ein Datenfluss ist für die Planung und Erfassung von Daten aus einer Quelle verantwortlich. Sie können einen Datenfluss erstellen, indem Sie eine POST-Anfrage ausführen und dabei die oben genannten Werte in der Payload angeben.

Um eine Aufnahme zu planen, legen Sie zunächst den Startzeitwert auf die Epochenzeit in Sekunden fest. Anschließend müssen Sie den Wert der Häufigkeit auf eine der folgenden fünf Optionen einstellen: once, minute, hour, day oder week. Der Intervallwert bezeichnet den Zeitraum zwischen zwei aufeinanderfolgenden Aufnahmen. Für die Erstellung einer einmaligen Aufnahme (once) ist keine Festlegung eines Intervalls erforderlich. Für alle anderen Häufigkeiten muss der Intervallwert gleich oder größer als 15 sein.

API-Format

POST /flows

Anfrage

curl -X POST \
  'https://platform.adobe.io/data/foundation/flowservice/flows' \
  -H 'Authorization: Bearer {ACCESS_TOKEN}' \
  -H 'Content-Type: application/json' \
  -H 'x-api-key: {API_KEY}' \
  -H 'x-gw-ims-org-id: {ORG_ID}' \
  -H 'x-sandbox-name: {SANDBOX_NAME}'
  -d '{
      "name": "MailChimp Campaign dataflow",
      "description": "MailChimp Campaign dataflow",
      "flowSpec": {
          "id": "6499120c-0b15-42dc-936e-847ea3c24d72",
          "version": "1.0"
      },
      "sourceConnectionIds": [
          "d6557bf1-7347-415f-964c-9316bd4cbf56"
      ],
      "targetConnectionIds": [
          "9463fe9c-027d-4347-a423-894fcd105647"
      ],
      "scheduleParams": {
          "startTime": "1632809759",
          "frequency": "minute",
          "interval": 15
      }
  }'
Eigenschaft Beschreibung
name Der Name Ihres Datenflusses. Stellen Sie sicher, dass der Name Ihres Datenflusses beschreibend ist, da Sie damit Informationen zu Ihrem Datenfluss suchen können.
description (Optional) Eine Eigenschaft, die Sie einfügen können, um weitere Informationen zu Ihrem Datenfluss bereitzustellen.
flowSpec.id Die Flussspezifikations-ID, die zum Erstellen eines Datenflusses erforderlich ist. Diese feste ID lautet: 6499120c-0b15-42dc-936e-847ea3c24d72.
flowSpec.version Die entsprechende Version der Flussspezifikations-ID. Dieser Wert ist standardmäßig auf 1.0 festgelegt.
sourceConnectionIds Die Quellverbindungs-ID, die in einem früheren Schritt generiert wurde.
targetConnectionIds Die in einem früheren Schritt generierte ID der Zielverbindung.
scheduleParams.startTime Die vorgesehene Startzeit für den Beginn der ersten Datenaufnahme.
scheduleParams.frequency Die Häufigkeit, mit der der Datenfluss Daten erfasst. Zulässige Werte sind: once, minute, hour, day oder week.
scheduleParams.interval Das Intervall bezeichnet den Zeitraum zwischen zwei aufeinanderfolgenden Datenflussausführungen. Der Wert des Intervalls sollte eine Ganzzahl ungleich null sein. Das Intervall ist nicht erforderlich, wenn die Häufigkeit auf once festgelegt ist, und sollte größer oder gleich 15 für andere Frequenzwerte sein.

Antwort

Bei einer erfolgreichen Antwort wird die ID (id) des neu erstellten Datenflusses angegeben. Mit dieser ID können Sie Ihren Datenfluss überwachen, aktualisieren oder löschen.

{
    "id": "be2d5249-eeaf-4a74-bdbd-b7bf62f7b2da",
    "etag": "\"7e010621-0000-0200-0000-615b5c9b0000\""
}

Überwachen Ihres Datenflusses

Nachdem Ihr Datenfluss erstellt wurde, können Sie die Datenaufnahme überwachen, um Informationen über die Datenflussausführungen, den Abschlussstatus und Fehler anzuzeigen.

