Aggregationsfunktionen

Aggregationsfunktionen werden verwendet, um mehrere Werte innerhalb von Profile Query Language (PQL)-Arrays zu gruppieren, um einen einzigen Zusammenfassungswert zu bilden. Weitere Informationen zu anderen PQL-Funktionen finden Sie im Profile Query Language overview.

Anzahl

Die Funktion count gibt die Anzahl der Elemente innerhalb des angegebenen Arrays zurück.

Format

{ARRAY}.count()

Beispiel

Die folgende PQL-Abfrage gibt die Anzahl der Bestellungen im Array zurück.

orders.count()

Sum

Die Funktion sum gibt die Summe aller ausgewählten Werte im Array zurück.

Format

{ARRAY}.sum()

Beispiel

Die folgende PQL-Abfrage gibt die Summe aller Bestellpreise zurück.

orders.sum(order.price)

Durchschnitt

Die Funktion average gibt das arithmetische Mittel aller ausgewählten Werte im Array zurück.

Format

{ARRAY}.average()

Beispiel

Die folgende PQL-Abfrage gibt den Durchschnittspreis aller Bestellungen zurück.

orders.average(order.price)

Minimum

Die Funktion min gibt die kleinsten aller ausgewählten Werte im Array zurück.

Format

{ARRAY}.min()

Beispiel

Die folgende PQL-Abfrage gibt den niedrigsten Preis aller Bestellungen zurück.

orders.min(order.price)

Maximum

Die Funktion max gibt den größten der ausgewählten Werte im Array zurück.

Format

{ARRAY}.max()

Beispiel

Die folgende PQL-Abfrage gibt den höchsten Preis aller Bestellungen zurück.

orders.max(order.price)

Nächste Schritte

Nachdem Sie nun von Aggregationsfunktionen Kenntnis erhalten haben, können Sie diese in Ihren PQL-Abfragen verwenden. Weitere Informationen zu anderen PQL-Funktionen finden Sie in Profil Query Language – Übersicht.

Auf dieser Seite

Adobe Summit Banner

A virtual event April 27-28.

Expand your skills and get inspired.

Register for free
Adobe Summit Banner

A virtual event April 27-28.

Expand your skills and get inspired.

Register for free
Adobe Maker Awards Banner

Time to shine!

Apply now for the 2021 Adobe Experience Maker Awards.

Apply now
Adobe Maker Awards Banner

Time to shine!

Apply now for the 2021 Adobe Experience Maker Awards.

Apply now