Verbinden Sie Aqua Data Studio mit dem Abfrage-Dienst

Dieses Dokument beschreibt die Schritte zum Verbinden von Aqua Data Studio mit Adobe Experience Platform Query Service.

HINWEIS

Dieses Handbuch setzt voraus, dass Sie bereits Zugriff auf Aqua Data Studio haben und mit der Navigation in der Oberfläche vertraut sind. Weitere Informationen zu Aqua Data Studio finden Sie in der offiziellen Aqua Data Studio Dokumentation.

Nach der Installation von Aqua Data Studio müssen Sie zunächst den Server registrieren. Wählen Sie im Hauptmenü Server, gefolgt von Register Server.

Das Dialogfeld Register Server wird angezeigt. Wählen Sie auf der Registerkarte General in der Liste links PostgreSQL aus. Ein Dialogfeld wird angezeigt. Geben Sie darin die folgenden Details für die Servereinstellungen ein.

  • Name: Der Name Ihrer Verbindung.
  • Login Name and Password: Die Anmeldeinformationen, die verwendet werden. Der Benutzername hat die Form ORG_ID@AdobeOrg.
  • Host and Port: Der Host-Endpunkt und sein Anschluss für Query Service. Sie müssen Port 80 verwenden, um eine Verbindung mit Query Service herzustellen.
  • Database: Die zu verwendende Datenbank.
HINWEIS

Weitere Informationen dazu, wie Sie Ihre Anmeldeinformationen sowie Host, Port und Datenbankname finden, finden Sie auf der Seite zu Anmeldeinformationen auf Platform. Melden Sie sich zur Suche nach Ihren Anmeldeinformationen bei Platform an, wählen Sie Abfragen und anschließend Anmeldeinformationen.

Wählen Sie die Registerkarte Driver. Legen Sie unter Parameters den Wert auf ?sslmode=require fest.

Nachdem Sie die Verbindungsdetails eingegeben haben, wählen Sie Test Connection, um sicherzustellen, dass Ihre Anmeldeinformationen ordnungsgemäß funktionieren. Wenn Ihre Verbindung erfolgreich hergestellt wurde, wählen Sie Save aus, um den Server zu registrieren. Die Verbindung wird nach erfolgreicher Registrierung auf dem Dashboard angezeigt und bestätigt, dass Sie jetzt eine Verbindung mit dem Server herstellen und die zugehörigen Schema-Objekte Ansicht geben können.

Nächste Schritte

Nachdem Sie eine Verbindung zu Query Service hergestellt haben, können Sie die Query Analyzer innerhalb von Aqua Data Studio verwenden, um SQL-Anweisungen auszuführen und zu bearbeiten. Weitere Informationen dazu, wie Sie Abfragen formulieren und ausführen, finden Sie im Handbuch zum Thema Ausführen von Abfragen.

Auf dieser Seite