API-Format

GET /runs?property=flowId=={FLOW_ID}

Anfrage

Mit der folgenden Anfrage werden die Spezifikationen für einen vorhandenen Datenfluss abgerufen.

curl -X GET \
  'https://platform.adobe.io/data/foundation/flowservice/runs?property=flowId==993f908f-3342-4d9c-9f3c-5aa9a189ca1a' \
  -H 'Authorization: Bearer {ACCESS_TOKEN}' \
  -H 'x-api-key: {API_KEY}' \
  -H 'x-gw-ims-org-id: {ORG_ID}' \
  -H 'x-sandbox-name: {SANDBOX_NAME}'

Antwort

Bei einer erfolgreichen Antwort werden Details zu Ihrem Flussvorgang angegeben, einschließlich Informationen zum Erstellungsdatum, zu den Quell- und Zielverbindungen sowie zur eindeutigen Kennung des Flussvorgangs (id).

{
    "items": [
        {
            "id": "209812ad-7bef-430c-b5b2-a648aae72094",
            "createdAt": 1633044829955,
            "updatedAt": 1633044838006,
            "createdBy": "{CREATED_BY}",
            "updatedBy": "{UPDATED_BY}",
            "createdClient": "{CREATED_CLIENT}",
            "updatedClient": "{UPDATED_CLIENT}",
            "sandboxId": "{SANDBOX_ID}",
            "sandboxName": "{SANDBOX_NAME}",
            "imsOrgId": "{ORG_ID}",
            "name": "MailChimp Campaign dataflow",
            "description": "MailChimp Campaign dataflow",
            "flowSpec": {
                "id": "6499120c-0b15-42dc-936e-847ea3c24d72",
                "version": "1.0"
            },
            "state": "enabled",
            "version": "\"7e01322c-0000-0200-0000-615b5d520000\"",
            "etag": "\"7e01322c-0000-0200-0000-615b5d520000\"",
            "sourceConnectionIds": [
                "d6557bf1-7347-415f-964c-9316bd4cbf56"
            ],
            "targetConnectionIds": [
                "9463fe9c-027d-4347-a423-894fcd105647"
            ],
            "inheritedAttributes": {
                "sourceConnections": [
                    {
                        "id": "d6557bf1-7347-415f-964c-9316bd4cbf56",
                        "connectionSpec": {
                            "id": "c8ce8c8c-37fb-4162-9fbf-c2f181e04a7a",
                            "version": "1.0"
                        },
                        "baseConnection": {
                            "id": "9601747c-6874-4c02-bb00-5732a8c43086",
                            "connectionSpec": {
                                "id": "c8ce8c8c-37fb-4162-9fbf-c2f181e04a7a",
                                "version": "1.0"
                            }
                        }
                    }
                ],
                "targetConnections": [
                    {
                        "id": "9463fe9c-027d-4347-a423-894fcd105647",
                        "connectionSpec": {
                            "id": "c604ff05-7f1a-43c0-8e18-33bf874cb11c",
                            "version": "1.0"
                        }
                    }
                ]
            },
            "scheduleParams": {
                "startTime": "1633377385",
                "frequency": "minute",
                "interval": 15
            },
            "runs": "/flows/be2d5249-eeaf-4a74-bdbd-b7bf62f7b2da/runs",
            "lastOperation": {
                "started": 1633377421476,
                "updated": 0,
                "operation": "create"
            },
            "lastRunDetails": {
                "id": "84f95788-3e83-4ce0-8e45-c0a89117c6f1",
                "state": "failed",
                "startedAtUTC": 1633377445979,
                "completedAtUTC": 1633377487082
            }
        }
    ]
}
Eigenschaft Beschreibung
items Enthält eine einzige Payload von Metadaten, die mit Ihrer spezifischen Datenflussausführung verknüpft sind.
id Zeigt die ID an, die Ihrem Datenfluss entspricht.
state Zeigt den aktuellen Status Ihres Datenflusses an.
inheritedAttributes Enthält die Attribute, die Ihren Fluss definieren, z. B. IDs für die entsprechende Basis-, Quell- und Zielverbindung.
scheduleParams Enthält Informationen zum Aufnahmezeitplan Ihres Datenflusses, z. B. Startzeit (in Epochenzeit), Häufigkeit und Intervall.
transformations Enthält Informationen zu den auf Ihren Datenfluss angewendeten Transformationseigenschaften.
runs Zeigt die entsprechende Ausführungs-ID Ihres Flusses an. Sie können diese ID verwenden, um bestimmte Flussausführungen zu überwachen.

