Quell-Code-Repository

Letzte Aktualisierung: 2022-08-19
  • Erstellt für:
  • Admin

Hier erfahren Sie mehr über das Git-Repository, das für jedes in Cloud Manager enthaltene Programm bereitgestellt wird.

Cloud Manager-Repository

Ihr AEM Managed Services-Abonnement umfasst ein Quell-Code-Repository, das von Adobe bereitgestellt und verwaltet wird. Jedem Programm ist ein einzelnes und eindeutiges Git-Repository zugewiesen, in dem Ihr Code gespeichert und gesichert wird.

Als Best Practice sollten Sie immer das Git-Repository von Cloud Manager verwenden, das ohne konfigurierte Verzweigungen oder Beispielprojekte bereitgestellt wird. Um das Git-Repository von Cloud Manager zu verwenden, erhalten Sie ein Token zum privaten Zugriff, mit dem Sie über einen beliebigen Git-Client Verzweigungen erstellen, Code speichern und abrufen, den Commit-Verlauf auflisten können usw.

Weitere Informationen zum Einrichten von Verzweigungen in Git finden Sie unter Konfigurieren von Versionsverzweigungen.

Weitere Informationen zur Verwendung des Git-Repositorys von Cloud Manager mit der CI/CD-Pipeline finden Sie in den Dokumenten Konfigurieren von Produktions-Pipelines und Konfigurieren von produktionsfremden Pipelines.

On-Premise-Repository

Möglicherweise haben Sie ein bestehendes Git-Repository und möchten es weiter verwenden. In diesem Fall können Sie die Git-Funktion für mehrere Remote-Repositorys nutzen. Die tägliche Entwicklungsarbeit erfolgt weiterhin in Ihrem Git-Repository. Wenn eine Versionsverzweigung für die Produktion bereitgestellt werden kann, übertragen Sie den neuesten Code per Push in das Git-Repository von Cloud Manager und lösen Sie die Cloud Manager-CI/CD-Pipeline aus.

Gängige Git-Befehle finden Sie in der Git-Kurzübersicht auf der GitHub-Website.

Auf dieser Seite