IP-Adressen-Zulassungsliste für Cloud-Speicher-Ziele

WICHTIG
  • Adobe empfiehlt, diese Seite mit einem Lesezeichen zu versehen und alle drei Monate erneut aufzurufen, um nach den neuesten IP-Adressen zu suchen. Adobe stellt keine Benachrichtigung über neue IP-Bereiche bereit.
  • Adobe unterstützt zwar Datenexporte an SFTP-Server, die empfohlenen Cloud-Speicherorte zum Exportieren von Daten sind jedoch Amazon S3 und Azure Blob.

Übersicht

Diese Seite enthält IP-Bereiche, die Sie Ihrer Zulassungsliste hinzufügen können, um Daten sicher von der Experience Platform in Ihren SFTP-Server zu exportieren.

Sie können Netzwerkzugriffssteuerungen über Ihre Netzwerk-Firewall definieren. Durch Angabe des entsprechenden IP-Bereichs können Sie Traffic für den Datenübertragungsdienst zulassen.

Adobe empfiehlt, die folgenden IP-Bereiche zu einer Zulassungsliste hinzuzufügen, bevor Sie mit Cloud-Speicher-Zielverbindungen arbeiten. Wenn Sie Ihrer Zulassungsliste Ihren regionsspezifischen IP-Bereich nicht hinzufügen, kann dies bei der Verwendung der Zielverbindungen des Cloud-Speichers zu Fehlern oder Leistungseinbußen führen.

Erforderlich für alle Kunden

  • 52.247.108.70

US-Kunden

  • 52.252.71.64/29

EMEA-Kunden

  • 51.137.8.208/29

APAC-Kunden

  • 20.53.201.168/29

Auf dieser Seite