Aktualisieren des Datenflusses

Um den Ausführungsplan, Namen und die Beschreibung Ihres Datenflusses zu aktualisieren, führen Sie eine PATCH-Anfrage an die Flow Service-API aus und geben Sie dabei Ihre Fluss-ID, Version und den neuen Zeitplan an, den Sie verwenden möchten.

WICHTIG

Die Kopfzeile If-Match ist bei einer PATCH-Anfrage erforderlich. Der Wert für diese Kopfzeile ist die eindeutige Version der Verbindung, die Sie aktualisieren möchten.

API-Format

PATCH /flows/{FLOW_ID}

Anfrage

Mit der folgenden Anfrage werden Ihr Ablaufplan für den Fluss sowie der Name und die Beschreibung Ihres Datenflusses aktualisiert.

curl -X PATCH \
  'https://platform.adobe.io/data/foundation/flowservice/flows/209812ad-7bef-430c-b5b2-a648aae72094' \
  -H 'Authorization: Bearer {ACCESS_TOKEN}' \
  -H 'x-api-key: {API_KEY}' \
  -H 'x-gw-ims-org-id: {ORG_ID}' \
  -H 'x-sandbox-name: {SANDBOX_NAME}'
  -H 'If-Match: "2e01f11d-0000-0200-0000-615649660000"' \
  -d '[
          {
              "op": "replace",
              "path": "/scheduleParams/frequency",
              "value": "day"
          },
          {
              "op": "replace",
              "path": "/name",
              "value": "MailChimp Campaign Dataflow 2.0"
          },
          {
              "op": "replace",
              "path": "/description",
              "value": "MailChimp Campaign Dataflow Updated"
          }
      ]'
Parameter Beschreibung
op Der Operationsaufruf, der verwendet wird, um die Aktion zu definieren, die zur Aktualisierung des Datenflusses erforderlich ist. Die Operationen umfassen add, replace und remove.
path Der Pfad des zu aktualisierenden Parameters.
value Der neue Wert, mit dem Sie Ihren Parameter aktualisieren möchten.

Antwort

Bei einer erfolgreichen Antwort werden Ihre Fluss-ID und ein aktualisiertes eTag zurückgegeben. Sie können die Aktualisierung überprüfen, indem Sie eine GET-Anfrage an die Flow Service-API stellen und dabei Ihre Fluss-ID angeben.

{
    "id": "209812ad-7bef-430c-b5b2-a648aae72094",
    "etag": "\"50014cc8-0000-0200-0000-6036eb720000\""
}

Löschen des Datenflusses

Mit einer vorhandenen Fluss-ID können Sie einen Datenfluss löschen, indem Sie eine DELETE-Anfrage an die Flow Service-API stellen.

API-Format

DELETE /flows/{FLOW_ID}
Parameter Beschreibung
{FLOW_ID} Der eindeutige id-Wert für den Datenfluss, den Sie löschen möchten.

Anfrage

curl -X DELETE \
  'https://platform.adobe.io/data/foundation/flowservice/flows/209812ad-7bef-430c-b5b2-a648aae72094' \
  -H 'Authorization: Bearer {ACCESS_TOKEN}' \
  -H 'x-api-key: {API_KEY}' \
  -H 'x-gw-ims-org-id: {ORG_ID}' \
  -H 'x-sandbox-name: {SANDBOX_NAME}'

Antwort

Eine erfolgreiche Antwort gibt den HTTP-Status 204 (Kein Inhalt) und leeren Text zurück. Sie können den Löschvorgang bestätigen, indem Sie eine Suchanfrage (GET) an den Datenfluss stellen. Die API gibt den HTTP-Fehler 404 (Nicht gefunden) zurück, der angibt, dass der Datenfluss gelöscht wurde.

