Unterstützte Dateiformate in Adobe Experience Manager Assets

Experience Manager Assets unterstützt eine breite Palette von Dateiformaten und jede Funktionalität bietet unterschiedliche Unterstützung für verschiedene MIME-Typen.

Integration Assets Verwenden Sie zusammen mit anderen standardkonformen DAM-Lösungen (Digital Asset Management) und Desktop-Software die Extensible Metadata Platform (XMP) von Adobe.

Die Legende gibt den Grad der Unterstützung an.

Unterstützungsebene Beschreibung
Unterstützt
* Mit Funktionen von Zusatzmodulen unterstützt
Nicht zutreffend

Raster-Bildformate

Folgende Rasterbildformate werden für Asset-Management-Funktionen unterstützt:

Format Speicherung Metadatenverwaltung Metadatenextraktion Generierung von Miniaturen Interaktive Bearbeitung Metadaten-Writeback Insights
PNG
GIF
TIFF
JPEG
BMP
PNM
PGM
PBM
PPM
PSD
EPS
PICT
PSB

Das zusammengeführte Bild wird aus der PSD-Datei extrahiert. Dabei handelt es sich um ein von Adobe Photoshop generiertes Bild, das in der PSD enthalten ist. Je nach den Einstellungen kann dieses Bild das eigentliche Bild sein oder nicht.

Folgende Rasterbildformate werden für Dynamic Media-Funktionen unterstützt:

Format Hochladen
(Eingabeformat)
Erstellen
image
preset
(Ausgabeformat)
Vorschau
dynamisch
Ausgabedarstellung
Versand
dynamisch
Ausgabedarstellung
Download
dynamisch
Ausgabedarstellung
PNG
GIF
TIFF
JPEG
BMP
PNM
PGM
PBM
PPM
PSD
EPS
PICT
PSB

Das zusammengeführte Bild wird aus der PSD-Datei extrahiert. Dabei handelt es sich um ein von Adobe Photoshop generiertes Bild, das in der PSD enthalten ist. Je nach den Einstellungen kann dieses Bild das eigentliche Bild sein oder nicht.

Berücksichtigen Sie zusätzlich zu den oben genannten Informationen Folgendes:

  • Die Unterstützung für EPS-Dateien gilt nur für Rasterbilder. Zum Beispiel wird die Erstellung von Miniaturansichten für Vektorbilder im EPS-Format nicht standardmäßig unterstützt. Um die Unterstützung hinzuzufügen, konfigurieren Sie ImageMagick. Informationen zur Integration von Drittanbieter-Tools zur Aktivierung zusätzlicher Funktionen finden Sie unter Befehlszeilenbasierter Medien-Handler.

  • Metadaten-Writeback funktioniert für das PSB-Dateiformat, wenn es zum NComm Handler.

  • Um mithilfe von Dynamic Media dynamische Ausgaben für EPS-Dateien in der Vorschau anzuzeigen und zu generieren, informieren Sie sich unter Dateiformate Adobe Illustrator (AI), Postscript (EPS) und PDF.

  • Metadaten-Writeback für EPS-Dateien wird ab Version 3.0 von PostScript Document Structuring Convention (PS-Adobe) unterstützt.

Nicht unterstützte Rasterbildformate in Dynamic Media

In der folgenden Liste werden die Untertypen von Rasterbilddateiformaten beschrieben, die not unterstützt in Dynamic Media.

Siehe auch Erkennung nicht unterstützter Dateiformate für Dynamic Media.

  • PNG-Dateien mit einer IDAT-Blockgröße größer als 100 MB.
  • PSB-Dateien.
  • PSD-Dateien mit einem anderen Farbraum als CMYK, RGB, Graustufen oder Bitmap werden nicht unterstützt. DuoTone-, Lab- und indizierte Farbräume werden nicht unterstützt.
  • PSD-Dateien mit einer Bittiefe größer als 16.
  • TIFF-Dateien mit Gleitkommadaten.
  • TIFF-Dateien mit Lab-Farbraum.

PDF Rasterizer-Bibliothek

Die Adobe PDF Rasterizer-Bibliothek generiert hochwertige Miniaturansichten und Vorschauen für große und ressourcenintensive Adobe Illustrator- und PDF-Dateien. Adobe empfiehlt die Verwendung der PDF Rasterizer-Bibliothek für folgende Dateien:

  • Inhaltsintensive KI-/PDF-Dateien, die ressourcenintensiv verarbeitet werden können.
  • AI-/PDF-Dateien, für die standardmäßig keine Miniaturansichten generiert werden.
  • AI-Dateien mit PMS-Farben (Pantone Matching System)

Siehe Verwenden von PDF Rasterizer.

