Freigeben von Sammlungen

Eine Sammlung stellt eine Gruppe verwandter Assets dar, die zusammen im Adobe Experience Manager Assets Brand Portal gespeichert werden. Die Benutzer können intelligente Sammlungen mit Anwenden der Omniture- oder Facettensuche erstellen, um zugehörige Elemente herauszufiltern, und diese für einfachen Zugriff und die weitere Freigabe für andere Markenportale-Benutzer zusammen speichern.

Die Administratoren können eine Sammlung für die autorisierten Benutzer des Markenportals freigeben und die Freigabe aufheben. Editoren und Viewer können die von ihnen erstellten, für sie freigegebenen und öffentlichen Sammlungen Ansicht und freigeben.

HINWEIS

Editoren können eine öffentliche Sammlung nicht in eine nicht öffentliche Sammlung ändern. Daher steht das Kontrollkästchen Öffentliche Sammlung im Dialogfeld Sammlungseinstellungen nicht zur Verfügung.

Freigeben von Sammlungen

Im Folgenden finden Sie die Schritte zum Freigeben einer Sammlung für die autorisierten Benutzer des Markenportals:

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Markenportal-Mandanten an. Standardmäßig wird die Ansicht Files geöffnet, die alle veröffentlichten Assets und Ordner enthält.

  2. Klicken Sie oben in den Schnellnavigationen auf Sammlungen.

  3. Führen Sie in der Konsole Sammlungen einen der folgenden Schritte aus:

    • Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sammlung, die Sie freigeben möchten. Klicken Sie in den verfügbaren Schnellzugriff-Miniaturansichten der Sammlung auf das Symbol Einstellungen.

    • Wählen Sie die Sammlung aus, die Sie freigeben möchten. Klicken Sie oben in der Symbolleiste auf Einstellungen.

  4. Wählen Sie im Dialogfeld Sammlungseinstellungen die Benutzer aus, für die Sie die Sammlung freigeben möchten, und wählen Sie die Rolle aus, die der Benutzer der globalen Rolle zuweisen soll. Zuweisen der Rolle "Editor"zu einem globalen Editor, der Rolle "Viewer"zu einem globalen Viewer.

    Um die Sammlung allen Benutzern unabhängig von ihrer Gruppenmitgliedschaft und Rolle zur Verfügung zu stellen, müssen Sie sie auch veröffentlichen, indem Sie das Kontrollkästchen Öffentliche Sammlung aktivieren.

    HINWEIS

    Sie können festlegen, dass Benutzer ohne Administratorrechte Sammlungen nicht als „Öffentlich“ festlegen können, um zu verhindern, dass eine große Anzahl öffentlicher Sammlungen erstellt wird. Auf diese Weise wird Systemspeicherplatz eingespart. Organisationen können die Konfiguration Öffentliche Sammlungen erstellen unter Allgemein deaktivieren, die im Bedienfeld "Admin Tools"verfügbar sind.

    Die Editoren können eine öffentliche Sammlung nicht in eine nicht öffentliche Sammlung ändern und haben daher im Dialogfeld Sammlungseinstellungen kein Kontrollkästchen Öffentliche Sammlung verfügbar.

  5. Klicken Sie auf die Schaltfläche Hinzufügen, um den Benutzer hinzuzufügen, und klicken Sie dann auf Speichern. Die Sammlung wird für die Benutzer freigegeben.

    HINWEIS

    Die Rolle der Benutzer legt fest, welchen Zugriff sie auf die Assets und Ordner in der Sammlung erhalten. Wenn ein Benutzer keinen Zugriff auf Assets hat, wird eine leere Sammlung für den Benutzer freigegeben. Die Rolle der Benutzer legt außerdem fest, welche Aktionen ihnen für die Sammlung zur Verfügung stehen.

Freigabe von Sammlungen aufheben

Gehen Sie wie folgt vor, um die Freigabe einer zuvor freigegebenen Sammlung aufzuheben:

  1. Wählen Sie in der Konsole Sammlungen die Sammlung aus, deren Freigabe Sie aufheben möchten.

    Klicken Sie oben in der Symbolleiste auf Einstellungen.

  2. Klicken Sie im Dialogfeld Sammlungseinstellungen unter dem Abschnitt Mitglieder auf das Symbol x, um sie aus der Liste der Benutzer zu entfernen, die Zugriff auf die Sammlung haben.

  3. Eine Warnmeldung wird angezeigt. Klicken Sie auf Bestätigen, um die Freigabe der Sammlung aufzuheben.

  4. Klicken Sie auf Speichern, um die Änderungen anzuwenden.

    Nachdem der Benutzer aus der freigegebenen Liste entfernt wurde, wird die nicht freigegebene Sammlung aus der Konsole des Benutzers Sammlungen entfernt.

Auf dieser Seite