Aktualisieren der Verbindung

Um den Namen, die Beschreibung und die Anmeldeinformationen Ihrer Verbindung zu aktualisieren, führen Sie eine PATCH-Anfrage an die Flow Service-API aus und geben Sie dabei Ihre Basisverbindungs-ID, -Version und die neuen Informationen an, die Sie verwenden möchten.

WICHTIG

Die Kopfzeile If-Match ist bei einer PATCH-Anfrage erforderlich. Der Wert für diese Kopfzeile ist die eindeutige Version der Verbindung, die Sie aktualisieren möchten.

API-Format

PATCH /connections/{BASE_CONNECTION_ID}
Parameter Beschreibung
{BASE_CONNECTION_ID} Der eindeutige id-Wert für die Verbindung, die Sie aktualisieren möchten.

Anfrage

Die folgende Anfrage enthält einen neuen Namen und eine neue Beschreibung sowie einen neuen Satz von Anmeldeinformationen, mit denen Sie Ihre Verbindung aktualisieren können.

curl -X PATCH \
  'https://platform.adobe.io/data/foundation/flowservice/connections/4cea039f-f1cc-4fa5-9136-db8dd4c7fbfa' \
  -H 'Authorization: Bearer {ACCESS_TOKEN}' \
  -H 'x-api-key: {API_KEY}' \
  -H 'x-gw-ims-org-id: {ORG_ID}' \
  -H 'x-sandbox-name: {SANDBOX_NAME}'
  -H 'If-Match: 4000cff7-0000-0200-0000-6154bad60000' \
  -d '[
      {
          "op": "replace",
          "path": "/auth/params",
          "value": {
              "username": "mailchimp-member-activity-user",
              "password": "{NEW_PASSWORD}"
          }
      },
      {
          "op": "replace",
          "path": "/name",
          "value": "MailChimp Campaign Connection 2.0"
      },
      {
          "op": "add",
          "path": "/description",
          "value": "Updated MailChimp Campaign Connection"
      }
  ]'
Parameter Beschreibung
op Der Operationsaufruf, der für die Definition der zum Aktualisieren der Verbindung erforderlichen Aktion verwendet wird. Die Operationen umfassen add, replace und remove.
path Der Pfad des zu aktualisierenden Parameters.
value Der neue Wert, mit dem Sie Ihren Parameter aktualisieren möchten.

Antwort

Bei einer erfolgreichen Antwort werden Ihre Basisverbindungs-ID und ein aktualisiertes E-Tag angegeben. Sie können die Aktualisierung überprüfen, indem Sie eine GET-Anfrage an die Flow Service-API stellen und dabei Ihre Verbindungs-ID angeben.

{
    "id": "4cea039f-f1cc-4fa5-9136-db8dd4c7fbfa",
    "etag": "\"3600e378-0000-0200-0000-5f40212f0000\""
}

Löschen Ihrer Verbindung

Nachdem Sie über eine bestehende Basisverbindungs-ID verfügen, führen Sie eine DELETE-Anfrage an die Flow Service-API durch.

API-Format

DELETE /connections/{CONNECTION_ID}
Parameter Beschreibung
{BASE_CONNECTION_ID} Der eindeutige id-Wert für die Basisverbindung, die Sie löschen möchten.

Anfrage

curl -X DELETE \
  'https://platform.adobe.io/data/foundation/flowservice/connections/4cea039f-f1cc-4fa5-9136-db8dd4c7fbfa' \
  -H 'Authorization: Bearer {ACCESS_TOKEN}' \
  -H 'x-api-key: {API_KEY}' \
  -H 'x-gw-ims-org-id: {ORG_ID}' \
  -H 'x-sandbox-name: {SANDBOX_NAME}'

Antwort

Eine erfolgreiche Antwort gibt den HTTP-Status 204 (Kein Inhalt) und leeren Text zurück.

Sie können den Löschvorgang bestätigen, indem Sie eine Suchanfrage (GET) an die Verbindung stellen.

Auf dieser Seite