Imaging Transcoding Library

Die Adobe Imaging Transcoding Library ist eine Bildverarbeitungslösung, die zentrale Bildbearbeitungsfunktionen wie Kodierung, Transkodierung, Neuberechnung und Größenanpassung durchführt.

Die Imaging Transcoding Library unterstützt die Typen JPG/JPEG, PNG (8-Bit und 16-Bit), GIF, BMP, TIFF/Komprimiertes TIFF (außer 32-Bit-TIFF-Dateien und PTIFF-Dateien), ICO und ICN MIME.

Siehe Imaging Transcoding Library.

Camera Raw

Die Adobe Camera Raw-Bibliothek aktiviert Assets , um Rohbilder aufzunehmen. Siehe Camera Raw Unterstützung.

Dokumentenformate

Folgende Dokumentenformate werden für Asset-Management-Funktionen unterstützt:

Format Speicherung Metadaten
management
Volltext
Extraktion
Metadaten
Extraktion
Miniatur
generation
Teil-Asset
Extraktion
Metadaten
Writeback
AI
DOC
DOCX
ODT
PDF
HTML
RTF
TXT
XLS
XLSX
ODS
PPT
PPTX
ODP
INDD
PS
QXP
EPUB

Folgende Dokumentenformate werden für Dynamic Media-Funktionen unterstützt:

Format Hochladen
(Eingabeformat)
Erstellen
image
preset
(Ausgabeformat)
Vorschau
dynamisch
Ausgabedarstellung
Versand
dynamisch
Ausgabedarstellung
Download
dynamisch
Ausgabedarstellung
KI
DOC
DOCX
ODT
PDF (Siehe Hinweis unten)
HTML
RTF
TXT
XLS
XLSX
ODS
PPT
PPTX
ODP
INDD
PS
QXP
ePub
HINWEIS

Bei sicheren PDF wird nur das Hochladen unterstützt.

Berücksichtigen Sie zusätzlich zu den oben genannten Funktionen Folgendes:

Multimediaformate

Format Speicherung Metadatenverwaltung Metadatenextraktion Generierung von Miniaturen FFMPEG-Transkodierung
AAC - *
MIDI - *
3GP - *
MP3 - *
MPG - *
OGA - *
OGG - *
RA - *
WAV - *
WMA - *
DVI * *
FLV * *
M4V * *
MPEG * *
OGV * *
MOV * *
WMV * *
SWF

Eingabevideoformate für die Dynamic Media-Transkodierung

Videodateierweiterung Container Empfohlene Video-Codecs Nicht unterstützte Video-Codecs
MP4 MPEG-4 H264/AVC (alle Profile)
MOV, QT Apple QuickTime H264/AVC, Apple ProRes422 & HQ, Sony XDCAM, Sony DVCAM, HDV, Panasonic DVCPro, Apple DV (DV25), Apple PhotoJPEG, Sorenson, Avid DNxHD, Avid AVR Apple Intermediate, Apple Animation
FLV, F4V Adobe Flash H264/AVC, Flix VP6, H263, Sorenson SWF (Vektoranimationsdateien)
WMV Windows Media 9 WMV3 (v9), WMV2 (v8), WMV1 (v7), GoToMeeting (G2M2, G2M3, G2M4) Microsoft Screen (MSS2), Microsoft Photo Story (WVP2)
MPG, VOB, M2V, MP2 MPEG-2 MPEG-2
M4V Apple iTunes H264/AVC
AVI A/V Interleave XVID, DIVX, HDV, MiniDV (DV25), Techsmith Camtasia, Huffyuv, Fraps, Panasonic DVCPro Indeo3 (IV30), MJPEG, Microsoft Video 1 (MS-CRAM)
WebM WebM Google VP8
OGV, OGG Ogg Theora, VP3, Dirac
MXF MXF Sony XDCAM, MPEG-2, MPEG-4, Panasonic DVCPro
MTS AVCHD H264/AVC
MKV Matroska H264/AVC
R3D, RM Red Raw Video MJPEG 2000
RAM, RM RealVideo Nicht unterstützt Real G2 (RV20), Real 8 (RV30), Real 10 (RV40)
FLAC Native Flac Free Lossless Audio Codec
MJ2 Motion JPEG2000 Motion JPEG 2000 Codec

Archivformate

Die unterstützten Archivformate und die Anwendbarkeit gemeinsamer DAM-Workflows werden in der folgenden Tabelle behandelt.

