Übersicht über Content Tagging

Letzte Aktualisierung: 2023-05-10
  • Erstellt für:
  • Developer
    User
    Admin
    Leader

Content Tagging ist eine Reihe von KI-Diensten, mit denen Sie intelligente Funktionen aus Ihren Inhalten extrahieren, den Inhaltsfluss organisieren und optimieren und Ihren Kunden wirkungsvollere, personalisierte Erlebnisse bereitstellen können.

Alle Marken streben nach einem perfekten Kundenerlebnis. Sie versuchen ständig, bessere Antworten auf alle Aspekte Ihrer Kunden-Touchpoints zu finden.

Inhalt ist eine wesentliche Komponente dieser Erlebnisse. Um Marketing-Fragen besser beantworten zu können, müssen Sie den Inhalt und die Interaktionen Ihrer Kunden damit verstehen. Mit Content Tagging erfahren Sie, welche Funktionen des Inhalts Sie für Ihre Kunden bereitstellen. Mithilfe dieser Einblicke können Sie Erlebnisse personalisieren und KPIs steigern.

Funktionen des Content Tagging-Dienstes

Content-Typ Funktionen Übersicht über die Funktionen
Text - Keyword-Tagging
- Automatische Extraktion von Suchbegriffen und Tags aus Unternehmensdokumenten und Webseiten mithilfe eines vordefinierten KI-Dienstes.
Bilder - Farb-Tagging
- Optische Zeichenerkennung (OCR)
- Extrahieren Sie exakt dominante Farben (Etiketten und hexadezimale Werte) und deren Gewichtung aus einem Produktbild.
- Extrahieren Sie genau jeden vorhandenen Text aus einem Produktbild.

Grundlegendes zum Content-Tagging

Die Gesamtvision von Content Tagging ist in drei Schritte unterteilt, um eine optimale Kundeninteraktion zu erzielen und kundenorientierte KPIs zu maximieren.

Schritt 1: Inhalt verstehen

  • Extrahieren intelligenter Funktionen und Metadaten.
  • Organisieren Sie Inhalte (Tag, Kategorisierung, Gruppe, Deduplizierung).
  • Verknüpfen Sie Inhaltsdaten mit Assets.

Schritt 2: Verständnis des Kunden

  • Verknüpfen von Kundenaktionen mit Inhaltsfunktionen.
  • Erhalten Sie die Präferenzen und Affinitäten des Kunden aus Inhalten und Aktionen.
  • Fügen Sie dem Kundenprofil Voreinstellungen hinzu.

Schritt 3: Erlebnisoptimierung aktivieren

  • Verwenden Sie das Kundenprofil, um verbesserte, personalisierte Erlebnisse in der Sitzung und für nachfolgende Erlebnisse bereitzustellen.
  • Verwenden Sie Inhaltsfunktionen, um Einblicke in das Verhalten von Kunden zu erhalten, die KPIs steuern.
  • Verwenden Sie Inhaltseinblicke, um die Inhaltserstellung, -bearbeitung und -auswahl zu verbessern.

Auf dieser Seite