Format Speicherung Versionierung Workflow Veröffentlichung Zugriffssteuerung Bereitstellung dynamischer Medien
TGZ
JAR
RAR
TAR
ZIP

Das zusammengeführte Bild wird aus der PSD-Datei extrahiert. Dabei handelt es sich um ein von Adobe Photoshop generiertes Bild, das in der PSD enthalten ist. Je nach den Einstellungen kann dieses Bild das eigentliche Bild sein oder nicht. Die ZIP-Archive, die unter Verwendung des Deflate64-Algorithmus erstellt werden, werden in AEM nur begrenzt unterstützt. Archivierungs- und Archivierungsvorgänge werden nicht unterstützt. Jedoch werden Operationen wie das Laden, Navigieren und Herunterladen unterstützt.

Weitere unterstützte Formate

Die Anwendbarkeit allgemeiner DAM-Workflows für einige weitere Dateiformate wird in der folgenden Tabelle beschrieben.

Format Speicherung Versionierung Workflow Veröffentlichung Zugriffssteuerung Bereitstellung dynamischer Medien
#
SVG
CSS
VTT
XML
Javascript (wenn mit eigener Bereitstellungsdomäne konfiguriert)

# Die anderen Formate werden in DAM für Speicher, Versionierung, ACL, Workflow, Veröffentlichung und Metadatenverwaltung unterstützt.

Unterstützte MIME-Typen

Standardmäßig Experience Manager erkennt den Dateityp mithilfe der Dateierweiterung. Experience Manager kann es aus dem Inhalt der Dateien erkennen. Wählen Sie für letztere die Option MIME aus Inhalt erkennen Option in Day CQ DAM Mime Type Service im Experience Manager Web-Konsole.

Eine Liste der unterstützten MIME-Typen finden Sie in CRXDE Lite unter /conf/global/settings/cloudconfigs/dmscene7/jcr:content/mimeTypes.

Dateierweiterung MIME-Typ/Internetmedientyp Standardmäßiger jobParam-Wert Zulässiger jobParam-Wert
Bild image/s7asset usmAmount=1.75&usmRadius=0.2
&usmThreshold=2&usmMonochrome=0&
Der standardmäßige jobParam-Wert gilt für alle Assets mit Bild-MIME-Typ.
3G2 video/3gpp2 ExcludeMasterVideoFromAVS
3GP video/3gpp ExcludeMasterVideoFromAVS
AAC audio/x-aac
AFM application/x-font-type1
AI application/postscript aiprocess=Rasterize&airesolution=150
&aicolorspace=Auto&aialpha=false
AIFF audio/x-aiff
AVI video/x-msvideo ExcludeMasterVideoFromAVS
BMP image/bmp
CSS text/css
DOC application/msword
EPS
  • application/postscript
  • application/eps
  • application/x-eps
  • image/eps
  • image/x-eps
F4V video/x-f4v ExcludeMasterVideoFromAVS
FLA application/x-shockwave-flash
FLV video/x-flv ExcludeMasterVideoFromAVS
FPX image/vnd.fpx
GIF image/gif
ICC application/vnd.iccprofile
ICM application/vnd.iccprofile
INDD application/x-indesign
JPEG image/jpeg
JPG image/jpeg
M2V video/mpeg ExcludeMasterVideoFromAVS
M4V video/x-m4v ExcludeMasterVideoFromAVS
MOV video/quicktime ExcludeMasterVideoFromAVS
MP3 audio/mpeg
MP4 video/mp4 ExcludeMasterVideoFromAVS
MPEG video/mpeg ExcludeMasterVideoFromAVS
MPG video/mpeg ExcludeMasterVideoFromAVS
MTS model/vnd.mts
OGV video/ogg ExcludeMasterVideoFromAVS
OTF application/x-font-otf
PDF application/pdf pdfprocess=Rasterize&resolution=150
&colorspace=Auto&pdfbrochure=false
&keywords=false&links=false
pdfOptions
PFB application/x-font-type1
PFM application/x-font-type1
PICT image/x-pict
PNG image/png
PPT application/vnd.ms-powerpoint
PS application/postscript psprocess=Rasterize&psresolution=150
&pscolorspace=Auto&psalpha=false
&psextractsearchwords=false
&aiprocess=Rasterize&airesolution=150
&aicolorspace=Auto&aialpha=false
PSD image/vnd.adobe.photoshop process=None&layerNaming=Layername
&anchor=Center&createTemplate=false
&extractText=false&extendLayers=false
RTF application/rtf
SVG image/svg+xml
SWF application/x-shockwave-flash
TAR application/x-tar
TIF/TIFF image/tiff
TTC application/x-font-ttf
TTF application/x-font-ttf
VOB video/dvd ExcludeMasterVideoFromAVS
VTT text/vtt
WAV audio/x-wav
WEBM video/webm ExcludeMasterVideoFromAVS
WMA audio/x-ms-wma
WMV video/x-ms-wmv ExcludeMasterVideoFromAVS
XLS application/vnd.ms-excel
ZIP application/zip

Auf dieser Seite